Sportwetten Tipp Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern München 09.12.2017

In der Bundesliga kommt es am Samstag um 15:30 Uhr zu der Partie Eintracht Frankfurt gegen den FC Bayern München. Für Eintracht Frankfurt verläuft die Saison weiterhin gut. Sie erzielen beachtliche Ergebnisse und in der aktuellen Form sind sie ein Kandidat für Platz 6. Ob sie die Leistungen dauerhaft abrufen können, das muss abgewartet werden. Mit dem FC Bayern München kommt nun der einfachste Gegner nach Frankfurt. In diesem Spiel wird nicht viel erwartet, aber trotzdem werden die Frankfurter versuchen irgendwie zu punkten. Das Problem könnte sein, das der Gast aus München in einer überragenden Form ist. Unter der Woche schlugen sie Paris St. Germain und sie überzeugten in diesem Spiel. In der Liga marschieren sie von einem Sieg zum nächsten. Das wird für Eintracht Frankfurt ein schwerer Brocken.

Wetten auf das Spiel Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern München mit einem Wettbonus

Wetten.com
10/10
Einzahlung100€
+
Bonus120€
=
Gesamt220€
100% bis zu 120€
  • Erstklassiges Wettangebot
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten
  • Der beste Wettbonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr guter Kundenservice
Bonus Holen Testbericht
Guts.com
10/10
Einzahlung100€
+
Bonus100€
=
Gesamt200€
100% bis zu 100€
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr guter Wettbonus
  • Keine Sportwetten Steuer!
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus Holen Testbericht

Eintracht Frankfurt nimmt überraschend drei Punkte aus Berlin mit

Nach der Heimniederlage gegen Bayer 04 Leverkusen zeigte sich Eintracht Frankfurt von diesem Rückschlag schnell erholt. Sie kamen zwar schwer in die Partie bei Hertha BSC Berlin, aber am Ende nahmen sie die Punkte mit nach Frankfurt. Hertha BSC Berlin konnte sogar mit 1-0 in Führung gehen, aber die Frankfurter glichen zur Halbzeit die Partie aus. In der zweiten Halbzeit war es Boateng, der für den 2-1 Siegtreffer sorgte. Weitere wichtige drei Punkte holte Eintracht Frankfurt. Das hatte auch Auswirkungen auf die Tabelle. Sie haben eine Bilanz von 6-4-4 und damit stehen sie auf dem achten Platz in der Tabelle. Auf den sechsten Platz haben sie nur das schwächere Torverhältnis und das spricht für sich. Ausgerechnet jetzt kommen die Bayern nach Frankfurt. Eintracht Frankfurt wird alles versuchen, um die Bayern vor Probleme zu stellen. Sie haben es in dieser Saison gegen Borussia Dortmund schon geschafft. In dem Spiel lagen sie mit 2-0 in Rückstand und sie konnten noch einen Punkt holen.

Letzten drei Spiele:

  • 03.12.17 Hertha BSC Berlin – Eintracht Frankfurt 1-2
  • 25.11.17 Eintracht Frankfurt – Bayer 04 Leverkusen 0-1
  • 18.11.17 TSG 1899 Hoffenheim – Eintracht Frankfurt 1-1
  • imago/Hartenfelser

    Bayern schlägt den PSG in der Champions League

    Am Mittwoch konnte der FC Bayern München einen wichtigen Sieg in der Champions League landen. Zwar brachte dieser keine bessere Platzierung, aber es ging in diesem Spiel mehr ums Prestige. Mit 3-1 setzten sie sich gegen Paris St. Germain durch und damit ist ihnen die Revanche geglückt. Außerdem sendeten sie ein Signal an die anderen Mannschaften, das mit dem FC Bayern München in der Champions League zu rechnen ist. In der Liga musste die Konkurrenz schon die Erfahrung machen, das man den FC Bayern München nie abschreiben sollte. Nach einem schwachen Saisonstart haben sie zurück in die Spur gefunden und sie liefern mittlerweile jede Woche ab. Mit einer Bilanz von 10-2-2 stehen sie auf dem ersten Platz. Der Vorsprung auf den zweiten Platz beträgt schon wieder sechs Punkte und es dürfte sehr schwierig werden, den FC Bayern München in dieser Saison zu stoppen. Es gibt einfach keine andere Mannschaft in der Liga, die dauerhaft dagegen halten kann. In Frankfurt wollen die Bayern nun nachlegen, damit sie sich vor der Winterpause noch etwas weiter absetzen können von der Konkurrenz.

    Letzten drei Spiele:

  • 05.12.17 FC Bayern München – Paris St. Germain 3-1
  • 02.12.17 FC Bayern München – Hannover 96 3-1
  • 25.11.17 Borussia Gladbach – FC Bayern München 2-1
  • Eintracht Frankfurt hat eine positive Heimbilanz gegen den FC Bayern München

    Der direkte Vergleich zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Bayern München spricht für die Gäste. Sie haben eine Bilanz von 55-24-29 gegen Eintracht Frankfurt. Interessant ist die Heimbilanz von Eintracht Frankfurt und das hätten wohl nicht so viele gedacht. Die Zahlen sprechen nämlich für Eintracht Frankfurt. Sie haben 56 Heimspiele gegen die Bayern absolviert und eine Bilanz von 23-18-15. Das kann sich sehen lassen. In der letzten Saison gelang Eintracht Frankfurt ein 2-2 im heimischen Stadion. Im Rückspiel hatten sie in München keine Chance und sie unterlagen mit 3-0.

    Letzten drei Spiele:

  • 11.03.17 FC Bayern München – Eintracht Frankfurt 3-0
  • 15.10.16 Eintracht Frankfurt – FC Bayern München 2-2
  • 02.04.16 FC Bayern München – Eintracht Frankfurt 1-0
  • imago/Revierfoto

    Fazit und Sportwetten Tipp für das Spiel Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern München

    Der FC Bayern München ist in diesem Spiel der klare Favorit. Trotzdem sollten sie unter keinen Umständen den Gegner unterschätzen. Eintracht Frankfurt spielt eine sehr gute Saison und sie konnten in einigen Spielen schon überraschend punkten. Das Stadion wird ausverkauft sein und dementsprechend wird die Stimmung sein. Eintracht Frankfurt wird den Bayern einen heißen Tanz liefern. Deswegen müssen die Bayern alles abrufen, ansonsten besteht die Gefahr, dass sie Punkte liegen lassen. Trotzdem glauben wir einfach, das es schwer wird in der aktuellen Phase den FC Bayern München zu besiegen bzw. gegen sie zu punkten. Borussia Mönchengladbach hat es zwar vor kurzem geschafft, aber das hatte seine Gründe. Der FC Bayern München wird hier anders Auftreten als im letzten Auswärtsspiel. Daher nehmen wir auch den Auswärtssieg in diesem Spiel. Die Quote ist für Bayern Verhältnisse mit 1.45 gar nicht so schlecht.

    Wett Tipp für das Spiel Eintracht Frankfurt gegen FC Bayern München

    Sieg FC Bayern München @ 1.45 bei Bet3000

    Ähnliche Beiträge