Etoro

Bonus Holen! Bonus Holen!
BONUS

Kein Bonus verfügbar

94%
Gesamtbewertung
Zahlungsmöglichkeiten

PayPal, Sofort, Skrill, Neteller, Überweisung, Kreditkarte, Rapid Transfer, Union Pay

Der Online-Broker Etoro gehört mit mehr als 15 Millionen Usern mittlerweile zu den größten Anbietern von CFD-Geschäften. Überzeugen kann das Unternehmen laut Etoro Test damit, dass es sowohl den klassischen Handel mit Finanzprodukten als auch Social Trading offeriert. Durch das Social Trading ist es Usern möglich das Tradeverhalten anderer Nutzer – natürlich nur dann, wenn dieses Erfolg verspricht – zu kopieren. Hierdurch erlangen Neueinsteiger in diesem Bereich einige Vorteile. So ist es möglich, dass User die Portfolios in einem ersten Schritt analysieren und in einem zweiten Schritt einzelne Positionen zu einem beliebigen Zeitpunkt individuell schließen. Auf diese Weise gelingt Einsteiger zu erfahren, auf welche Faktoren sie beim CFS-Handel achten müssen und welche Trades vorteilhaft sind.

Etoro Social Trading

Der Hauptsitz von Etoro ist auf Zypern

Etoro hat, ebenso wie zahlreiche andere Finanzdienstleister, seinen Hauptsitz auf der Insel Zypern. Für Nutzer, die in der Europäischen Union leben, ist es in der Regel irrelevant, in welchem Staat der jeweilige Online-Broker seinen Hauptsitz hat. Die Regulierung von Etoro erfolgt durch die CySEC, d.°h. die Finanzaufsichtsbehörde Zyperns. Ebenso wie die nationalen Aufsichtsbehörden in anderen Ländern der EU muss auch die CySEC das europäische Recht befolgen. Dies ist unter anderem für die Einlagensicherung von Relevanz, denn diese ist EU-weit geregelt.

Bei Etoro handelt es sich um eine internetbasierte Trading-Plattform, die Sie direkt über Ihren Browser erreichen können. Entsprechend ist es nicht nötig, eine spezifische Software auf dem PC zu installieren. Positiv ist demnach zudem, dass der Nutzeraccount von jedem beliebigen Computer aus aufgerufen werden kann, es besteht enorme Flexibilität.
Aufgrund der Tatsache, dass das bereits Ende des Jahres 2014 gelaunchte Design der Internetplattform sehr innovativ und übersichtlich gestaltet ist, könnten Experten an der Seriosität und Professionalität des Online-Brokers zweifeln. Unsere Etoro Erfahrung zeigt allerdings, dass hierdurch vielmehr eine intuitive Bedienbarkeit gewährleistet wird, die bei anderen webbasierten Brokern aufgrund eines äußerst nüchternen Designs häufig zu kurz kommt.

BONUS

Kein Bonus verfügbar

Bonus Holen! Bonus Holen!

Traden bei Etoro

Sie als User haben bei Etoro die Wahl zwischen zwei Optionen: Entweder sie traden selbst, wie es bei vielen weiteren CFD-Brokern möglich ist, oder Sie entscheiden sich für das Social-Trading. Grundsätzlich ist es möglich die CFD-Geschäfte bei Etoro als sogenannte Hebelgeschäfte durchzuführen. Auf diese Weise können Sie größere Volumina handeln als es ihr persönliches Kapital eigentlich zulässt. Ipso facto erhöhen sich die Gewinnchancen ebenso wie das Verlustrisiko proportional. Die Etoro Erfahrung zeigt, dass diese Relation bei Devisengeschäften mit 1:30 sehr hoch ist.

Entscheiden Sie sich für das Social-Trading haben Sie die Chance, die Tradingstrategien anderer User zu kopieren und deren Tradingportfolio in Ihres zu übernehmen. Im Anschluss wird in das kopierte Handelsportfolio von Usern ein festgelegter Betrag investiert, der auf die differenten Produkte des Portfolios prozentual gleichwertig verteilt wird

Etoro Test: Social Trading kurz erklärt

Möchten Sie als Händler ein Portfolio kopieren, ist es notwendig, auf der linken Leiste des Menüs den Button „Personen“ auszuwählen. Nach einem Klick werden Ihnen diejenigen Händler angezeigt, deren Tradingstrategien Sie kopieren dürfen. Diesbezüglich besteht die Option, die Trader nach differenten Kriterien zu sortieren. So werden in der Ansicht neben dem Profilbild und dem Profilnamen eines Händlers auch dessen durchschnittliche Gewinne und Verluste der vorangegangenen Monate und eine Einstufung des Risikos seiner Handelsstrategie angezeigt. Haben Sie sich für einen Händler entschieden, wird nach einem Klick auf die Schaltfläche des Traders gefragt, wie hoch das Kapital sein soll, dass Sie in das jeweilige Traderportfolio investieren möchten.

Wie die jeweilige Investition letztlich verwendet wird, können Sie als User jederzeit im Detail nachvollziehen. So kann über die Schaltfläche des Traderportfolios eine exakte Auflistung der von diesem aktuell gehandelten Finanzprodukte aufgerufen werden. Auch die Entwicklungen der Kurse können über dieses Menüfenster eingesehen werden, und zwar in Echtzeit. Zudem ist in diesem Bereich der Abschluss einzelner Positionen möglich. Der Etoro Test hat gezeigt, dass Trader auf diese Weise das jeweils kopierte Portfolio an die eigenen Wünsche anpassen können. Zudem zeigt die Etoro Erfahrung, dass so die Tradingstrategien hinsichtlich der eigenen Bedürfnisse modifiziert werden können.

Das Popular Investor Programm bei Etoro

Sie gehören zu denjenigen, denen die Idee gefällt, dass andere Händler eine Kopie Ihres Portfolios erstellen dürfen und haben sich deshalb entschieden Etoro zu nutzen? Dann kommen Sie zudem in den Genuss vieler weiterer Vorteile. Im Etoro Test hat sich gezeigt, dass es ein sogenanntes Popular Investor Programm gibt, mit dem einmalige Vergütungen einhergehen. Diese sind natürlich davon abhängig, wie hoch Ihre Umsätze sind und wie viele andere Trader Ihr Portfolio jeden Monat kopieren. Das Programm – dies zeigt die Etoro Erfahrung – weist grundsätzlich die folgenden Kategorien bzw. Stufen auf:

Kategorie: Cadet

Auch dann, wenn Sie lediglich einen Follower haben, erhalten Sie – dies zeigt unsere Etoro Erfahrung – bei dem Online-Broker eine Erlösbeteiligung von 25 Prozent der Nettobeträge, die die Händler umsetzen. Haben Sie bereits fünf Follower, können Sie zudem einen Bonus für deren Einzahlungen bekommen. Möchten Sie diesen Etoro Vorteil genießen, müssen Sie eine individuelle Nachfrage stellen.

Kategorie: Rising Star

Gehören Sie zu den Händlern, die täglich mindestens 50 Follower haben und diesen Status über einen Monat aufrechterhalten und verfügen Sie zudem über ein Guthaben auf Ihrem Konto von mindestens 500 US-Dollar, erhalten Sie eine Gutschrift von 350 US-Dollar als Bonus.
Selbstverständlich müssen Sie auf die Erlösbeteiligung, die Sie bereits durch die Zugehörigkeit zur Kategorie Cade besitzen, nicht verzichten. Zusätzlich erstattet Ihnen Etoro jeden Spread, der gezahlt wurde mit 10 Prozent. Unser Etoro Test hat allerdings ergeben, dass die Erstattung der Spreads nur in Etoro-Credits stattfindet, diese können jedoch nicht einfach ausbezahlt werden.

Kategorie: Champion

Gehören Sie der Champions-Kategorie an, erhalten Sie abermals höhere Provisionen. So erhalten Sie eine Gutschrift von 1.000 US-Dollar und eine 30-prozentige Erlösbeteiligung. Die Erstattung von Spreads liegt bei 50 Prozent. Um die Stufe eines Champions zu erreichen, müssen Sie natürlich auch höhere Anforderungen erfüllen: Neben einem Eigenkapital von 1.000 US-Dollar ist eine Mindestanzahl von 250 verifizierten Händlern notwendig, die das eigene Portfolio jeden Monat kopieren. Unter dem Terminus „verifizierter Trader“ werden diejenigen Händler subsumiert, die über ein exklusives Demokonto verfügen.

Kategorie: Elite

Bei der letzten Kategorie handelt es sich um die Stufe Elite Trader, die sich vorrangig an sehr geschäftstüchtige Händler richtet. Um als Elite Trader eingestuft zu werden, müssen Sie mindestens über ein Eigenkapital von 5000 US-Dollar verfügen und darüber hinaus eine Vermögensverwaltung im jeweiligen Kalendermonat aufweisen, die durch das kopierte Portfolio 300.000 US-Dollar beträgt. Die Vorteile, die Sie als Trader in dieser Kategorie erhalten, sind allerdings exzellent. So können Sie sich entweder für einen Bonus von 2 Prozent des Jahresumsatzes entscheiden, der dadurch entstanden ist, dass Ihr Portfolio kopiert wurde. Sicher ist jedoch, dass Sie einen Mindestbetrag von 1.000 US-Dollar erhalten.

Werben Sie zudem Neukunden – dies hat der Etoro Test gezeigt – erhalten Sie zusätzlich einen Bonus von 30 Prozent des Nettoerlöses dieses Kunden. Hervorzuheben ist zudem, dass Elite Trader eine Netto-Spread-Gutschrift von 100 Prozent erhalten. Zudem verfügen Sie über einen individuellen Account-Manager, Auszahlungen erfolgen schneller und der Bonus für Einzahlungen steigt.

BONUS

Kein Bonus verfügbar

Bonus Holen! Bonus Holen!

Alles in allem weist das Etoro Kategoriensystem wirklich lohnenswerte Boni auf. Unsere Etoro Erfahrung zeigt, dass die Vorteile, die Sie erhalten, letztlich von Ihrem persönlichen Erfolg als Händler abhängen, was ebenfalls positiv zu bewerten ist.

Etoro Social Trading

Die mobile Version: Der Mobile Trader von Etoro

In der heutigen Zeit kann es sich kaum ein Unternehmen leisten, keine App für seine Dienstleistungen bereitzustellen. Ganz gleich, ob für Smartphone oder Tablet, der Etoro Mobile Trader kann sich sehen lassen. Dabei handelt es sich um eine Software, die sowohl von Android- als auch von iOS-Nutzer verwendet werden kann und all die Funktionen bietet, die auch die Desktop-Version aufweist. Mit anderen Worten: Sie haben auch dann die Möglichkeit Ihr Portfolio zu überwachen, wenn Sie unterwegs sind und gerade keinen Laptop oder PC zur Hand haben.

Die Etoro Funktionen: Unser Fazit

Zweifelsohne einer der wichtigsten Aspekte, der bei der Auswahl eines Online Traders von Relevanz ist, stellt die Benutzerfreundlichkeit des Portals dar. Übersichtlichkeit und intuitive Bedienbarkeit sind einige der gängigen Schlagwörter. Die Etoro Erfahrung hat gezeigt, dass User kaum Zeit benötigen, um sich auf der Plattform zurechtzufinden. Welche Vor- und Nachteile des Online Brokers sowie der Plattform wir im Etoro Test gefunden haben, stellen wir noch einmal kurz überblicksartig dar:

Etoro: Die Vorteile

Intuitive Bedienbarkeit dank eines innovativen, geordneten und jungen Designs
Tolle Boni-Optionen für Trader aller Kategorien
Einfaches und benutzerfreundliches Social Trading

Etoro: Die Nachteile

Lediglich eine geringe Anzahl professioneller Einstellungen
Die Erfolgschancen hinsichtlich des Social Tradings könnten trügen

Etoro: Sicherheit

Zusatzinfo: Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC)

Bei der staatlichen Finanzaufsichtsbehörde Zyperns handelt es sich um eine im Jahr 2004 und damit nach dem Beitritt Zyperns zur Europäischen Union gegründete Institution, die die Nationalbanken ebenso kontrolliert wie das Finanzsystem
Ziel war es, hierdurch die landläufig verbreitete Vorstellung Zypern sei ein Steuerparadies, auszumerzen
Als im Jahr 2008 schließlich der Euro auf Zypern eingeführt wurde, entsandte die Europäische Nationalbank unabhängige Sachverständige, um das zypriotische Finanzwesen ebenso zu kontrollieren wie die zypriotische
Nationalbank

Der Unternehmenssitz des Finanzdienstleisters Etoro befindet sich in Limassol. Das Unternehmen verfügt bereits über mehr als 4,5 Millionen Kunden aus mehr als 190 Ländern – Tendenz steigend.

Aufgrund dieser Tatsache ist die CySEC für die Überwachung des Online-Traders verantwortlich. Unser Etoro Test hat zudem ergeben, dass Etoro in Deutschland bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, also der BaFin, registriert ist. Weil sowohl die BaFin als auch die CySEC als in EU-Staaten ansässige Behörden den exakten Weisungen Brüssels unterliegen, ist eine Verortung grundsätzlich zweitrangig.

Detaillierte Infos zu Sicherheitsaspekten bei Etoro im Überblick:

  • Etoro hält sich an die gesetzliche Einlagensicherung, so dass jeder Trader in einer Höhe von bis zu 20.000 Euro abgesichert ist
  • Das Unternehmen macht auf seiner Plattform keine Aussagen darüber, ob und welche Trennung zwischen den eigenen und den Konten der Nutzer besteht
  • Auch werden keine Namen von Banken, mit denen Etoro zusammenarbeitet, genannt
  • Die AGBs des Unternehmens liegen nicht auf Deutsch, sondern lediglich auf Englisch und auf Griechisch vor
  • Obschon ein Hinweis auf die Risiken, die mit dem Devisenhandel sowie Differenzkontrakten einhergehen auf der Internetpräsenz von Etoro zu finden ist, lässt das Unternehmen auch hier eine deutsche Version vermissen
  • Vice versa bietet – dies zeigt unsere Etoro Erfahrung – zahlreiche hilfreiche Tricks und Tipps, wie Sie als Händler Risiken vorbeugen und eine gute Streuung Ihrer Anlagen erreichen können

Etoro Test zur Sicherheit der Privatsphäre

Als Erstes kann darauf hingewiesen werden, dass alle Verbindungen, mit denen Sie als Nutzer auf die Etoro-Dienste zugreifen, mithilfe der SSL-Technologie verschlüsselt sind. Entsprechend ist nicht davon auszugehen, dass sensible Daten durch Angriffe von Hackern in Gefahr geraten oder sogar gestohlen werden könnten. Darüber hinaus weist Etoro darauf hin, dass lediglich die Daten, die hinsichtlich der Trading-Aktivitäten von Relevanz sind, auch veröffentlicht und analysiert werden. Anders verhält es sich mit den Kontaktinformationen der Trader ebenso wie dem Kontostand und der Positionsgröße – all diese Informationen bleiben geheim und unveröffentlicht.

Etoro Erfahrung zeigt Feeds in Echtzeit und exzellente Filter

Von Bedeutung für die Sicherheit ist natürlich auch die Frage, wie aktuell die Datensätze hinsichtlich des Wertpapierhandels sind. Etoro merkt diesbezüglich an, dass das Unternehmen sich darum bemüht. Feeds in Echtzeit anzuzeigen. Nichtsdestotrotz ist es während der Hauptgeschäftszeiten möglich, dass Datensätze erst nach einer Verzögerung von wenigen Sekunden ankommen. Hinzu kommt, dass der öffentliche Feed so aufgebaut ist, dass während der Stoßzeiten auf spezifische Aktivitäten fokussiert wird – dies soll für ein optimales Browsing-Erlebnis führen. Somit ist der gefilterte Feed in Echtzeit und stets aktuell.

Etoro Test: Kontoführung & Gebühren im Überblick

Haben Sie sich entschieden, ein Konto bei Etoro zu eröffnen, ist dies über ein Online-Formular, das Sie auf der Internetpräsenz des Online-Brokers finden, kinderleicht möglich. Hierbei handelt es sich zunächst um einen kostenlosen Demoaccount, so dass laut unserer Etoro Erfahrung die folgenden Angaben ausreichen:

  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Benutzername
  • Kennwort

Natürlich bietet Etoro Ihnen die Option, Ihren Trading-Account mit Ihren sozialen Netzwerkkonten wie beispielsweise Google+ oder Facebook zu verbinden.

Nach Ihrer Registrierung können Sie sofort loslegen und das Web Trading ebenso erkunden wie das Social Trading; dies jedoch mit einem virtuellen Guthaben von 100.000 US-Dollar.

Möchten Sie dagegen mit „echtem“ Geld handeln, ist es notwendig, Ihr Konto zu einem sogenannten Live-Account upzugraden. Obschon dieses Upgrade ohne Gebühren einhergeht, ist es notwendig, dass Sie eine Mindesteinlage machen. Diese beträgt 200 US-Dollar.

BONUS

Kein Bonus verfügbar

Bonus Holen! Bonus Holen!

Etoro Erfahrung: So richten Sie ein vollständiges Konto ein

Solange die von Ihnen getätigten Einzahlungen einen Wert von 1.000 US-Dollar nicht überschreiten, ist es – dies geht aus unserem Etoro Test hervor – nicht notwendig, dass Sie an das Unternehmen Ausweisdokumente etc. senden. Überschreiten Sie diese Marke jedoch, müssen Sie Ihr Kundenkonto mit spezifischen Informationen vervollständigen. Zu diesen Infos zählen die folgenden:

Ihre vollständige Kontaktdaten: Vorname, Name, Geschlecht, Geburtstag, Staatsangehörigkeit, Adresse
Bestätigung, dass Sie kein US-Bürger sind, noch als solcher geboren wurden

Ein ausgefülltes Wirtschaftsprofil:
Trading-Kenntnisse und Trading-Erfahrungen, bis dato getradete Märkte (z.°B. Indizes, Rohstoffe, Währungen und Aktien), Trading-Strategien, Trading-Gründe, persönliche Einstellung zu Risiken, Vermögensanlage

Bestätigung des Haftungsausschlusses:
Bestätigung, dass Sie als Anleger sich der Risiken des Forex-Handels bewusst sind

  • Verifikation Ihrer Telefonnummer per SMS oder Sprachnachricht
  • Erfolgt wahlweise über eine Sprachnachricht oder per Kurznachricht
  • Einen Aktivierungscode eingeben
  • Eine eindeutige Identifizierung Ihrerseits vornehmen: Hierfür müssen Sie eine Farbkopie Ihres Personalausweises oder Ihres Reisepasses sowie eine Farbkopie einer Ihrer aktuellen Versorgungsrechnungen hochladen

Etoro Test: Diese Einzahlungsmöglichkeiten bestehen

Ganz gleich, ob Ihre Transaktionen von Erfolg getragen sind oder nicht, wird es notwendig sein, dass Sie Einzahlungen bei Etoro vornehmen. Hierzu stehen Ihnen die folgenden Finanzdienstleister zur Verfügung:

  • Banküberweisung
  • Kreditkarten: Sowohl MasterCard als auch Visa
  • PayPal
  • Webmoney
  • Klarna
  • Western Union
  • Neteller / 1-Pay
  • Skrill

Je nachdem, mithilfe welches Anbieters Sie Einzahlungen vornehmen, gelten unterschiedliche Mindest- und Maximalbeträge. Insgesamt kann festgehalten werden, dass grundsätzlich keine Einzahlungen vorgenommen werden können, die geringer als 200 US-Dollar sind.
Als positiv lässt sich diesbezüglich festhalten, dass Etoro klare Auskünfte zu den jeweiligen Konditionen macht. Wie sich diese gestalten, können Sie anhand der folgenden Tabelle herausfinden:

ZahlungsmethodeMinimum (in USD)Maximum (in USD)
Kreditkarte2005.000
PayPal2005.000
Überweisung500Kein Limit
Neteller20010.000
Klarna2002.000
Skrill20010.000
Etoro Zahlungen

Hohe Einzahlungen werden bei Etoro mit Boni vergütet

Als Kunde, und dies zeigt unsere Etoro Erfahrung mehr als deutlich, des Online-Brokers Etoro erhalten Sie auf differente Einzahlungssummen einen Bonus. Zudem erhalten Sie als Händler, je nachdem wie viel Sie einzahlen, eine Einstufung als Silber-Trader, Gold-Trader oder Premium-Trader. Den Premium Status erhalten Sie als Trader dann, wenn Sie mindestens 20.000 US-Dollar einzahlen. Als Premium-Trader genießen Sie zudem noch weitere Vorteile wie zum Beispiel raschere Auszahlungen, direkten Zugang zum Etoro Trading-Room, einen persönlichen Account-Betreuer sowie einen kostenlosen Datenfeed via eSignal.

Einzahlung (in USD)Bonus (in USD)
200 bis 39925
400 bis 999100
1.000 bis 4.999250
5.000 bis 9.999500
10.000 bis 19.9991000
Ab 20.00010 Prozent des eingezahlten Betrages

Etoro Test: Auszahlungsmöglichkeiten sind begrenzt

Während eine Vielzahl an Einzahlungsmöglichkeiten existiert, gestaltet sich dies in Bezug auf die Auszahlungsmöglichkeiten bei Etoro gegenteilig. Sie als Nutzer können eine Auszahlungsanfrage über ein elektronisches Überweisungsformular erstellen. Bis der Prozess vollständig abgeschlossen ist, können allerdings bis zu fünf Werktage vergehen. Ist die jeweilige Transaktion abgeschlossen, erhalten Sie als User eine automatisierte E-Mail, die sie über diesen Sachverhalt informiert.

BONUS

Kein Bonus verfügbar

Bonus Holen! Bonus Holen!

Sollten Sie zum Auszahlungszeitpunkt die Verifizierung Ihres Kundenkontos noch nicht vollständig abgeschlossen haben, müssen Sie – dies gilt zumindest für die erste Auszahlung – die folgenden Dokumente übermitteln:

  • eine Farbkopie Ihres Personalausweises oder Reisepasses oder ein anderes Ausweisdokument, auf dem Ihre Unterschrift deutlich erkennbar ist
  • eine Farbkopie eines aktuellen Bankkontoauszuges oder einer aktuellen Versorgungsrechnung
  • sollten Sie die Einzahlung via Kreditkarte vorgenommen haben, ist auch eine beidseitige Farbkopie der jeweiligen Kreditkarte notwendig

Die Gebühren für eine Auszahlung variieren laut unserer Etoro Erfahrung und sind wie folgt gestaffelt:

AuszahlungsbetragGebühr
20 bis 200 USD5 USD
200,01 bis 500 USD10 USD
Ab 500 USD25 USD

Als positiver Aspekt ging aus unserem Etoro Test die Tatsache hervor, dass für jede einzelne Auszahlung Gebühren berechnet werden.

Der Etoro Multiplikator im Überblick

Auch bei Etoro ist es möglich, mithilfe eines Hebels spezifische Positionen zu handeln bzw. zu traden, die den Wert des Guthabens auf dem jeweiligen Kundenkonto deutlich überschreiten. Dieser Hebel wird auch als Multiplikator bezeichnet und der Hebel zeigt an, um wie viel höher eine offene Position im Gegensatz zu dem vom Trader bestimmten Betrag ist. Vice versa wird durch die Marge der Multiplikator in Prozent ausgedrückt. Unser Etoro Test hat ergeben, dass User einen maximalen Hebel von 400:1 verwenden können. Unsere Etoro Erfahrung zeigt, dass dieser Hebel lediglich für spezifische Finanzgeschäfte genutzt werden kann. Aus der folgenden Übersicht gehen die differenten Hebel hinsichtlich der unterschiedlichen Finanzgeschäfte hervor:

Leverage MinimaleMarge MinimalePositionsgröße
Währungen 2:1 bis 400:10,25 Prozent10.000 Einheiten
Währungen 2:1 bis 400:14 Prozent10-100 Einheiten
Rohstoffe 2:1 bis 50:14 Prozent10-100 Einheiten
Aktienindizes 2:1 bis 50:12 Prozent10 Einheiten

Spreads und weitere Einnahmeoptionen

Etoro berechnet keinerlei Gebühren, wenn eine Position eröffnet oder geschlossen werden soll. Hinzu kommt, dass auch Kopien von Handelssignalen von Top-Tradern nicht mit Gebühren einhergehen. Möchten Sie als Online-Broker Einnahmen generieren, können Sie dies vielmehr über Spreads, nämlich zwischen Geld- und Briefkurs, Inaktivgebühren oder über Über-Nachtgebühren erreichen.

Als Beispiel kann der klassische Spread für den Handel von EUR und USD genannt werden. Dieser liegt laut unserer Etoro Erfahrung zwischen 3 und 5 Pips. Der Etoro Test belegt also, dass die Preise des Online Brokers nicht zu hoch sind. Im Umkehrschluss kann allerdings auch angemerkt werden, dass es sich bei Etoro keinesfalls um Discountpreise handelt. Sollten Sie sich beispielsweise für weniger gebräuchliche Währungspaare wie den Chinesischen Yen und US-Dollar interessieren, werden Sie rasch feststellen, dass sie mit 10 Pips recht teuer sind.

In Bezug auf die sogenannten Über-Nacht-Gebühren kann festgehalten werden, dass sie sich an den jeweiligen Wertpapieren orientieren. Um abermals das Beispiel EUR und USD zu bemühen: Über das Wochenende kosten das Halten des Währungspaares zum Beispiel zwei US-Dollar.

Etoro Test zu Hilfe und Support

In der Regel gehen mit dem Social Trading zahlreiche Fragen einher – und dies betrifft nicht nur Einsteiger in diesem Bereich. Aus diesem Grund ist ein ebenso sachkundiger wie freundlicher Supportbereich unerlässlich. De facto gibt es diesbezüglich bei Etoro eine Art intrinsischer Kontrollfunktion, denn private Anleger können ausschließlich die Portfolios von Tradern kopieren, die bereits seit mehreren Monaten existieren. Nichtsdestotrotz sind Expertenrat und Expertenhilfe manchmal notwendig. Dies ist vor allem in Bezug auf Trading-Muster der Fall, die von den konventionellen abweichen.

Etoro Erfahrung: Zahlreiche Webinare und viele Videos

Während sich das europäische Headquartier Etoros auf Zypern befindet, ist der Hauptsitz des gesamten Unternehmens in Kanada angesiedelt. Für deutsche Anleger und Trader gibt es aus diesem Grund keinen Vor-Ort-Service. Dennoch kann das Unternehmen – dies zeigt unser Etoro Test deutlich – mit einer Vielzahl von Online Seminaren und Videos, die spezifische Themen behandeln und Hilfestellungen beim Social Trading bieten, aufwarten.

Gebündelt werden die Informationen und Weiterbildungen zu den Finanzmärkten und dem Trading in der sogenannten Etoro Trading Akademie. Dort finden sich in regelmäßigen Abständen neue Webinare, Videos und Anleitungen. Zudem wird mithilfe differenter Medien erklärt, wie Anfänger mit der Plattform umgehen können und sollten und sie erhalten Einblicke in den Finanzprodukthandel.

BONUS

Kein Bonus verfügbar

Bonus Holen! Bonus Holen!

Etoro Trading Videos

Vor allem für Anfänger und Privatanleger, die das Ziel haben sich ebenso unkompliziert wie schnell fortzubilden, bieten sich die Etoro Trading Videos an. Bei den Lernvideos handelt es sich um kurze Videosequenzen, die präzise Informationen enthalten und den Händlern wichtige Aspekte des Tradings erklären, ihnen auf diese Weise solide Wissensgrundlagen vermitteln.
Zudem gibt es die sogenannte Etoro Community. Hier haben Trader die Chance ihre Etoro Erfahrung, Wissen, Techniken und Strategien zu kommunizieren und zu diskutieren.

Interaktive Handelskurse

Bei den interaktiven Handelskursen handelt es sich ebenfalls um kurze Videokurse, die das Wissen von Etoro Nutzern wie Ihnen erweitern und Ihren Tradingerfolg fördern. Durch die Schulungen können sich Einsteiger ebenso weiterbilden wie Anleger mit Tradingerfahrung von mehreren Jahren. Die behandelten Themenschwerpunkte reichen von den Forex-Basics über das Kapitalmanagement bis hin zur Psychologie des Handels, zudem kann ein Quiz gemacht werden.

Live-Webinare

Im Rahmen von Live-Webinaren können Sie als Trader den Desktop des Moderators direkt einsehen und auf diese Weise lernen, die professionelle Trader Chancen erkennen. Indem Sie gewinnbringende Positionen kopieren, haben Sie am Erfolg der Spitzenhändler teil.
An Live-Webinaren können Sie als Etoro User kinderleicht teilnehmen. Nach Ihrer erfolgreichen Registrierung erhalten Sie eine Bestätigungsmail und weitere Infos in Bezug auf die Webinarteilnahme. Webinare werden nicht nur in Englisch, sondern auch in Deutsch sowie weiteren vier Sprachen angeboten. Welchen Zeitrahmen und welche Schwerpunkte Sie wählen, bleibt Ihnen selbst überlassen.

Etoro Erfahrung: E-Mail- & Telefon-Support

Sie möchten mit Etoro Kontakt aufnehmen – nichts leichter als das. Der Online-Broker bietet Ihnen alle klassischen Optionen hinsichtlich der Kontaktaufnahme. So ist der Kundensupport an allen Wochentagen sowohl via Telefon als auch via E-Mail von 10.00 bis 15.00 Uhr erreichbar. Einziges Manko: Einen 24-Stunden-Support, den andere Online Broker offerieren, gibt es bei Etoro nicht. Haben Sie sich in Ihr Etoro Profil eingeloggt, können Sie zudem einen Live-Chat nutzen, um weitere Informationen zu erhalten.

Nichtsdestotrotz kann der FAQ-Bereich des Unternehmens als sehr umfangreich und äußerst informativ hervorgehoben werden. So finden sich in den FAQ zu den meisten Fragen hinsichtlich des Social Tradings Antworten. In den FAQ werden zum Beispiel Fragen zum Kundenkonto bei Etoro, zur Etoro Online Plattform im Allgemeinen oder aber zum Einstieg in das Trading beantwortet. Weitere Optionen, Informationen zu erhalten, stellen die oben genannten Weiterbildungsmöglichkeiten dar. Etoro bietet zudem einen Blog, der über aktuelle Themen aus differenten Bereichen des Finanzmarktes informiert. Darüber hinaus haben Sie als Kunde die Möglichkeit mithilfe eines Kontaktformulars spezifische Fragen an das Team von Etoro zu stellen. Unser Etoro Test hat diesbezüglich allerdings gezeigt, dass es ein wenig dauern kann, bis Sie eine Antwort erhalten.

Etoro & Social Media

Natürlich ist der Online-Broker in Sachen Social Media up to date und informiert Sie als Kunden und Trader über die sozialen Netzwerke wie beispielsweise Facebook, Twitter, LinkedIn & Co über Neuigkeiten. So erfahren Handler beispielsweise, ob neue Tradingoptionen hinzugekommen sind, welche Karrierechancen es gibt und wie sie sich mit Mitarbeitern verbinden können. Natürlich können Sie als Trader die sozialen Medien auch nutzen, um sich mit anderen Händlern zu verbinden, mit ihnen zu kommunizieren und Erfahrungen miteinander auszutauschen. Auf diese Weise können Sie Ihren Gewinn möglicherweise maximieren.

FAZIT: Unser Etoro Test & unsere Etoro Erfahrung

Welche Argumente für und welche gegen die Nutzung des Online-Brokers Etoro sprechen, wird im Folgenden im Überblick dargestellt:

Pro

  • die Etoro Community ist relativ groß und aktiv
  • der Etoro Support ist gut
  • das Interface der Plattform ist übersichtlich, zeitgemäß und sorgt für eine intuitive Bedienbarkeit

Kontra

  • die Auszahlungsgebühren bei Etoro sind relativ hoch
  • die Informationen hinsichtlich der Einlagensicherung nur schwer auffindbar

Als erstes kann festgehalten werden, dass Etoro aus guten Gründen zu den Social-Trading-Plattformen zu rechnen ist, die international gut aufgestellt und relativ groß sind. De facto bietet das Unternehmen einen sehr guten Kundensupport und die Vorteile, die Etoro bietet, überwiegen die Nachteile.

Etoro Test – Unsere Zusammenfassung

Nach unserem Etoro Test und der von uns gemachten Etoro Erfahrung kann festgehalten werden, dass die im Jahre 2007 etablierte Plattform zu einem der weltweit führenden Social-Trading-Netzwerke rund um den Globus avanciert ist. Bis dato haben sich mehrere Millionen Menschen bei Etoro angemeldet – täglich kommt eine Vielzahl weiterer User hinzu.

BONUS

Kein Bonus verfügbar

Bonus Holen! Bonus Holen!

Da Tradern die Möglichkeit geboten wird, die Strategien der besten privaten Händler zu kopieren, können die Nutzer von Etoro erstklassige Investitionen durchführen. Positiv ist zudem, dass die Trader sich mit anderen Tradern vernetzen können und über Strategien und Methoden kommunizieren und diskutieren können. Besonders hervorgehoben werden muss die Copy-Trading-Technologie von Etoro, die sich das Unternehmen patentieren ließ und mit deren Hilfe Trader die Portfolios anderer Trader kopieren können.

Etoro Märkte

Weitere Pluspunkte von Eltoro sind ein zeitgemäßes, übersichtliches Plattformdesign, dass Anwendern eine intuitive Benutzung erlaubt. Obschon das Design von alteingesessenen Tradern als sehr modern empfunden werden kann, zieht es junge Trader enorm an. Viele von Ihnen sehen im Social Trading eine erfolgversprechende Option, Investitionen zu tätigen. Trader haben die Möglichkeit, die Plattform in 20 verschiedenen Sprachen aufzurufen, wodurch sich Etoro zweifelsohne als ein Global Player, ja ein internationales Finanzprodukt etabliert.

Dennoch muss angemerkt werden, dass sich potenzielle User durch die auf der Internetpräsenz von Etoro aufgelisteten Erfolgsaussichten nicht täuschen lassen sollten. In der Regel handelt es sich dabei um Querschnitte. Dies bedeutet, dass das Gesamtergebnis zwar (mehr) als zufriedenstellend ist, der Zeitraum bis dahin allerdings auch mit enormen Verlusten verbunden gewesen sein kann. Unsere Experten raten deshalb dazu, die Portfolios von Tradern über einen längeren Zeitraum im Blick zu behalten und erst dann zu investieren. Auch sollten Sie bedenken, dass der Tradingzeitraum nicht zu kurz sein darf.

Das kostenloses Etoro Demo-Konto

Sie gehören zu denjenigen, die Etoro erst einmal ganz unverbindlich ausprobieren möchten. Nichts leichter als das, denn mithilfe des Etoro Demo-Kontos ist dies möglich, Nachdem Sie sich auf unkomplizierte Art und Weise angemeldet haben, erhalten Sie in sehr kurzer Zeit erste Einblicke in das Social Trading. Wissenswert ist, dass Sie das Demo-Konto für einen unbestimmten Zeitraum nutzen können – anders als bei anderen Online-Brokern ist es nicht auf 30 Tage begrenzt. Sie können sich also ganz in Ruhe auf der Trading Plattform umsehen. Sollten Sie sich nach der Testphase für ein sogenanntes Etoro Live-Konto entscheiden, können Sie sowohl die Desktop-Variante als auch das Mobile Trading nutzen. Auf beiden Wegen können Sie die aktuellen Kurse einsehen, auf differente Tradingpositionen zugreifen und Portfolios anderer Trader beobachten. Möchten Sie das Konto verifizieren, müssen Sie die Farbkopie eines Ausweisdokuments – beispielsweise Ihres Personalausweises oder Ihres Reisepasses einscannen und übermitteln. Wartezeit besteht in der Regel nicht – Sie können sofort mit dem Social Trading beginnen.

Geringe Mindesteinzahlung

Damit Sie bei Etoro mit dem Traden beginnen können, ist es notwendig einen Mindestbetrag von 200 USD einzuzahlen. Vergleicht man diese Summe mit der Mindesteinzahlung bei anderen Anbietern, kann festgehalten werden, dass es sich um einen verhältnismäßig geringen Betrag handelt. Hierdurch stellt Etoro sicher, dass auch Menschen mit weniger hohen finanziellen Mitteln am Social Trading teilnehmen können. Hierdurch lässt sich die hohe Zahl an Etoro Usern erklären.

Anzumerken ist jedoch, dass die Einzahlungsmethoden sich direkt auf die nötige Einzahlungshöhe auswirken. Mit anderen Worten: Wie viel Sie jeweils einzahlen müssen, ist vom Finanzdienstleister bzw. der Art, die Sie für Ihre Einzahlung nutzen, abhängig. Entscheiden Sie sich für einen Banktransfer, MoneyGram oder aber Western Union, ist der Einzahlungsbetrag höher als bei der Nutzung eines Finanzdienstleisters wie PayPal. Anzumerken ist zudem, dass Etoro als einzige Währung US-Dollar akzeptiert. Für Trader aus Deutschland bedeutet dies, dass die jeweiligen Ein- und Auszahlungsbeträge erst in USD umgerechnet werden müssen. Die Auszahlung nimmt bei Etoro mit etwa fünf Werktagen leider etwas Zeit in Anspruch.

Etoro Erfahrung: Transparente Gebühren

Als äußerst positiv kann hervorgehoben werden, dass die jeweils anfallenden Gebühren bei Etoro mehr als transparent sind. Obschon für bestimmte Transaktionen keine Kosten anfallen, scheut sich Etoro auch nicht, offen darzulegen, für welche Positionen Sie als Kunde Gebühren entrichten müssen. Hinzu kommt, dass Etoro mit attraktiven Boni arbeitet, so dass erfolgreiche Trader ihr Anlagekapital gut erhöhen können. Werben Sie neue Kunden, erhalten Sie zudem einen Bonus von bis zu 1.000 USD.

BONUS

Kein Bonus verfügbar

Bonus Holen! Bonus Holen!

Alles in allem kann festgehalten werden, dass sich das Unternehmen in unserem Etoro Test als seriöser Anbieter gezeigt hat. Etoro stellt sowohl für Einsteiger als auch für Profis eine interessante Plattform dar. Obschon es auch Nachteile zu vermerken gibt, überwiegen unseres Erachtens nach, die Vorteile von Etoro als Online Broker. Am besten Sie überzeugen sich selbst und testen, ob Ihnen Etoro all das bietet, was Sie sich von einem Online Broker erhoffen.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.