Online Sportwetten gegen Oddset

Der Unterschied zwischen Oddset und Online Sportwetten liegt darin, dass die Anbieter von Sportwetten im Internet beispielsweise mit Bonusangeboten locken. Außerdem sind zumeist auch die Quoten besser und die Auszahlungen sind schneller.

Online Sportwetten: Oddset gegen Online Buchmacher

Online Sportwetten gegen Oddset Oddset hat mit Online Buchmachern lediglich die Gemeinsamkeit, dass es bei beiden Anbietern um Sportwetten geht. Oddset jedoch gehört zum Lotto und dieser monopolistischer Anbieter ist mehr als nur ein Konkurrent für die Anbieter der Sportwetten. Denn, und das ist der zweite Unterschied, der Deutsche Lottoblock ist der Grund, weshalb Sportwetten in Deutschland nicht so verbreitet sind, wie in anderen europäischen Ländern. Lotto war jahrelang ein vorherrschendes Monopol. Noch heute ist das Glücksspiel hierzulande nicht vollkommen legalisiert. Die neuen Gesetze wurden letztlich nicht ratifiziert, da weder die EU noch die Sportwettenanbieter damit leben konnten. Derzeit ist noch immer nicht abzusehen, wann der Glücksspielstaatsvertrag endlich Gültigkeit besitzt. Ab dem Zeitpunkt jedenfalls wird Oddset starken Gegenwind von seinen Konkurrenten erhalten und schon jetzt sind die Online-Sportwetten stärker vertreten.

Oddset und Online-Buchmacher – der Unterschied

Beim Oddset wird direkt im Lottoladen oder im Internet auf den Ausgang von zwei, höchstens 10 Begegnungen getippt. Hierbei steht die eins für den Sieg der Heimmannschaft, die zwei für den Sieg der Auswärtsmannschaft sowie die null für ein Unentschieden. Wer nun eine Kombiwette abgibt, kann trotz falsch getipptem Ausgang einen Gewinn erzielen. Bei den Online-Buchmachern haben Wettbegeisterte hingegen sehr viel mehr Möglichkeiten, eine Wette bei den Online Sportwetten zu platzieren. Letztendlich ist es nicht genau zu sagen, aber es wird erzählt, dass im Internet über 90 verschiedene Sportwetten täglich platziert werden können, was bedeuten würde, dass etwa 300.000 Einzelwetten pro Tag abgegeben werden können. Durchschnittlich sind die Quoten beim Online Wetten sehr viel höher als bei Oddset und das ist beim Wetten für jeden Wettbegeisterten ausschlaggebend, wenn es darum geht, sich zwischen Oddset und Online-Buchmachern zu entscheiden. Ein weiterer Vorteil für die Online-Sportwetten ist, dass hier nicht mehrere Wetten getätigt werden müssen, was das Oddset für viele Sportfans uninteressant macht. Im Allgemeinen kann gesagt werden, dass die Auswahl der Sportwetten bei den Online-Buchmachern sehr viel größer ist. Auch erwähnt werden sollte hier, dass die Online-Anbieter oft Bonuszahlungen anbieten, die sie nicht nur den Neukunden zahlen, bei denen die erste Einzahlung oft sogar verdoppelt wird. Beim Oddset hingegen sind solche Bonusangebote nicht bekannt. Bei den Oddset Wettern handelt es sich zumeist um den selben Kreis von Personen und man geht davon aus, dass es sich hier hauptsächlich um Wetter dreht, die zeitgleich einen Lottoschein ausfüllen und nicht sehr versiert mit dem Internet sind. Diese Wetter bevorzugen die Oddset Ladengeschäfte, wobei es diese Art von Wette auch schon im Internet gibt.

Die Freude am Wetten

Wem das Wetten Freude bereitet, der kann nahezu täglich und das ganze Jahr über dieser Leidenschaft nachgehen. Deutschsprachige Anbieter für Sportwetten sind im Internet häufig vertreten. Derzeit geht man sogar davon aus, dass die Anzahl der Sportwetten-Anbieter in Deutschland in den nächsten Jahren noch weiter ansteigen wird, denn irgendwann muss das Sportwetten auch in Deutschland reguliert werden. Obwohl das zum Lotto gehörende Oddset nicht mit den internationalen Wettanbietern vergleichen kann, muss es doch irgendwann in die Sportwetten fallen, auch wenn dies nur eine sehr oberflächliche Beschreibung für das Oddset wäre. Bei den Online-Buchmachern haben Wettbegeisterte die Möglichkeit, auf alle nur erdenklichen Optionen zu setzen, angefangen vom Fußball über weitere äußerst beliebte Sportarten wie Handball, Motorsport, Hunde- und Pferderennen, Basketball, bis hin zu den exotischen und hierzulande eher unbekannten Sportarten Bandy und dem Australischen Rules Football. Beim Oddset hingegen hat man sehr viel weniger Möglichkeiten, eine Wette zu platzieren, man könnte sogar so weit gehen und behaupten, dass das Angebot beim Oddset eher beschränkt ist. Zwar ist auch beim Oddset das Angebot der Sportwetten gestiegen und es können auch mehr nationale sowie internationale Ligen bewettet werden als vor dem Zeitalter des Internets und auch die Quoten bei diesen Wetten sind denen im Internet sehr ähnlich, trotzdem kann Oddset nicht mit seiner Konkurrenz mithalten. Zumindest kann behauptet werden, dass Wettbegeisterte hier lediglich eingeschränkt wetten können. Denn hier ist das Angebot an Sportwetten einfach sehr viel geringer als bei Online-Buchmachern. Auch die Bedingung, dass beim Oddset mehrere Wetten miteinander kombiniert werden müssen, lockt nicht unbedingt neue Kunden an. Wer jedoch eine Wette bei einem Online-Buchmacher abgibt, hat die Möglichkeit, sich auf nur ein Spiel zu konzentrieren und kann das bewettete Spiel sogar Live mitverfolgen. Live Spiel Wetten sind beispielsweise Wetten, bei denen auf Ergebnisse getippt werden, wie während des Spieles geschehen, wer also anstößt, wie viele Ecken welches Team erhält – diese Liste kann bei Online-Sportwetten noch viel weiter ausgeführt werden. Bei Oddset sind solche Wetten undenkbar und es ist auch fraglich, ob dort das Wettangebot in nächster Zeit erhöht werden wird. Bösartige Wetter bezeichnen Oddset sogar als den konservativen und älteren Bruder von Online-Sportwetten.

Weitere Vorteile von Online-Sportwetten

Die gravierenden Vorteile von Online-Sportwetten gegenüber Oddset sind die attraktiven Bonusangebote, die besseren Quoten und die schnellen Ein- und Auszahlungen. Auch die Neuanmeldung, bei der es die ersten Bonusangebote gibt, ist sehr einfach durchzuführen. Hier lohnt es sich in jedem Fall, zunächst die Bonusangebote der verschiedenen Anbieter miteinander zu vergleichen, wobei auch Vergleichsportale im Internet weiter helfen können. Bei Online-Anbieter kann also sehr schnell ein Konto eröffnet werden, eine Wette spontan platziert werden und das Spiel kann sogar live verfolgt werden. Mit Sicherheit werden neue Mitspieler sehr schnell Sportarten entdecken, mit denen sie sich noch nie auseinandergesetzt haben. Viele Sportwetten-Anbieter im Internet bieten auch Wettinformationen an und wer möchte, hat bei vielen dieser Anbieter die Möglichkeit, in den Casinobereich zu wechseln und sein Glück beim Pokern oder Black Jack spielen ausprobieren oder aber einen der vielen Spielautomaten ausprobieren. Hier gibt es oft sogar noch zusätzliche Bonusangebote, die äußerst lukrativ sind. Der größte Vorteil der Online-Sportwetten gegenüber dem Oddset ist zusammenfassend wohl die Abwechslung, die hier geboten wird. Umso unverständlicher ist es, dass Politiker und Lottogesellschaften fordern, Oddset solle die Wetten diktieren. Hier jedoch macht die Europäische Gesetzgebung einen Strich durch die Rechnung, denn was in anderen Ländern möglich ist, sollte auch in Deutschland möglich sein.

 

Bild: Shutterstock.com
Bildnummer:359336819
Urheberrecht: Tupungato
Tupungato / Shutterstock.com

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.