Quasar Gaming Casino

"Quasar Gaming" heißt die Plattform für Online-Glücksspiel, welche von der gleichnamigen "Quasar Limited" von Malta aus betrieben wird. Der Anbieter wirbt mit mehr als 200 verschiedenen Casino-Spielen, der Großteil davon fällt auf spannende Slots aus dem Hause Novoline. Der Anbieter gehört sicherlich nicht zu den größten Online Casinos im Netz, dürfte Kennern aber dennoch ein Begriff sein. Ein seriöser Betrieb wird durch entsprechende Lizenzierungen sichergestellt.
Einzahlung
+
BonusErstklassiges Bonus Programm
=
Gesamt
150% bis zu 300€ Bonus Holen!
  • Spiele von Novoline und NetEnt
  • Sehr guter Bonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Mobile Angebot
  • Erstklassiger Kundenservice

Alles Wissenswerte über das Online Casino von Quasar Gaming

Das Unternehmen hinter der Plattform hält seinen Sitz auf der „Old Bakery Street“ in Valletta (Malta). Ebenso in Malta hat sich der Anbieter für seinen Glücksspielbetrieb lizenzieren lassen, dafür ist die unabhängige Institution „Malta Gaming Authority“ zuständig. Die gültige Lizenz kann jederzeit nachgeprüft werden, sie lautet wie folgt: „MGA/CL1/678/2010“. Der Anbieter kooperiert mit dem auch in Deutschland sehr beliebten Slot-Hersteller Novoline, was viele Spieler erfreuen dürfte, da sich im Portfolio so sogar die altbekannten Novoline-Klassiker wiederfinden lassen. Die Quasar Limited ist bereits seit mehreren Jahrzehnten in der Glücksspielbranche aktiv und betreibt da noch weitere Plattformen und Marken.

Die Sicherheit auf der Plattform wird unter anderem durch eine zuverlässige SSL-Verschlüsselung gewährleistet. Zahlungs-Gateways bei Ein- und Auszahlungen besitzen zusätzliche Verschlüsselungen, um die Daten des Nutzers anonym zu übermitteln. Auf Malta ist das Unternehmen unter der Nummer „C 50401“ registriert. Spieler dürfen bei Quasar Gaming folglich einen absolut seriösen Betrieb erwarten, sowohl auf Unternehmensseite als auch auf der Webseite, wo das Glücksspiel selber angeboten wird. Die Einhaltung der Gesetze und stets faire Spielchancen werden durch die Malta Gaming Authority kontinuierlich überwacht. Bei einem Verstoß würde diese Lizenz sofort entzogen werden, das war in der Vergangenheit aber selbstverständlich nicht der Fall und ist auch für die Zukunft nicht zu erwarten.

Die Spiele im Quasar Gaming Casino

Wie bereits eingangs angedeutet, fokussiert sich die Marke nahezu vollständig auf Slots, welche wiederum durch Novoline als Software-Provider angeboten werden. Damit muss beim Quasar Gaming Casino zwangsweise ein direkter Vergleich zu den Stargames Casinos gezogen werden, denn auch diese spezialisieren sich auf die beliebten Novoline-Spiele, welche Zocker bereits seit Jahrzehnten online und offline begeistern. Aufgrund der fast exklusiven Anbindung an die Novoline-Spiele dürfte das Quasar Gaming Casino folglich nur für Spieler interessant sein, die die Slots aus dem Hause Novoline entweder mögen oder zumindest einmal ausprobieren möchten. Neben diesen gibt es noch einige Games von EGT, diese werden aber eher ergänzend unterhalten und machen keinen ansatzweise so großen Teil wie die Novoline-Automaten aus.

Unter den bekannten Titeln finden sich im Quasar Gaming Casino daher die typischen Novoline Vertreter, allen voran natürlich das populäre „Book of Ra“ oder der „Lord of the Ocean“. Beide Titel dürften auch Deutschen bereits aus Spielbanken oder Bars bekannt sein, denn sie gehören quasi zu den zeitlosen „Evergreens“ unter den Automaten. Ergänzt werden diese Titel beispielsweise durch Slots wie:

  • Slizzling Hot
  • Ramses
  • The Alchemist
  • oder Dolphins Pearl

Eine besondere Erwähnung ist der Umstand wert, dass einige dieser Novoline Spiele noch in besonderen Deluxe-Varianten angeboten werden. Bei diesen erwarten Spieler weitere Gewinnchancen und ein noch größerer Nervenkitzel. Super sind diese für alle Zocker geeignet, die die herkömmlichen Varianten bereits kennen und die Spiele einmal mit neuen Facetten wiederentdecken möchten. Durch die Bank weg überzeugen die Spiele im Quasar Gaming Casino mit einer exzellenten grafischen Aufbereitung. Spieler dürfen also eine spektakuläre Sound- und Videokulisse erwarten, welche den Kunden in eine aufregende Welt oder in ein spektakuläres Szenario entführt. Durch die technische Optimierung laufen die Games sogar auf eher schwächeren Systemen noch tadellos.

Gezockt wird beim Quasar Gaming Casino immer direkt im Browser, es ist also kein Download einer separaten Software notwendig. Das gilt sowohl für das Angebot von Novoline als auch die ergänzenden Spiele von EGT. Die Slots machen etwa 80 Prozent des gesamten Angebots aus, der Anbieter setzt darauf also einen deutlichen Fokus. Dennoch können sich Kunden des Casinos auch anderweitig vergnügen, denn ergänzend werden noch einige klassische Casino-Games angeboten, die Spielern ebenso aus Spielbanken, vielleicht sogar aus Las Vegas, zumindest aber aus Kino und TV bekannt sein dürften.

Klassische Casino-Spiele und Live Casino

Vorweg muss leider gesagt werden, dass ein Live Casino auf Quasar Gaming noch nicht angeboten wird. Wer also in den Genuss einer authentischen Casinoatmosphäre gelangen möchte, muss sich auf einer anderen Plattform registrieren, denn diese kann das Casino zum aktuellen Zeitpunkt schlicht nicht anbieten. Live Casinos zeichnen sich durch den Einsatz von realen Croupiers und Tischen aus, welche in einem authentisch eingerichteten Raum stehen und dann via Live Streaming zum Spieler nach Hause geschaltet werden. Für viele Spieler ist das so oder so uninteressant, da sie sich lieber einfach an Automaten vergnügen, andere Spieler wiederum finden diese Option besonders attraktiv. Ob der Anbieter hier in naher Zukunft noch nachrüsten wird, ist aktuell nicht bekannt. Spieler dürfen also gespannt sein.

Klassische Casino-Spiele gibt es jedoch. Hier erwarten Spieler die üblichen Vertreter aus dieser Kategorie, allen voran natürlich Blackjack und Roulette, welche in unterschiedlichen Spielvariationen angeboten werden. Ergänzt werden diese Spiele durch mehrere Varianten von Keno und Bingo. Wer stattdessen lieber pokert, kann sich an einen Automaten wie „Deuces Wild“ oder „Jacks or Better“ setzen. Das beliebte „Joker Poker“ wird ebenso angeboten. Bei diesen Poker-Varianten wird nicht gegen echte Spieler, sondern gegen den Computer gezockt. Es handelt sich also um Automaten, nicht um echte Tische, an denen andere Online-Spieler Platz nehmen dürfen. Eine klassische Tisch-Variante von Poker wird bei Quasar Gaming nicht angeboten.

Der Bonus bei Quasar Gaming

Neben dem Spielangebot ist es vor allem der Bonus, welcher für viele Spiele einen erheblichen Unterschied ausmacht und zugleich den Ausschlag geben kann, ob man sich nun in einem Casino registriert oder doch lieber zur Konkurrenz geht. Deshalb sind speziell die Neukundenboni bei den Casinoanbietern immer sehr attraktiv, was sich vor allem an der Höhe zeigt. Quasar Gaming siedelt sich mit Hinblick auf den Bonus bestenfalls im Mittelfeld der Casinolandschaft an. Sowohl die Konditionen als auch die maximale Höhe entsprechen ungefähr dem Durchschnitt. Andere Anbieter machen das teilweise besser, eine attraktive Finanzspritze ist der Bonus aber in jedem Fall, vor allem dann, wenn du sowieso Novoline-Spiele zocken möchtest.

Der Bonus gliedert sich wie folgt: 100 Prozent bis zu maximal 500 Euro. Der Anbieter verdoppelt also deine erste Einzahlung, sofern diese nicht den Betrag von 500 Euro überschreitet. Wenn du den Bonus in seiner Ganzheit ausreizen möchtest, musst du 500 Euro einzahlen, bekommst diese durch die 100 Prozent Quote verdoppelt und hast dann insgesamt 1.000 Euro in beschränkten Spielchips zur Verfügung. Beschränkt deshalb, weil solch ein Bonus natürlich nicht sofort zur Auszahlung bewilligt ist. Stattdessen musst du diesen erst freispielen, was wiederum geht, wenn du echtes Geld an den Spielautomaten bei Quasar Gaming riskierst. Um den Bonus freizuspielen, hast du insgesamt 30 Tage Zeit. Das ist ein löbliches und sehr faires Zeitfenster, denn manche Anbieter gewähren ihren neuen Kunden hier lediglich rund zwei Wochen Zeit.

Der Bonusbetrag muss 40x umgesetzt werden. Wenn du also einen Bonus in Höhe von 100 Euro erhalten hast, musst du auf der Seite insgesamt 4.000 Euro riskieren, bis dieser Bonus als freigespielt gilt. Wenn du den Bonus komplett ausreizt und die 500 Euro beanspruchst, musst du insgesamt 20.000 Euro riskieren. Ob du währenddessen gewinnst oder verlierst, spielt für den Bonus keine Rolle, denn es geht nur darum, dass du das Geld erst einmal riskierst und somit auf der Seite aktiv bist. Neukunden von Quasar Gaming sollten sich deshalb vergewissern, dass sie oft genug und mit entsprechend hohen Einsätzen spielen, um solch einen Bonus tatsächlich freispielen zu können. Gelingt das nicht, verfällt er. Das ist zwar ärgerlich, aber kein Weltuntergang, denn der Anbieter offeriert sogar noch einen zweiten Neukundenbonus.

Der zweite Bonus widmet sich dem zweiten Deposit, also einer erneuerten Einzahlung. Die Konditionen sind hier aber nicht mehr ganz so attraktiv, denn nun „matched“ der Anbieter die Einzahlung nur noch mit 50 Prozent bis zu maximal 500 Euro. Möchtest du auch diesen Bonus voll ausnutzen, musst du also 1.000 Euro einzahlen – dann hättest du insgesamt 1.500 Euro in beschränkten Spielchips zum Zocken zur Verfügung. Die Konditionen zum Freispielen bleiben identisch.

Weitere Aktionen und Specials bei Quasar Gaming

Der Anbieter unterhält noch einige weitere Aktionen, die sich vor allem den Stammspielern der Seite widmen. Hast du bereits einen Bonus genutzt, möchtest aber bei Quasar Gaming bleiben und weiter Spiele da zocken, kannst du direkt von diesen Specials profitieren. Vier sollen hier einmal genauer erwähnt werden, wobei von Zeit zu Zeit gern auch zeitlich begrenzte Aktionen ins Leben gerufen werden. Es lohnt sich als Stammspieler also, sich von Zeit zu Zeit die Übersichtsseite für die Specials genauer anzuschauen oder den Newsletter von Quasar Gaming zu abonnieren.

Unter anderem können Spieler 15 Prozent Provision erhalten, wenn sie Freunde, Bekannte oder einfach andere Spieler werben, die im Casino dann echtes Geld riskieren. Die Provision für das Werben von anderen Spielern gilt „lifetime“, ist also permanent gültig. Am Geschenke-Mittwoch erhalten Spieler der Plattform die Chance auf wertvolle Preise. Dieses Special findet jeden Mittwoch statt. Wenn dir das Glück hold ist, kannst du hier noch einmal extra absahnen. Beim Bonus-Freitag erwartet dich zusätzliches Geld, denn an diesem Tag stellt der Anbieter einen 10 Prozent Bonus auf alle Einzahlungen aus, die zwischen Montag und Donnerstag stattgefunden haben. Hast du zwischen diesen Tagen eingezahlt, bekommst du am Freitag dann einen weiteren Bonus. Der muss natürlich ebenso freigespielt werden und lässt sich nicht sofort auszahlen.

Am Sonntag erwartet Spieler ein ganz besonderes Special, welches sich finanziell durchaus lohnen kann. Wenn du Novoline- oder EGT-Spiele an diesem Tag zwischen 13 Uhr und 0 Uhr spielst, erstattet dir der Anbieter pauschal 10 Prozent deiner Einsätze als Cashback. Aktivität wird in diesem Zeitfenster also besonders belohnt. Durch das Cashback kannst du deine Gewinne effektiv noch einmal vergrößern oder kleinere Verluste entsprechend auffangen. Lohnenswert ist das Zocken am Sonntag also in jedem Fall.

Angebotene Zahlungsmethoden für Ein und Auszahlungen

Als ein lizenzierter Anbieter unterliegt Quasar Gaming keinerlei Einschränkungen. Folglich werden zahlreiche Kooperationen zu Zahlungsanbietern unterhalten, aber auch klassische Zahlungsmethoden werden unterstützt, darunter beispielsweise die Visa oder Mastercard Kreditkarte oder einfach eine traditionelle Banküberweisung. Möchtest du damit dein Geld einzahlen, um die Novoline- und EGT-Spiele zocken zu können, ist das also durchaus möglich. Dennoch sind speziell bei der traditionellen Überweisung längere Laufzeiten als bei den modernen E-Wallets einzukalkulieren. Das liegt nicht am Anbieter, sondern an den Banken beziehungsweise Finanzinstituten. Wesentlich schneller geht es mit einer Zahlung über die E-Wallets, hier ist das Geld natürlich sofort verfügbar. Unter anderem könntest du Neteller oder Skrill by Moneybookers nutzen. Der beliebte Dienst PayPal wird ebenso unterstützt. Ergänzend findest du beispielsweise noch die paysafecard für ein Prepaid-Verfahren oder SOFORT Überweisung für eine beschleunigte Banküberweisung. Das Quasar Gaming Casino ist ein so genanntes PayPal Casino!

Ausgezahlt wird immer auf die Methode, die du zuvor schon für deinen Deposit genutzt hast. Die Auszahlung wird schnell abgewickelt, in der Regel kannst du dein Geld schon 24 Stunden später verbuchen. Bei der Überweisung oder bei Kreditkarten dauert es natürlich wieder etwas länger. Die Gebühren werden immer vom Anbieter Quasar Gaming übernommen, so dass du tatsächlich dein gesamtes eingezahltes Geld als Guthaben zur Verfügung hast. Die Limits unterscheiden sich mitunter stark nach Zahlungsmethode. Mit einer paysafecard kannst du beispielsweise 10 bis maximal 1.000 Euro einzahlen, bei einer Banküberweisung existiert gar kein Limit. Bei PayPal sind bis zu 5.000 Euro als einzelner Deposit möglich, über Kreditkarten immerhin bis zu maximal 1.000 Euro. Die aktuellen Limits für die jeweilige Zahlungsmethode kannst du direkt auf der Webseite einsehen.

Seriosität und Sicherheit

In puncto Seriosität sind im Quasar Gaming Casino keine Abstriche zu erwarten. Die Seriosität wird nicht nur durch die maltesische Lizenz für das Glücksspiel untermauert, sondern auch durch die Partnerschaft zu PayPal. Der Zahlungsdienstleister unterzieht jedes Casino, mit dem er kooperiert, noch einmal einer zusätzlichen Überprüfung. Ein weiteres Indiz ist die Partnerschaft zur Novomatic AG, welche die Novoline-Spiele zur Verfügung stellt. Das österreichische Unternehmen geht ebenfalls keine Partnerschaften zu „windigen“ Casinos ein. Weiterhin erhalten Spieler im persönlichen Konto und bei allen Zahlungsabwicklungen entsprechende SSL-Verschlüsselungen. Somit muss kein Spieler um sein Guthaben oder einen fairen Spielbetrieb fürchten. All das ist beim Quasar Gaming Casino absolut in Ordnung und erfüllt sogar höchste Ansprüche an Seriosität und Sicherheit.

Der Kundenservice für Anliegen, Probleme und Anregungen

Auf der Webseite können Spieler in aller Ruhe durch eine umfangreich, in einwandfreiem Deutsch gehaltene FAQ-Sektion mit häufig gestellten Fragen und passenden Antworten dazu stöbern. Möchte man den Support lieber direkt kontaktieren, ist das ebenfalls kein Problem. Dennoch soll an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben, dass der Support leider nicht rund um die Uhr verfügbar ist, wie das mittlerweile bei vielen Casinos und Online-Bookies der Fall ist. Erreichbar ist der telefonische Kundenservice lediglich zwischen 10 und 17 Uhr. Es existiert keine kostenfreie Hotline, stattdessen wird nur eine maltesische Festnetznummer angeboten. Diese kostet den Spieler natürlich. Kostenfrei ist hingegen der Live Chat, welcher aber nur zwischen 10 und 16 Uhr erreichbar ist. Wird dieser genutzt, öffnet sich im Browser ein kleines Chatfenster mit einem echten Support-Mitarbeiter. Deutsch, Englisch und Russisch werden vom Support-Team gesprochen. Schade ist dennoch, dass der Kundenservice nicht einmal am (frühen) Abend erreichbar ist. Mit einem Anliegen müsste man sich dann bis zum nächsten Tag gedulden.

Webseite und Angebot für mobile Endgeräte

Die Webseite überzeugt durch ein freundliches, sehr offenes Design und eine tadellose Technik im Hintergrund, wodurch selbst bei schwächeren Systemen keine Probleme zu erwarten sind. In der Navigation finden sich sofort Querverweise zu allen einzelnen Kategorien, im unteren Teil der Seite erreichen Spieler Übersichtsseiten zu den FAQs oder beispielsweise zu den Zahlungsmethoden. Positiv ist mit Hinblick auf die Gestaltung, dass der Anbieter vor allem auf helle Farben setzt. Das ist durchaus selten, denn viele Online Casinoanbieter nutzen eher düstere Farben. Die Novoline- und EGT-Spiele sind flüssig animiert und gewohnt farbenfroh.

Eine mobile App gibt es nicht, dennoch kann man die Webseite einfach mit dem Tablet oder Smartphone ansurfen. Aufgrund der fehlenden Optimierung ist die Bedienbarkeit dann aber nicht mehr ganz so gut, wie am PC oder am Laptop. Es ist zu erwarten, dass der Anbieter hier kurz- oder mittelfristig nachrüsten wird, denn schon jetzt ist bekannt, dass vor allem die Novoline-Slots bald eigene HTML5-Versionen erhalten sollen, wodurch sie selbst auf schwächeren Handys oder Tablets recht zügig laufen würden. Ob dann auch eine eigene Quasar Gaming App zum Download erscheinen wird, bleibt zum aktuellen Zeitpunkt aber fraglich. Aktuell sollten sich Spieler vor allem aufs Zocken am klassischen Computer fokussieren.

Fazit für das Quasar Gaming Casino

Quasar Gaming ist ein rundum seriös aufgestellter Anbieter, welcher aufgrund seines Schwerpunkts zu Novoline-Spielen vor allem die Spieler ansprechen dürfte, welche die Novoline-Spiele besonders mögen. Aufgrund unterschiedlicher Zahlungsmethoden wird den Spielern viel Flexibilität geboten, das Spielangebot unterstreicht das, denn auch hier erhalten registrierte Kunden Zugriff auf eine dreistellige Anzahl von Slots. Positiv ist zudem, dass diese ruhig erst einmal im Fun-Modus ausprobiert werden können, ohne dafür echtes Geld setzen zu müssen. Der Bonus ist ungefähr im Durchschnitt der Branche angesiedelt, immerhin gibt der Anbieter sogar noch einen Bonus auf die zweite Einzahlung aus, selbst wenn diese dann nur noch mit einer 50 Prozent Quote „gematched“ wird. Beim mobilen Support muss der Anbieter ebenso wie beim Kundenservice noch etwas nachziehen, denn ein Support, der tatsächlich am Abend verfügbar ist, wäre sicherlich vielen Kunden eine große Hilfe.