Skip to main content

Fussball Wetten

Der Deutschen liebster Sport ist Fußball – kein Wunder, dass Fussball Wetten die noch immer beliebtesten Wetten sind und bei den Sportwetten Anbietern hoch im Kurs stehen. Ein Grund für die Beliebtheit ist, dass Fußballwetten einfach zu platzieren sind. Zudem ist dies eine geeignete Möglichkeit, mit dem Wetten zu beginnen. Jeder findet die Fußballwetten, von denen er etwas versteht und die für ihn leicht zu platzieren sind. Für Einsteiger und für erfahrene Wettfreunde sind die richtigen Wetten dabei – genauso wie für risikobereite und für weniger risikobereite Wettfreunde.

Beste Wettanbieter für Fußball Wetten

# Anbieter Highlights Bonus Bewertung
1 Comeon
  • 100% bis zu 100€ Bonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot

100%bis 100€

97 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

2 Mobilebet
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal

100%bis 100€

97 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

3 Bet3000
  • 150€ Wettbonus
  • 20% Cashback auf Verluste
  • Top Wettquoten

100%bis 150€ + 20% Cashback

97 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

4 Unibet
  • 100€ Wettbonus
  • Kein Bonus Code Nötig
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

5 Tipbet
  • 100% Bonus bis zu 150 Euro
  • Kein Bonus Code Nötig
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 150€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

6 Betvictor
  • 250€ Wettbonus
  • Top Wettquoten
  • Sehr gutes Wettangebot

100%bis 250€

96 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

7 888Sport
  • 200% Bonus bis zu 100€
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten

200%bis 100€

95 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

8
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot

100%bis 100€ + 5€ Gratis

94 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

9 Sky Bet
  • 100% Wettbonus bis zu 100€
  • Kein Bonus Code Nötig
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

94 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

10 Bet90
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • Bonus Code: WP100
  • Keine Wettsteuer

100%bis 100€

93 von 100

Bonus Holen!

Erfahrungen

Große Auswahl an Fußball Wetten

Die Optionen an Fußballwetten sind umfangreich. Eine Vielzahl an Wettmöglichkeiten auf Spiele im deutschen Fußball ist dabei, doch können Sportwetter natürlich auch auf Matches im ausländischen Liga- und Pokalfußball wetten. Für Einsteiger ist das Auswählen der geeigneten Fußballwetten bei der riesigen Auswahl gar nicht so einfach, den richtigen Anbieter zu finden. Ihre Fußballwetten können nicht nur daheim, sondern auch unterwegs auf mobilen Geräten abschließen. Um auf Dauer erfolgreich zu sein, ist die richtige Vorgehensweise wichtig. Eine gute Strategie bringt Sie weiter. Natürlich kann eine Registrierung bei mehreren Anbietern erfolgen, um stets die Möglichkeit zu besitzen, mit den besten Quoten zu wetten und Aktionen auszuschöpfen. Dabei sollten Fussball Liebhaber aber nicht nur Dreiwegwetten auf Größen wie Real Madrid oder den FC Bayern München im Auge haben. Auch Live-Wetten auf kleinere Ligen wie die Virsliga oder Eliteserien, Wetten auf das erste Tor in der Regionalliga oder Fußball-Wetten auf Fußball-Ligen wie die Premier League oder La Liga sind hoch interessant. Entscheidend ist, dass die besten Anbieter für die eigene Wettoption gefunden werden.

Rizk Sportwetten

Den besten Wettanbieter für Fussball Wetten finden

Sie müssen den geeigneten Buchmacher finden, wenn Sie dauerhaft erfolgreich sein wollen mit ihren Fußballwetten. Das ist bei der riesigen Auswahl nicht gerade einfach. Mit einem Fussball Wetten Bonus und mit einem umfangreichen Programm an Fußballwetten locken alle Anbieter. Es kommt darauf an, die Wettanbieter genauer zu untersuchen und auf verschiedene Kriterien zu achten:

  • Neukunden-Bonus samt Bedingungen für die Umsetzung
  • Aktionen und Boni für Bestandskunden
  • Angebot an Fußballwetten, darunter Sonderwetten
  • Auswahl an Fußball-Livewetten, darunter Sonderwetten
  • Spezialwetten als Saisonwetten
  • Auszahlungsquoten
  • App für unterwegs
  • Cash-Out
  • kostenloser Livestream
  • guter Kundensupport

Das wichtigste Kriterium bei der Auswahl ist Seriosität. Seriösen Wettanbieter können Sie an der EU-weit gültigen Lizenz der staatlichen Aufsichtsbehörde, wie sie von der Malta Gaming Authority und von der Aufsichtsbehörde Gibraltars gewährt wird, erkennen. Besonderes Vertrauen vermittelt die deutschlandweit gültige Lizenz der Schleswig-Holsteinischen Landesregierung. Ist ein Wettanbieter Mitglied im Deutschen Sportwettenverband, dann können Sie ganz besonders auf Sicherheit und Seriosität vertrauen. Der Deutsche Sportwettenverband ist eine Lobby für Wettanbieter und setzt sich für die Legalisierung von Sportwetten in Deutschland sowie für die Rechte von Wettkunden, Sportlern, Sportvereinen und Wettanbietern ein.

Fussball Wetten Bonus Angebote

Die Wettanbieter gewähren neben einem Begrüßungsbonus für Neukunden häufig Aktionen und Boni für Bestandskunden. Solche Boni werden oft auf Fußballwetten gewährt. Viele Wettanbieter zahlen einen Kombiwetten-Bonus auf den Gewinn von Kombiwetten. Solche Kombiwetten können Sie auf Fußball platzieren, doch müssen Sie darauf achten, für welche Spiele oder Ligen ein solcher Bonus gilt. Um einen solchen Bonus zu erhalten, müssen Sie Kombiwetten mit einer Mindestanzahl an Tipps und mit einer Mindestquote pro Tipp platzieren. Der Sportwetten Bonus wird immer höher, je mehr Tipps in Ihrer Kombiwette enthalten sind. Wie hoch dieser Bonus ist, hängt vom Wettanbieter ab. Einige Wettanbieter bieten eine Kombiwetten-Versicherung an. Sie müssen auch hier Kombiwetten mit einer Mindestanzahl an Tipps platzieren, um dann den Einsatz bis zu einer festgelegten Höhe wieder erstattet zu bekommen, sofern nur ein einziger Tipp der Kombiwette falsch ist. Bei einigen Wettanbietern erhalten Sie bei Wetten auf bestimmte Spiele Ihren Einsatz bis zu einer bestimmten Höhe erstattet, wenn das Spiel in einem torlosen Remis endet.

Darüber hinaus können im Rahmen von Aktionen Wetten mit einer verbesserten Quote oder Tippspiele auf bestimmte Spiele angeboten werden. Möchten Sie häufig von solchen Aktionen profitieren, sollten Sie sich bei mehreren Wettanbietern registrieren.

Auswahl an Vorauswetten für Fußball

Die Auswahl an Vorauswetten auf Fußball unterscheidet sich, je nach Wettanbieter. Wetten auf deutschen Fußball rangieren ganz weit vorn. Hier können Sie auf die Bundesliga, die zweite Bundesliga und die dritte Liga wetten. Oft können Sie auf die Regionalligen und teilweise sogar auf die Oberligen und auf Landesligen wetten. Überall sind Wetten auf den DFB-Pokal verfügbar.

Wetten auf internationalen Liga- und Pokalfußball werden angeboten. Nicht nur auf Top-Ligen wie die englische Premier League, die spanische Primera Division oder die italienische Serie A können Sie wetten, sondern auch Wetten auf untergeordnete Ligen aus dem europäischen und außereuropäischen Ausland werden angeboten. Bei einigen Wettanbietern können Sie Wetten auf Ligen rund um den Globus platzieren, darunter auch auf Ligen aus Südamerika oder Asien. Sie finden bei einigen Anbietern auch Wetten auf ausländische Amateurligen, beispielsweise aus Österreich, England, Spanien oder aus der Türkei.

Wetten auf nationale Pokale wie den englischen FA-Cup, die Coppa Italia, die spanische Copa del Rey, den Türkiye Kupasi und andere nationale Pokale werden angeboten. Die Champions League und die Europa League haben einen hohen Stellenwert. Bei vielen Wettanbietern können Sie darüber hinaus auf außereuropäische internationale Vereinspokale wetten.

Fußball-Sonderwetten: Riesige Auswahl

Die Vorauswetten im Bereich Fußball sind umfangreich gestaltet. Denn hier bekommen Sie nicht nur die Möglichkeit der Dreiwegwette. Ebenso gibt es eine umfangreiche Auswahl an Sonderwetten. Diese möglichen Sonderwetten sind bei den Buchmachern jedoch unterschiedlich gelagert. Derartige Sonderwetten werden als

  • Über-/Unter-Wette
  • Wette auf genaues Ergebnis
  • Wette mit Doppelter Chance
  • Wette auf Halbzeitergebnis
  • Wette auf Halzeit/Endstand
  • Wette auf die Mannschaft, das als erste den Ball im Netz versenkt
  • Wette, dass beide Mannschaften einen Treffer erzielen
  • Handicap-Wette
  • Asian Handicap

angeboten. Bei manchen Anbietern sind bei wichtigen Spielen mehr als 120 Wettmärkte verfügbar. Für welche Sonderwette Sie sich entscheiden, hängt vom jeweiligen Spiel, von Ihrem Kenntnisstand, von der Quote und von Ihrer Risikobereitschaft ab. Treffen zwei ungefähr gleich starke Mannschaften aufeinander, ist es nur schwer, vorherzusagen, welche Mannschaft gewinnt. Hier macht dann die Double Chance Wette Sinn. Die Quoten sind bei einer solchen Wette nur niedrig. Eine Handicap-Wette ist dann geeignet, wenn eine starke auf eine schwache Mannschaft trifft. Bei der Handicap-Wette kann die starke Mannschaft einen fiktiven Rückstand oder die schwächere Mannschaft einen fiktiven Vorsprung erhalten, um bessere Quoten zu erzielen. Bei der Über-Unter-Wette müssen Sie nicht darauf wetten, dass ein Team gewinnt. Vielmehr muss die Anzahl der gesamt erzielten Tore eingestuft werden. Das Wetten auf ein exaktes Resultat ist sehr risikoreich und daher durch gute Quoten gekennzeichnet. Eine Wette mit Asian Handicap ist schwierig und eignet sich nur für erfahrene Wettfreunde.

Bet3000 Fußballwetten

Fussball Wetten für Kurzentschlossene – Last-Minute-Wetten

Last-Minute-Wetten auf Fußball sind ebenfalls bei zahlreichen Buchmachern zu finden. Die Last-Minute-Wetten werden für die Spiele wichtiger Ligen, aber auch für Spiele weniger bekannter Ligen angeboten. Bei den Last-Minute-Wetten wird zumeist die Zeit angezeigt, die noch bis zum Anpfiff verbleibt. Solche Last-Minute-Wetten können noch teilweise bis Sekunden vor dem Start der Partie abgegeben werden. Die Last-Minute-Wetten stellen eine besondere Form der Vorauswetten dar. Eine Besonderheit sind die Quoten. Denn hier ist eine Änderung noch wenige Sekunden vor dem Anpfiff möglich. Dies hängt auch davon ab, wie der allgemeine bisherige Wettverlauf aussieht. Sind bereits viele Wetten eingegangen, erhöhen sich die Quoten. Es kann sich daher lohnen, Last-Minute-Wetten zu platzieren.

Besondere Spannung im Spiel mit den Last-Minute-Wetten

Last-Minute-Wetten versprechen besondere Spannung, können damit doch falsch platzierte Vorauswette ausgebügelt werden. Die Livewetten können fast bis zum Abpfiff abgesetzt werden. Je nach Anbieter und nach Spiel können solche Last-Minute-Wetten noch einige Minuten vor dem Start der Begegnung abgeschlossen werden. Die Last-Minute-Wetten können als Standardwetten abgeschlossen werden, doch werden auch hier verschiedene Sonderwetten wie

  • Wette auf Rote oder Gelbe Karten
  • Wette auf Zeitraum, wann das nächste Tor fällt
  • Wette auf das Team, das als nächstes oder als letztes im Spiel trifft
  • Wette auf Eckbälle
  • Wette auf Anzahl der gepfiffenen Elfmeter
  • Über-/Unter-Wette
  • Wette auf Halbzeitergebnis
  • Wette auf Halbzeit/Endstand
  • Wette auf genaues Ergebnis
  • und vieles mehr

offeriert. Die Auswahl an Sonderwetten kann abhängig vom Wettanbieter und vom Spiel mehr oder weniger umfangreich sein. Während des Spiels sind einige Sonderwetten nicht mehr verfügbar, da das Ergebnis bereits eingetreten oder die Zeit abgelaufen ist. Neue Sonderwetten kommen hinzu, abhängig von der Situation im Spiel. Bei den Livewetten ändern sich die Quoten, je nachdem, wie das Spiel verläuft. Sich ändernde Quoten werden farbig markiert oder durch Pfeile dargestellt. Der Spielstand wird immer in Echtzeit angezeigt.

Live Fussball Wetten

Die Kunst bei den Livewetten ist es, das Spiel zu verfolgen und dabei die Quoten nicht aus den Augen zu verlieren. Sie sollten Ihre Livewette gerade dann platzieren, wenn die Quote für die Mannschaft, auf die Sie wetten möchten, ansteigt. So können Sie die besten Gewinne erzielen. Das garantiert nicht immer, dass Sie ihre Wette gewinnen. Sie sollten daher die Mannschaft, auf die Sie wetten möchten, genau kennen, um zu wissen, ob eine Mannschaft dann, wenn die gegnerische Mannschaft ein Tor landet, noch in der Lage ist, das Spiel für sich zu entscheiden. Es kommt auf die Spielpaarung an. Bei einem Spiel von Bayer Leverkusen gegen Werder Bremen könnte Bayer Leverkusen, wenn Werder Bremen ein Tor schießt, zum Schluss noch das Spiel für sich entscheiden. Livewetten sollten Sie nur dann abschließen, wenn Sie das Spiel verfolgen können. Wird das Spiel nicht im TV übertragen oder können Sie es nicht im Stadion verfolgen, dann sollten Sie einen Livestream abrufen. Nicht alle Wettanbieter haben einen Livestream im Programm und nicht auf alle Spiele wird ein Livestream angeboten. Sie können jedoch bei den meisten Wettanbietern kleine Grafiken zu den jeweiligen Spielen abrufen.

Live  Fussball Wetten

Die Grafiken informieren in Echtzeit über die aktuelle Situation im Spiel. Sie zeigen Angriffe und gefährliche Angriffe, Fouls, Elfmeter, Eckbälle, Rote und Gelbe Karten, Ballbesitz und Tore an. Zusätzlich zur Grafik ist zumeist eine Statistik über den bisherigen Verlauf des Spiels vorhanden. Sie informiert über

  • Tore
  • Angriffe
  • gefährliche Angriffe
  • Eckbälle
  • Elfmeter
  • Rote und Gelbe Karten
  • weitere besondere Ereignisse

im Spiel. Häufig zeigt eine Kurve an, wie oft die beiden Mannschaften im Ballbesitz waren. Sie sollten diese Grafik genau verfolgen, wenn keine andere Möglichkeit besteht, das Spiel anzuschauen.

Was Sie beim Livestream beachten sollten

Ein Fußball-Livestream gehört zum Standard vieler Anbieter. Der Livestream wird nicht für sämtliche Spiele angeboten. Er ist häufig nicht für deutschen Fußball, aber für Top-Ligen aus unserem Kontinent und für wichtige internationale Vereinspokale verfügbar. Grundsätzlich müssen Sie, um den Livestream nutzen zu können, Kunde beim jeweiligen Wettanbieter sein. Zumeist müssen Sie zusätzlich über Guthaben auf Ihrem Wettkonto verfügen oder innerhalb von 24 Stunden vor dem Empfang des Livestreams eine Wette platzieren.

Technische Voraussetzung für den Empfang des Livestreams ist eine stabile und schnelle Internetverbindung mit WLAN, UMTS oder LTE. Auch auf mobilen Geräten können Sie den Livestream empfangen, wenn eine zuverlässige Internetverbindung vorhanden ist. Bei den jeweiligen Wetten wird angezeigt, ob ein Livestream verfügbar ist. Sie müssen, um den Livestream zu empfangen, auf das entsprechende Symbol klicken.

Spezialwetten auf Fußball

Es gibt Wettanbieter, bei denen Sie spezielle Fußballwetten platzieren können. Dabei werden als Spezialwetten meist Saisonwetten offeriert. Derartige Spezialwetten können hierbei auf deutsche, aber auch auf ausländische Ligen platziert werden. Hier können Sie auf den Meister, auf Aufsteiger in eine höhere Liga, Absteiger in untere Ligen, die ersten Drei in der Tabelle, die letzten Drei in der Tabelle, den Tabellenletzten, auf ein Relegationsspiel oder auf den Klassenerhalt am Ende einer Saison wetten. Sie können auch auf den Torschützenkönig einer Liga oder auf den besten Fußballer einer Liga wetten.

Bei den Wetten auf deutschen Fußball werden bei vielen Online-Buchmachern Wetten auf den deutschen Meister mit Bayern München und ohne Bayern München angeboten. Da es ziemlich wahrscheinlich ist, dass Bayern München Meister wird, sind die Quoten dafür nur sehr niedrig. Bessere Quoten werden für Wetten auf den deutschen Meister ohne Bayern München angeboten.

Wetten auf den Torschützenkönig oder auf den Fußballer des Jahres werden auch ligaübergreifend angeboten. Bei einigen Wettanbietern können Sie auf den Trainer wetten, der innerhalb einer Saison zuerst entlassen wird. Sie finden auch Wetten auf Transfers und können wetten, ob ein Spieler bei seiner Mannschaft bleibt oder zu welcher Mannschaft er wechselt.

Langzeitwetten können Sie auf wichtige Ereignisse platzieren, beispielsweise die Europameisterschaft, die Weltmeisterschaft oder die Champions League. Solche Wetten werden auf den Gesamtsieger angeboten, doch können Sie teilweise auch Wetten auf den Gruppensieger, den Einzug ins Halbfinale oder den Einzug ins Finale platzieren.

Cash-Out Fußball Wetten

Bei immer mehr Wettanbietern können Sie die vorzeitige Auszahlung von Wetten mit dem Cash-Out beantragen. Der Cash-Out wird zumeist nicht für alle Spiele und nur für bestimmte Sportarten angeboten. Auf Fußballwetten ist der Cash-Out häufig verfügbar. Mit Cash-Out Wetten können Sie sich einen kleinen Gewinn sichern, wenn das Ergebnis Ihrer Wette bereits eingetreten ist. Der Gewinn fällt allerdings geringer aus als wenn Sie bis zum Ende des Spiels gewartet hätten. Mit dem Cash-Out können Sie noch einen Teil Ihres Einsatzes retten, wenn Sie glauben, Ihre Wette zu verlieren, da das Spiel anders als erwartet verläuft.

Sie müssen darauf achten, für welche Wetten ein Cash-Out verfügbar ist. Bei einigen Wettanbietern wird der Cash-Out nur auf Vorauswetten, bei anderen Wettanbietern nur auf Livewetten, bei wieder anderen Wettanbietern auf beides gewährt. Je nach Wettanbieter kann der Cash-Out auf Einzel- und auf Kombiwetten gewährt werden. Zumeist wird auf dem Wettschein angezeigt, ob ein Cash-Out verfügbar ist. Dabei wird meistens angezeigt, wie hoch der Cash-Out ausfällt. Er kann höher oder niedriger als der Wetteinsatz ausfallen. Sie müssen entscheiden, ob Sie den Cash-Out annehmen möchten. Beantragen Sie den Cash-Out, wird er sofort auf Ihr Spielkonto ausgezahlt.

Bet3000 Cash-Out Wetten

Fußballwetten mobil platzieren

Bei fast jedem Wettanbieter können Sie inzwischen mobil wetten. Eine App für Android und für iOS oder zumindest eine mobile Webseite wird angeboten. Mit der App oder der mobilen Webseite haben Sie zumeist Zugriff auf das gesamte Angebot an Sport- und Livewetten. Eine gute App oder mobile Webseite bietet noch mehr Möglichkeiten. Sie haben Zugriff auf die Quoten und können einen Vergleich vornehmen. Zumeist können Sie Favoritenlisten für Ihre Lieblingswetten erstellen, Statistiken und Ergebnisse abrufen und bei den Livewetten eine Grafik über den Spielverlauf abrufen. Wird ein kostenloser Livestream abgeboten, kann er auch über die App oder über die mobile Webseite empfangen werden. Mit der App oder der mobilen Webseite können Sie nicht nur Wetten platzieren, sondern Einzahlungen auf das eigene Wettkonto vornehmen und die Auszahlung von Gewinnen beantragen.

Mobile Fussball Wetten

Auszahlungsquoten bei Fußballwetten

Bei den Fußballwetten sind die Auszahlungsquoten zumeist recht gut, doch kommt es auf den Wettanbieter, die Liga oder den Wettbewerb an. Im Schnitt liegen die Quoten für Fußballwetten bei 93 Prozent. Wettanbieter, die sich durch Top-Quoten auszeichnen, gewähren auch Quoten von 94 bis 95 Prozent auf Fußballwetten. Bei Wetten auf Top-Ligen wie die Bundesliga, die spanische Primera Division oder die englische Premier League werden hohe Quoten gewährt, beispielsweise 96 Prozent. Sehr hohe Quoten gelten auch für Wetten auf wichtige Turniere wie das Finale der Champions League. Niedriger fallen die Quoten bei untergeordneten Ligen aus. Bei Amateurfußball gelten niedrige Quoten, doch liegen sie bei guten Wettanbietern immer noch über 90 Prozent.

Die Auszahlungsquoten können Sie anhand der Wettquoten selbst berechnen und dabei folgende Formel anwenden:

  • Auszahlungsquote = 1: (1: Quote Heimmannschaft + 1: Quote Remis + 1: Quote Auswärtsmannschaft)

Ist Ihnen die Berechnung der Auszahlungsquoten zu kompliziert oder dauert Ihnen das zu lange, dann können Sie den Quotenvergleich vornehmen, der auf einschlägigen Webseiten bereitsteht. Nicht für alle Wetten ist ein Quotenvergleich möglich. Er wird jedoch auf wichtige Fußballspiele als Liga- und Pokalspiele angeboten. Sie müssen nur die Quoten für das entsprechende Spiel suchen und vergleichen. Sie sparen sich den aufwendigen Vergleich bei den einzelnen Wettanbietern und laufen nicht die Gefahr, einen Wettanbieter zu vergessen. Auf einen Blick sehen Sie, welcher Wettanbieter für die Wette, die Sie platzieren wollen, die beste Quote gewährt. Sind Sie bei dem Wettanbieter mit den besten Quoten noch kein Kunde, können Sie sich dort als Kunde registrieren und zusätzlich den Neukundenbonus erhalten.

Spezialisierung bei Fußballwetten

Möchten Sie mit Fußballwetten erfolgreich sein, sollten Sie sich auf wenige Ligen spezialisieren. Sie sollten grundsätzlich nur auf Ligen wetten, die Sie kennen. Egal, ob Sie Vorauswetten oder Livewetten platzieren, sollten Sie sich nicht ins Abenteuer stürzen und auf Spiele untergeordneter Ligen oder von Ligen aus dem asiatischen Raum wetten, wenn Sie diese Ligen nicht kennen.

Für Einsteiger sind Wetten auf die Bundesliga sehr gut geeignet. Kennen Sie sich mit der zweiten Bundesliga oder der dritten Liga gut aus, können Sie auch auf diese Ligen wetten. Auf die Regionalligen oder weitere Amateurligen aus Deutschland sollten Sie nur dann wetten, wenn Sie sich wirklich gut damit auskennen.

Viele deutsche Wettfreunde platzieren auch Wetten auf ausländische Top-Ligen wie die englische Premier League, die spanische Primera Division oder die französische Ligue 1. Diese Ligen sind auch in Deutschland bekannt. In diesen Ligen sind auch Spieler und Trainer aus Deutschland vertreten.

Auf ausländische Ligen sollten Sie nur dann wetten, wenn Sie sich wirklich dafür interessieren und sich gut auskennen. Anderenfalls würden Sie sich verzetteln und die Gefahr laufen, häufig zu verlieren.
Spezialisieren Sie sich, ist die Chance auf häufigere Gewinne größer. Sie müssen sich nur auf diese Spiele vorbereiten und sparen Zeit bei der Vorbereitung.

Fußballwetten – gute Vorbereitung ist unerlässlich

Viele Wetteinsteiger machen den Fehler, Fußballwetten wahllos und ohne Vorbereitung zu platzieren, da sie glauben, die Mannschaften zu kennen und die Situation einschätzen zu können. Das kann klappen, muss aber nicht. Genauso sollten Sie nicht den Fehler machen und immer auf eine Mannschaft wetten, nur weil Sie ein Fan dieser Mannschaft sind. Ist diese Mannschaft nicht gerade Bayern München, dann ist diese Vorgehensweise zum Scheitern verurteilt. Umso wichtiger ist es, dass Sie sich auf Ihre Wetten vorbereiten. Das nimmt zwar Zeit in Anspruch, doch zahlt sich diese Vorbereitung aus. Sie können nicht jede Wette gewinnen, doch sind die Chancen mit einer guten Vorbereitung deutlich besser.

Sie sollten besonders auf die Schlüsselspieler achten. Sind die Schlüsselspieler dabei, dann können die Chancen für eine Mannschaft auf den Sieg sehr gut sein. Fallen allerdings wichtige Schlüsselspieler aufgrund einer Krankheit oder einer Sperre aus, kann das für eine Mannschaft sehr schwerwiegend sein. Ist die Startelf bereits aufgestellt, kann das bereits ein wichtiger Hinweis für den Verlauf des Spiels sein. Vor wichtigen Turnieren wie dem DFB-Pokal oder der Champions League schont der Trainer häufig seine besten Spieler, damit sie für das wichtige Turnier fit sind. Bei einem Ligaspiel reicht für diese Mannschaft, besonders dann, wenn sie bereits ganz weit vorn in der Tabelle steht, bereits ein Unentschieden aus.

Sie sollten bei Ihrer Vorbereitung die Formkurve berücksichtigen. Auf vielen Portalen können Sie die Fußball-Ergebnisse der bisherigen Spiele und die Formkurve der letzten Spiele abrufen. Hat eine Mannschaft mehrere Siege hintereinander erzielt, dann hat sie einen Lauf. Es ist damit zu rechnen, dass sie auch das nächste Spiel gewinnt. Anders sieht es bei einem Formtief aus, wenn eine Mannschaft bereits einige Niederlagen hintereinander hinnehmen musste. Sie können damit rechnen, dass die Mannschaft auch das kommende Spiel verliert.

Bei der Vorbereitung kommt es auf die aktuelle Situation der Mannschaften an. Hat eine Mannschaft den Meistertitel, die Teilnahme an einem wichtigen internationalen Turnier wie der Europa League oder der Champions League bzw. den Aufstieg in eine höhere Liga schon sicher, dann muss sie sich nicht mehr besonders anstrengen. Ein Remis reicht oft bereits aus. Anders sieht es aus, wenn eine Mannschaft unbedingt einen Sieg braucht, um an einem wichtigen Turnier teilzunehmen, den Klassenerhalt zu sichern oder in eine höhere Liga aufzusteigen. Sie wird alles für einen Sieg geben, Sie können auf einen Sieg wetten.

Bei Ihrer Vorbereitung sollten Sie auf die Stimmung in den Mannschaften achten. Ist eine Mannschaft unzufrieden mit ihrem Trainer, wird sie bewusst darauf hinarbeiten, zu verlieren, mit dem Ziel, dass der Trainer freiwillig geht oder entlassen wird. Hat eine Mannschaft gerade erst einen neuen Trainer bekommen, müssen sich beide Seiten häufig erst beschnuppern, was sich auf die Qualität des Spiels auswirken könnte. Auch die Stimmung unter den Spielern wirkt sich auf das Spiel aus. Sie sollten auch darauf achten, ob eine Mannschaft daheim oder auswärts häufiger gewinnt. Während einige Mannschaften daheim besser sind, spielen andere Mannschaften auswärts erfolgreicher. Bei Ihrer Vorbereitung sollten Sie auch auf den Platz der Mannschaften in der Tabelle und auf die bereits erreichten Punkte achten.

Fußball Wetten

Wichtige Faktoren, auf die man bei Fußballwetten achten sollte

Während es Wett-Freunde gibt, die im Bereich der Sportwetten auf Fußball am liebsten eine Wette auf ihren Lieblingsverein platzieren, gibt es auch andere Wetter, die unbewusst richtig an das Thema herangehen und mehrere Faktoren beachten, die dabei helfen, lukrative Quoten zu finden. Wer dauerhaft und langfristig mit den Sportwetten erfolgreich sein möchte, sollte zwingend in der Lage sein, ein Spiel, auf das eine Wette platziert werden soll, sowie auch die Vorbedingungen für das Spiel einer genauen Analyse zu unterziehen. Die Buchmacher im Internet verfahren nicht anders. Auch sie analysieren ein Spiel anhand von mehreren verschiedenen Faktoren und ermitteln die Quote dann anhand der aus der Analyse gezogenen Schlüsse. Ein Wett-Freund sollte mit den Sportwetten genauso umgehen. Bei der Analyse gibt es einige wichtige Punkte, auf die man achten sollte.

Fußballwetten – Die Siegchancen eines Teams

Die jeweiligen Chancen für ein Team, ein Spiel zu gewinnen, ist nicht anhand einer mathematischen Formel berechenbar, sondern wird von dem jeweiligen Wett-Freund eingeschätzt. Hierfür gibt es einige wichtige Dinge, die es zu beachten gibt und die dem Wett-Freund dabei helfen, das Risiko auf ein Minimum zu reduzieren und somit sehr nah an die tatsächliche Wahrscheinlichkeit eines Gewinnes zu kommen. Diese Faktoren sind für jede Sportart unterschiedlich, weshalb nachfolgend lediglich die Dinge aufgelistet werden, die für eine Analyse eines Fußballspieles notwendig sind.

Der Heimvorteil

In fast jeder Sportart ist der Heimvorteil oder umgekehrt, der Nachteil für eine Mannschaft, auswärts spielen zu müssen, eine große Rolle. Hierbei sollte beachtet werden, dass nicht jede Mannschaft in heimischen Gefilden auch die beste Leistung erbringen kann. Man hat schon oft beobachten können, dass besonders den jungen Aufsteigern in der Bundesliga in den großen Stadien ihrer Kontrahenten besiegen, weil sie sich in eine Art Rausch spielen. Aber natürlich gibt es auch die Teams, die im eigenen Stadion unschlagbar sind. Hierzu gehören beispielsweise Mannschaften wie St. Pauli, der FSV Mainz 05 sowie Borussia Mönchengladbach, die im heimischen Stadion beinahe 75 Prozent der Punkte holen konnten und somit nicht absteigen mussten.

Verletzungen

Ein ganz wichtiger Faktor bei einer Analyse sind die Verletzungen. Ist der Schlüsselspieler verletzt und fällt aus oder spielt nicht in der gewohnten Form, kann das für den Rest der Mannschaft spielentscheidend sein. Aber auch wenn der Stammspieler, der als Stürmer fungiert, ausfällt, kann dies gravierende Auswirkungen auf ein Spiel haben. Aus diesem Grund müssen Informationen zum Thema Verletzungen zwingend in eine Analyse einfließen. Es ist ratsam, sogar gezielt nach diesen Informationen zu suchen, um die Situation des jeweiligen Spieles richtig einschätzen zu können.

Verletzung

Verletzung Stockfotonummer: 570884644

Serien

Die vorangegangenen Spiele der beiden Mannschaften kann man verschieden auswerten. Zum einen sind die Mannschaften, die ihre letzten Spiele gewinnen konnten, im Vorteil, denn sie gehen mit einer gestärkten Psyche sowie einer höheren Motivation in eine Begegnung. Allerdings ist für diese Mannschaften auch die Quote sehr viel geringer, da sie als deutlicher Favorit in ein Spiel gehen. Aus diesem Grund sind in Bezug auf die Sportwetten die Teams interessant, für die hohe Quoten ermittelt wurden, weil sie in den letzten Spielen lediglich Niederlagen erspielt haben, obwohl ihnen spielerisch und taktisch ebenso viel zuzutrauen wäre, wie dem favorisierten Gegner. Somit werden gerade im Bereich des Fußballs die sogenannten Ausreißerquoten, also die unerwartet hohen Quoten, immer wieder zu finden sein.

Die Tabelle

Hier soll nicht erkannt werden, welche Mannschaft die Bessere ist, sondern es soll vielmehr abgeschätzt werden, wie wichtig das jeweilige Spiel für ein Team ist. Die Tabelle ist ein wichtiger Anhaltspunkt für die Analyse bezüglich der Sportwetten. Am Anfang der Saison mag die Tabelle noch nicht sehr aussagekräftig sein, allerdings wird die Situation umso klarer, je mehr Spiele absolviert wurden und umso mehr Informationen können die Wett-Freunde auch aus den Platzierungen erlesen. Wenn in der Bundesliga am letzten Spieltag zwei Mannschaften aufeinandertreffen, die beide auf den Abstiegsplätzen stehen, für ein Team jedoch noch die Chance besteht, auch die nächste Saison in der Bundesliga spielen zu können, ist die Motivation sicherlich eine andere, als wenn zwei Teams aus der Mitte der Tabelle aufeinander treffen, für die eigentlich nichts mehr auf dem Spiel steht.

Derbys

Die Derbys sind im Grunde genommen völlig anders zu bewerten als die regulären Spiele und in den meisten Fällen sind hier nur die Quoten auf ein Unentschieden spielbar, denn die Derbys enden in der Regel mit einem Remis. Bei einem Derby ist der Heimvorteil deutlich kleiner, denn auch der Gast zieht eine Menge Fans ins Stadion, die die auswärtigen Teams antreiben. In den unteren Ligen kann man sogar häufig beobachten, dass die auswärtigen Mannschaften sogar mehr Fans ins Stadion ziehen, als die Gastgeber. Da bei einem Derby jede Mannschaft mit vollen Einsatz und Emotionen auf den Anpfiff hinfiebern wird, ist bei solchen Duellen auch die Tabellensituation völlig nebensächlich. Allerdings sind dies auch genau die Fakten, die es dem Wett-Freund bei einem Derby nahezu unmöglich machen, das Spiel genau einzuschätzen.

Die Aufstellung

Ein weiterer nicht außer Acht zu lassender Faktor bei Fußballwetten ist die jeweilige Aufstellung der Mannschaften. Das Problem hierbei besteht darin, dass ausschließlich der Trainer bestimmt, welcher Spieler Spiel und welcher auf der Bank bleibt und selbstverständlich sollen diese Informationen nicht dem Gegner zugespielt werden. Aus diesem Grund kann der Wett-Freund für seine Analyse lediglich erraten, welche Spieler auflaufen werden. Was jedoch nicht bedeutet, dass es bezüglich der Aufstellung keinerlei Informationen gibt. Denn beispielsweise steht schon vor Spielbeginn fest, ob ein bestimmter Spieler verletzt oder gesperrt ist. Heutzutage haben die Wett-Freunde die Möglichkeit über das Internet und hier besonders über die Social Media Sites an derartige Informationen kommen und kann diese dann in eine Analyse mit einfließen lassen.

Es gibt viele verschiedene Faktoren beim Fußballwetten, die entscheidend für ein Fußballspiel sein können. Beispielsweise werden wichtige Spieler gern geschont, wenn kurz vor dem ausgewählten Spiel oder aber kurz danach ein wichtiges Spiel im Europa Pokal stattfindet. Aber auch Verhandlungen für den Verkauf eines Spielers, ein Trainerwechsel oder der Kauf eines neuen Spielers können wichtige Anhaltspunkte darstellen, die in jede Analyse mit eingeschlossen werden sollten.

Die Wette mit Wert – die Value Bet

Haben Sie gerade keine Zeit für eine gute Vorbereitung auf Ihre Wette, dann können Sie sich an den Quoten orientieren. Die Wettquoten informieren darüber, wie wahrscheinlich ein Ereignis ist. Die Wettanbieter ziehen bei der Bildung der Quoten viele Aspekte heran, genauso wie Sie bei Ihrer Vorbereitung. Wichtige Spieler, die Formkurve, die aktuelle Situation in den Mannschaften, aber auch die Platzierung in der Tabelle spielen bei der Bildung der Quote eine Rolle. Manchmal können sich die Wettanbieter aber auch irren. Kennen Sie sich sehr gut mit einer Mannschaft aus und liegt die Quote für den Sieg dieser Mannschaft höher als von Ihnen erwartet, dann können Sie die Situation prüfen und dann, wenn Sie glauben, dass die Mannschaft gute Chancen auf einen Sieg hat, auf diese Mannschaft wetten. Sie haben in diesem Fall den Wettanbieter geschlagen und eine Wette mit Wert, eine sogenannte Value Bet, platziert.

Erfolgreich mit einer guten Fußball Wetten Strategie

Möchten Sie dauerhaft mit Fußballwetten erfolgreich sein, sollten Sie eine Strategie anwenden. Eine Vielzahl an Strategien ist im Umlauf. Einige Strategien eignen sich nur für fortgeschrittene Wettfreunde und sind risikoreich. Sie eignen sich für Wettfreunde, die bereit sind, für einen möglichen hohen Gewinn ein Risiko einzugehen. Andere Strategien versprechen häufige Gewinne und sind gut für Einsteiger geeignet. Auf einschlägigen Portalen für Sportwetten können Sie viele Strategien finden. Erfahrene Wettfreunde erarbeiten ihre eigenen Strategien oder wandeln vorhandene Strategien ab. Eine Strategie garantiert Ihnen noch keinen Gewinn, doch sind die Chancen mit einer Strategie besser. Nicht immer ist eine Strategie jedoch für das jeweilige Spiel geeignet. Eine Strategie auf den Sieg der Heimmannschaft ist nur dann geeignet, wenn die Heimmannschaft wirklich daheim besser spielt als auswärts. Sie sollten die Strategie also nicht wahllos anwenden.

Wett-Tipps als Hilfe für Ihre Fussball Wette

Eine nützliche Hilfe bei Ihren Wetten sind Wett-Tipps von Experten. Diese Wett-Tipps sind noch keine Garantie, dass Sie Ihre Wette gewinnen, doch ist mit den Tipps Ihre Chance besser. Die Experten, die diese Tipps erstellen, können irren. Das Spiel kann einen anderen Ausgang als erwartet nehmen. Diese Tipps informieren über

  • aktuelle Situation in den Mannschaften
  • vergangene Spiele
  • Chancen der Mannschaften auf einen Sieg
  • Austragungsort für das Spiel
  • Anpfiff des Spiels
  • geeignete Wette
  • Wettanbieter mit der besten Quote

Als Wette wird nicht immer eine Standardwette empfohlen. Auch eine Wette mit Doppelter Chance oder eine Handicap-Wette kann empfohlen werden, abhängig von der Situation im Spiel. In den Wett-Tipps wird immer ein Wettanbieter empfohlen, bei dem die Quote besonders günstig ist. Sind Sie beim empfohlenen Wettanbieter noch kein Kunde, können Sie sich dort als Kunde registrieren.

Die Wett-Tipps sind eine gute Hilfe für Ihre Wette, wenn Sie keine Zeit haben, sich auf Ihre Wette vorzubereiten. Sie können Ihnen auch bei Ihrer Entscheidung helfen, wenn Sie sich bereits auf Ihre Wette vorbereitet haben, aber noch den letzten Kick für Ihre Entscheidung benötigen.

5 Tipps für erfolgreiche Fussball Wetten

Wer beim Wetten erfolgreich sein möchte, muss das eine oder andere beachten. Vor allem Menschen, die Wetten nur als Hobby betreiben, finden Analysen schnell ätzend. Logisch, dennoch muss das sein. Wer jedoch weiß, worauf er achten muss, ist schneller und kann sich eher auf das Platzieren von Wetten konzentrieren. Es gibt fünf Dinge, die vor einer Partie unbedingt betrachtet werden sollten:

  • Welche Spieler sind mit dabei?

In jeder Mannschaft gibt es wichtige Spieler, in manchen sogar den einen Teilnehmer, der das ganze Gefüge zusammen hält. Natürlich macht es dann eine Menge aus, wenn solche Spieler fehlen. Es ist deshalb ein klares Muss, zu schauen, wer mitspielen kann und wer beispielsweise wegen Krankheit ausfällt.

  • Taktische Aufstellung

Ist eine Mannschaft eher offensiv oder eher defensiv aufgestellt? Spielen mehr Stürmer oder mehr Verteidiger? Eventuell ist es für ein Team auch von vornherein sinnvoll, auf Remis zu spielen. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn ein Punkt gesichert werden sollte, statt dem Gegner zwei Punkte zu schenken. Insgesamt ist das Ziel herauszufinden, wer eher gewinnt und wer das Spiel zu verlieren droht.

  • Vorgeschichte der Begegnung und der Mannschaften

Im Fußball ist die Psychologie häufig entscheidend. Deshalb muss man sich anschauen, warum ein Team eventuell geschwächt sein könnte. Wenn man das hinbekommt, ist die Wette schon fast gewonnen.

  • Statistik

Sie kann nur einen Anhaltspunkt geben oder Vermutungen bestätigen oder widerlegen, aber sie ist sehr wichtig. Sie lügt nicht und lässt sich nicht täuschen. Auch beispielsweise die Bundesliga-Tabelle ist eine Statistik und wenn die Mannschaft auf Platz 1 gegen die Mannschaft auf Platz 7 spielt, inwiefern könnte diese Form der Statistik da wohl helfen?

  • Qualität der Mannschaften

Natürlich sehr wichtig ist die Qualität eines Teams beziehungsweise der Spieler. Wenn ein Team einen Topscorer sein eignen nennen kann, ist das ein klarer Vorteil. Wenn die Elf keine Pässe spielen kann oder kaum Zweikämpfe gewinnt, ist das natürlich eher negativ.

Fussball Wetten Quoten Strategie

Wem das immer noch zu viel Analyse ist, kann es mit einem Wettsystem versuchen, welches ausschließlich auf Quotierungen basiert. Ein Solches soll hier nun vorgestellt werden, damit gleich gestartet werden kann:

Ein Mal am Tag wird auf ein Ergebnis gewettet, das mit einer Quote von circa 1,10 ein vergleichsweise geringes Risiko hat. Bedenkt man, dass man das eingesetzte Geld + 10 % Gewinn jeweils ausgezahlt bekommt, wären das pro Tag 10 %, wenn jeweils das gesamte Kapital eingesetzt wird. Auf diese Weise ist das Geld jeweils nach 10 Tagen mehr als verdoppelt. Reich wird man damit nicht von heute auf morgen, aber es läppert sich, wenn man betrachtet, was so aus 1,- € werden kann:

  • 10 Tagen = 2,59
  • 20 Tagen = 6,73
  • 30 Tagen = 17,45
  • 40 Tagen = 45,26
  • 50 Tagen = 117,39
  • 60 Tagen = 304,48
  • 70 Tagen = 789,75
  • 80 Tagen = 2048, 40

Interessant, oder? Dann gleich testen!

Fussball Wetten auf Unentschieden

Und noch eine Strategie: Bei dieser wird auf Unentschieden gewettet und das bei Systemwetten wie 4 aus 8. Natürlich sollte man vorher genau schauen, welche Teams Remis-Kandidaten darstellen. Ein Beispiel, wie ein die Wetten aussehen könnten bei 70 Wetten á 0,50 €:

  • bei 35€ Einsatz und 4 aus 8 bei x=3.20 (3.20 als mittlere Quote für alle) sind das bei 4 Richtigen der Einsatz raus (kleiner Gewinn)
  • bei 5 Richtigen rund 230€ Gewinn
  • bei 6 Richtigen rund 750€ Gewinn
  • bei 7 Richtigen rund 1.800€ Gewinn
  • bei 8 von 8 rund 3.600€

Zusammenfassung zur Fussball Wetten Quoten Strategie

Es ist ideal, jeden Spieltag im Vorfeld mit allen spielenden Teams zu analysieren. Wem das zu viel ist, der sollte auf die oben genannten Punkte achten. Das alles sind Aspekte, die auch Anfänger ohne Probleme betrachten können. Es ist absolut sinnvoll, sich nicht nur auf Wettstrategien zu konzentrieren, die ausschließlich auf Quotierungen achten. Aber natürlich gibt es Systeme, die auf Quoten basieren und trotzdem funktionieren. Ein Solches wurde beschrieben, mit dem sofort gewettet und Geld verdient werden kann. Ein weiteres System ist das Wetten auf unentschieden. Auch das kann funktionieren, wenn man es richtig benutzt. Egal welches System man sich aussucht, im Zweifelsfall kann man es noch an die eigenen Ansprüche anpassen, wofür allerdings wiederum ein gewisses Maß an Kenntnissen erforderlich ist. Ganz gleich, wofür man sich schließlich entscheidet. Am Ende steht der langfristige Erfolg im Vordergrund – und eine Portion Spaß.

Fazit zu Fußballwetten

Fußballwetten können bei den Wettanbietern in einer riesigen Auswahl platziert werden. Sie werden als Vorauswetten und als Livewetten angeboten. Neben den Standardwetten sind viele Sonderwetten verfügbar. Die Auszahlungsquoten sind bei den Fußballwetten gut. Um von den besten Quoten zu profitieren, sollten Sie einen Quotenvergleich vornehmen. Besonders hoch sind die Auszahlungsquoten bei Wetten auf Top-Ligen und auf wichtige Ereignisse. Möchten Sie auf Dauer mit Fußballwetten erfolgreich sein, sollten Sie sich auf wenige Ligen spezialisieren. Bei Ihren Wetten zahlt sich eine gute Vorbereitung aus. Sie können eine Strategie anwenden oder Wett-Tipps heranziehen. Bei immer mehr Wettanbietern können Sie für verschiedene Spiele einen kostenlosen Livestream empfangen. Sehen Sie Ihre Wette in Gefahr, können Sie häufig die vorzeitige Auszahlung mit dem Cash-Out beantragen.

Artikelbild: Stockfotonummer: 1044218392