Kategorien
Sportwetten Strategien

Die Over-Wette in der Fußball Regionalliga Nord

Es scheint, als müssten Sportwetter umfangreiche Kenntnisse in vielen Sportarten und den unterschiedlichen Ligen aufweisen, um dauerhaft erfolgreiche Wetten zu platzieren. Es schaffen nur die wenigsten Wettfreunde, tägliche Gewinne bei den Sportwetten zu erzielen. Trotzdem Fußball und das Wetten darauf hierzulande äußerst beliebt ist, können doch nur die wenigsten davon leben. Doch es gibt tatsächlich auch vermeintlich einfache Strategien für Sportwetten, um langfristig erfolgreich sein zu können.

Sportwetter müssen die Regionalliga Nord nicht im Detail kennen

Die Over-Wette in der Fußball Regionalliga NordEs gibt Sportwetten Strategien, bei denen nicht unbedingt eine große Kenntnis über die jeweilige Sportart, wie z.B. die Regionalliga Nord, vorhanden sein muss. Ein gutes Beispiel für diese Behauptung ist die Fußball Regionalliga Nord. Die großen Vereine wie VfL Wolfsburg, Werder Bremen oder Hannover 96 kennt wohl jeder Fußballbegeisterte und Sportwetter. Jedoch wie es um die zweiten Mannschaften dieser Vereine bestellt ist, die aktuelle Form oder aber die Teamstärke dieser Mannschaften, das wissen wirklich nur die eingefleischten Fans, also die Minderheit. Und wenn man dann noch Vereine wie Weiche Flensburg, VfR Neumünster oder aber Goslarer SC nennt und hierzu aktuelle Spielsysteme oder verfügbare Akteure wissen möchte, erntet man zumeist nur ungläubige Blicke. Ohne diese Details jedoch lässt sich nur schwer vorhersagen, wie die kommenden Begegnungen in der Fußball Regionalliga Nord ausgehen werden. Trotzdem lässt sich mit der Regionalliga Nord sowie einer simplen Strategie ein paar Euros hinzu verdienen.

Zu den Zahlen bei der Over -Wette muss nichts gesagt werden

In der Regionalliga Nord werden mit Sicherheit Tore über Tore fallen. Wer sich die Mühe macht und sich einmal die Statistik der vierten Liga in Deutschland detailliert ansieht, wird schnell feststellen, dass es hier vor allem Tore gibt. Die Saison 2012/2013 gliederten sich in der Regionalliga Nord die Spiele wie folgt

Insgesamte Spiele: 240
Begegnungen mit weniger als drei Toren: 83
Spiele mit mehr als zwei Treffern: 157

Etwa 5 Prozent Rendite ohne nähere Kenntnisse

Schaut man sich die Zahlen im Detail an, erkennt man schnell, dass in der Regionalliga Nord mehr Spiele mit „over 2,5“ enden, als mit „under 2,5“. Leider sind im Durchschnitt dadurch auch dementsprechend gesunken, aber es sind immer noch Quoten von etwa 1,6 bei vielen Buchmachern zu bekommen für die Spiele der Regionalliga Nord. Nimmt man die Zahlen aus der Saison 2012/2013 zur Hilfe und wettet jedes Spiel mit der gleichen Anzahl an Stakes – im folgenden Beispiel sind es 10 Stakes – würde sich folgendes Bild ergeben:

2400 Stakes Gesamteinsatz
2512 Stakes gewonnen bei einer Durchschnittsquote von 1,6
4,7 Prozent Rendite

Somit kann gesagt werden, dass sich mit dieser einfachen Strategie, nämlich in der Regionalliga Nord auf „mehr als 2,5 Tore“ zu setzen, die Haushaltskasse ein wenig aufgebessert werden kann. Auch, wenn es hier wie üblich natürlich keine Garantien für einen Gewinn gibt. Die Erfolgschancen jedoch liegen bei dieser Strategie sehr hoch.

Online-Wetten, wo liegen die Vorteile?

Wer einmal sein Glück mit Sportwetten versuchen möchte, kann dazu das örtliche Wettlokal aufsuchen oder sich für einen Online-Anbieter für Sportwetten entscheiden. Im Internet lassen sich Sportwetten-Tipps sehr viel bequemer abgeben und sind auch mit einer Gewinnauszahlung verbunden, die sehr sicher ist. Der Online-Sportwettenbetreiber registriert jede platzierte Wette sehr genau, weshalb der spätere Gewinn dem Spielerkonto auch ohne Wettschein gutgeschrieben wird. Jegliches auf dem Spielerkonto verfügbares Guthaben kann jederzeit transferiert werden. Das Abgeben der Wette von den eigenen vier Wänden ist ein weiterer großer Pluspunkt für einen Online-Buchmacher, denn hier muss man sich nicht an Öffnungszeiten halten, die jedoch für die lokalen Wettbüros maßgeblich sind. Hat man sich für die Online-Wette entschieden, hat man auch die Möglichkeit, eine Direktwette zu platzieren. Bei dieser Wettart können Wetten noch während der laufenden Partien gesetzt werden, so dass man das Spiel während der ersten Minuten oder sogar während der ersten Halbzeit zunächst beurteilen kann. Eine Direktwette kann nur im Internet platziert werden. Aber nicht nur diese Art der Sportwette, sondern auch viele andere Wettarten sind im Internet möglich, während das lokale Wettbüro bezüglich der Wettmöglichkeiten sowie der Sportarten sehr eingeschränkt ist. So kann man beim Online-Buchmacher Wetten platziert werden, in welcher Halbzeit die meisten Tore fallen oder wie viele gelbe Karten es geben wird. Die Auswahl der unterschiedlichen Sportarten ist ebenfalls sehr viel umfangreicher, als im Wettbüro um die Ecke. So kann hier nicht nur eine Wette auf den Fußball der Deutschen Ligen platziert werden, sondern auch Baseball, Motorsport und exotische Wetten können hier gesetzt werden. Wer jetzt noch nicht von den Online-Buchmachern überzeugt ist, dem sei gesagt, dass diese teilweise äußerst attraktive Bonuszahlungen anbieten. Nahezu alle Online-Anbieter für Sportwetten bieten gerade Neukunden Boni auf die erste Einzahlung an, die dann meist in Form von Prozenten auf dem Spielerkonto gutgeschrieben werden. Die Stammkunden erhalten aber in der Regel auch immer wieder attraktive Bonusangebote. Diese Bonuszahlungen können gut dazu verwendet werden, um beispielsweise eine Wette in der Sportart zu setzen, in der man sich vielleicht nicht so gut auskennt. Schließlich sei noch angemerkt, dass die Quoten im Internet sehr viel höher angeboten werden können, als im lokalen Wettbüro. Das hängt damit zusammen, dass die lokalen Wettstuben unter Umständen hohe monatliche Ausgaben haben und diese dann auf den Kunden umschlagen müssen.

Zu den Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten sei vermerkt, dass es auch hier im Internet keine Probleme bezüglich der Sicherheit gibt. Die Online-Buchmacher sind äußerst bestrebt, einen für den Kunden sicheren Service anzubieten und wählen nur die Zahlungsmethoden aus, die für eine gewisse Sicherheit garantieren können. Als Beispiel sei hier Paypal, Kreditkartenzahlung und Banküberweisung genannt.

Sportwetten, die im Internet abgegeben werden, können also in Ruhe zu Hause analysiert werden, bevor dann eine Wette abgegeben wird. Im Online-Wettbüro sind auch kurzfristige Wetten kein Problem. Um bei einem Online-Anbieter eine Wette tätigen zu können, ist einen einmalige Anmeldung völlig ausreichend. Bei vielen Wettportalen im Internet kann sogar ein eigenes monatliches Wettlimit festgelegt werden. Im Großen und Ganzen überwiegen also die Vorteile der Internet-Sportwettenanbieter gegenüber dem lokalen Wettbüro. Schwarze Schafe wird es sicher auch in dieser Branche geben, jedoch haben Kunden die Möglichkeit, in hierfür vorgesehenen Foren Erfahrungsberichte zu den jeweiligen Anbietern abzugeben oder zu lesen, so dass man bei Problemen schnell gewarnt ist.

 

Bild: Shutterstock.com
Bildnummer:488399536
Urheberrecht: JensHN

Von Dennis

Ich befasse mich seit mehr als 10 Jahren mit Online Glücksspielen im speziellen Online Sportwetten und Online Casinos. Durch meine langjährige Erfahrungen kann ich sehr gut einschätzen welcher Wettanbieter oder welches Online Casino seriöse arbeitet. Ich teste jeden Wettanbieter und auch jedes Online Casino welches ihr auf Wetten.eu findet selbst und nur wenn alle Abläufe passen wird der Anbieter auf Wetten.eu gelistet.