Mit dem €100 Wettbonus von William Hill auf die Wimbledon 2017 Finals setzen

Beim Tennisturnier in Wimbledon hat es bei den Herren bereits einige Überraschungen gegeben. Von den Top-Favoriten ist nur noch Roger Federer im Rennen. Djokovic musste im Viertelfinale aufgeben, Murray scheiterte gegen dem Amerikaner Sam Querrey nach 2:42 Stunden mit 6:3, 4:6, 7:6 (7:4), 1:6, 1:6. Jetzt muss der Titelverteidiger sogar um seinen Weltranglistenplatz 1 bangen. Für das Halbfinale stehen somit die Matches Roger Federer gegen Tomas Berdych und Sam Querrey gegen Marin Cilic fest. Wir haben mal geschaut, wie wir bei diesen Spielen den Neukundenbonus von William Hill am besten zum Einsatz bringen können.

So funktioniert der Bonus von William Hill

Der Neukundenbonus von William Hill funktioniert nicht so, wie bei den meisten anderen Buchmachern. Denn statt einer Verdoppelung unserer ersten Einzahlung bekommen wir für das Erfüllen der Bonusbedingungen Gratiswetten bis zu einem Wert von 100 Euro gutgeschrieben. Diese Bedingungen müssen wir erfüllen, um die Freiwetten zu bekommen:

Hier erhältst du einen exzellenten Wettbonus

William Hill
10/10
Einzahlung100€
+
Bonus100€
=
Gesamt200€
100% bis zu 100€
  • Sehr guter Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten
  • Super schnelle Auszahlungen
Bonus Holen Testbericht
  • Wir müssen bei unserer Registrierung den Promo Code DEU100 eingeben
  • Danach müssen wir unsere Erstwette im Wert von mindestens 5 Euro oder mehr zu einer Quote von 1,50 oder höher platzieren
  • Wir erhalten dann eine Gratiswette im Wert von 50 Prozent unserer Erstwette bis zu einem Höchstwert von 50 Euro
  • Dannach platzieren wir 5 weitere Wetten zu einer Mindestquote von 1,50 und einem Gesamtweinsatz von mindestens 200 Euro und wir erhalten den zweiten Teil unseres Bonus in Form einer Gratiswette im Wert von 50 Euro.
Foto: jctabb / Shutterstock.com

Mit diesen Wettoptionen sind wir dabei

Bei William Hill bekommen wir eine ganze Reihe von Wettoptionen zur Verfügung gestellt, die uns das Erreichen der Bonusbedingungen nicht sonderlich schwermachen sollten. So können wir eine einfache Siegwette platzieren, wir können jedoch auch wesentlich weiter ins Detail gehen. Zum Beispiel gibt es eine Wette auf die Gesamtanzahl der Spiele (über/unter 35,5). Auch können wir auf die Anzahl der Sätze wetten: 3, 4, oder gar 5 Sätze stehen zur Auswahl. Ferner stehen uns Optionen wie

  • Spieler verliert den 1. Satz und gewinn das Match
  • Beide Spieler gewinnen mindestens einen Satz
  • Spieler gewinnt keinen Satz
  • Anzahl Spiele der Spieler pro Satz
  • Spieler bringt sein 1. Aufschlagspiel durch

Wir haben also mehr als genug Möglichkeiten, uns den Neukundenbonus von William Hill zu sichern.

Ähnliche Beiträge