Neuer Cash-Out bei bet-at-home: Pre-Match Wetten während des Events verkaufen

By Michael / / 199 Ansichten
Neuer Cash-Out bei bet-at-home: Pre-Match Wetten während des Events verkaufen
Die Cash-Out Funktion wird von den Anbietern derzeit massiv angeboten und in vielen Bereichen verbessert. Der Sinn des Ganzen sollte folgendes sein: Wer sich verspekuliert und eine Wette abschließt, die zu scheitern droht, kann sich einen Teil seines Einsatzes auszahlen lassen, wenn er die Wetten verkauft. So machen es sehr viele Buchmacher derzeit. Für uns Sportwetter eine tolle Sache, vor allem bei Live- und Kombiwetten. Im letztgenannten Fall können wir die Wette sogar mit einem Gewinn verkaufen, wenn wir bei einer Dreierkombi die ersten beiden Wetten gewonnen haben, aber eben die letzte nicht so läuft, wie wir uns das vorstellen - dann bekommen wir neben dem Einsatz auch meistens einen Teil des möglichen Gewinns mit auf das Konto überwiesen. Das geht natürlich nur bis zu einem gewissen Grad. Der Sportwetten Anbieter bet-at-home hat sein Cash-Out Programm nun überarbeitet und dabei eine Neuerung bekanntgegeben. Wir haben uns das Ganze einmal genauer angeschaut.

Hier erhältst du einen lukrativen Wettbonus

Bet-at-Home
9.2/10
Einzahlung200€
+
Bonus100€
=
Gesamt200€
50% bis zu 100€
  • Lizenziert in Deutschland
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr guter Kundenservice
  • Zügige Auszahlungen
Bonus Holen Testbericht

So sehen die neuen Bedingungen aus

Bet-at-home hat derzeit folgende Möglichkeiten bei seinem Cash-Out verfügbar:

  • bei allen Einzel- und Kombiwetten verfügbar
  • auch für Livewetten verfügbar
  • direkt am Wettschein möglich
  • aktuelle Quoten werden berücksichtigt

Bisher war es allerdings so, dass der Anbieter die Live- und die Prematch Wetten streng voneinander getrennt hat. Will heißen: Haben wir eine Wette vor dem Anstoß eines Spiels platziert, konnten wir die Wette zwar noch vor dem Beginn des Events wieder auslösen, nicht jedoch nach dem Anpfiff. Das galt sowohl für Einzel- als auch Kombiwetten. Das wurde jetzt geändert. Zukünftig wird es so laufen, dass wir auch während des eigentlichen Spiels, auf das wir vorher eine Wette abgeschlossen haben, die entsprechende Wette wieder verkaufen können. Hierzu ein Beispiel:

Beispiel: El Clasico

Vor dem Spiel Real Madrid gegen FC Barcelona setzen wir auf einen Sieg der Gastgeber. Doch entgegen unserer Erwartungen spielen die Gäste diesmal sehr gut mit – es geht schließlich um die spanische Meisterschaft. Lionel Messi bringt die Katalanen bereits nach 20 Minuten in Führung – jetzt wäre unsere Wette hinfällig. Doch nur zwei Minuten später der Ausgleich – gut, dass wir noch gewartet haben. Aber das Spiel bleibt spannend, es geht hin und her – beide Teams haben großartige Chancen, den Führungstreffer zu erzielen. Doch das Glück ist den Madrilenen hold: Kurz nach dem Wiederanpfiff gelingt Cristiano Ronaldo das 2:1. Dem Spielverlauf nach zu urteilen können wir uns aber nicht darauf verlassen, dass es dabei bleibt. Also schnell die Wette abstoßen, solange Madrid führt und wir neben unserem Einsatz noch einen kleinen Gewinnanteil mitnehmen können. Kurz vor Schluss gelingt den Gästen der Ausgleich – wir hätten verloren, doch der Cash-Out hat uns gerettet.