Strategie: Der 5. Satz bei Livewetten im Volleyball

Immer wieder beschäftigen wir uns an dieser Stelle mit verschiedenen Strategien aus dem Bereich der Sportwetten. Eine Vielzahl dieser Strategien, mit denen sich Erträge erzielen lassen können langfristig stammen dabei aus dem Bereich des Fußballs. Heute aber widmen wir uns einer anderen Sportart: dem Volleyball. Hier nämlich gibt es ebenfalls durchaus interessante Sportwetten Strategien. In der heutigen Ausgabe unseres Strategietipps beschäftigen wir uns mit der Strategie des 5. Satzes im Volleyball bei Livewetten.

Die Livewette im Allgemeinen

volleyball wetten 5. satz Grundsätzlich lässt sich diese Strategie nur bei Livewetten spielen. Insofern bedarf es eines Wettanbieters, der auf Volleyballspiele Livewetten anbietet. Inzwischen sind dies im Bereich des professionellen Volleyball-Sports natürlich zahlreiche Buchmacher, die die entsprechenden Wetten anbieten. So kann hier vor allem in den großen Matches wie der World League oder auch der Bundesliga immer live auf Volleyballspiele gewettet werden. Die Wettmöglichkeiten sind hierbei recht umfangreich. So kann natürlich der Sieger getippt werden, genauso sind aber auch Wetten darauf möglich, wer den nächsten Punkt erzielt oder ob es mehr oder weniger als eine bestimmte Punktzahl in einem Satz geben wird. Die jeweiligen Wetten sowie auch die Wettquoten werden dabei nach dem jeweiligen Live Spielstand angepasst. Schon somit lassen sich zahlreiche interessante Wetten im Bereich der Livewetten beim Volleyball abschließen. Wir konzentrieren uns aber vor allem auf die Sportwetten Strategie der 5. Satz im Volleyball.

Volleyball: Die besondere Strategie im 5. Satz

Für diese Strategie interessieren uns aber nur die Volleyballspiele, die in einen fünften Satz gehen. Denn hier gibt es eine interessante Eigenart, die sich nicht logisch erklären lässt, die aber statistisch erwiesen ist. Denn der langfristige Erfolg bei dieser Wette stellt sich ein, wenn sich Sportwetter darauf konzentrieren, auf die Mannschaft zu wetten, die den vierten Satz eines Volleyballspiels verliert. Wenn also per Livewette verfolgt wird, dass ein Team den vierten Satz in einem Volleyballmatch gewinnt, sollte daraufhin sofort mindestens eine Livewette auf das gegnerische Team gesetzt werden. Dabei haben Sportwetter sogar die Möglichkeit, aus zwei möglichen Live Sportwetten im Volleyball zu wählen. Denn es kann sich die Wette mit der höheren Wettquote herausgesucht werden. Möglich sind hier die Wetten: Team B (das Team, das den vierten Satz verloren hat) gewinnt das Match oder aber dieses Team B gewinnt den fünften Satz. In der Regel schenken sich die beiden Wettquoten nicht viel, es kann aber durchaus zu unterschiedlichen Quoten kommen. Um dabei auch den Wettanbieter mit der besten Livewetten Quote ausfindig zu machen, sollte ein Tool zur Hand genommen werden, mit dem sich die aktuellen Wettquoten vergleichen lassen.

Die Wettquote ist auf der Seite des Tippers

Interessant ist bei dieser Wette, auf deren statistische Logik wir gleich noch näher eingehen wollen, dass die Wettquote hier schon sehr erfreulich für den Sportwetter ist. Denn nach einem gewonnen Satz 4 für das Team A legen die Buchmacher in der Regel die Wettquoten so fest, dass die Mannschaft A die niedrigere Quote auf den Sieg und den Erfolg im fünften Satz besitzt. Denn die Wettanbieter gehen in der Regel genauso wie die Mehrheit der Wetter davon aus, dass die Mannschaft A den Schwung aus dem Erfolg des vierten Satzes mitnehmen wird. Doch die Realität zeigt auf, dass genau das Gegenteil der Fall ist und Team B zum Sieg gelangt – in der Mehrheit der Volleyballspiele zumindest.

Statistische Beweise für die Strategie

Auf den ersten Blick klingt diese Strategie durchaus merkwürdig, da sie sich nicht logisch erklären lässt. Allerdings spricht die Statistik doch ein klares Wort in diese Richtung. Zahlreiche Fakten untermauern nämlich diese Strategie. Blicken wir zunächst auf die Volleyball World League, wo wir uns beispielsweise die Jahre 2010 bis 2014 anschauen wollen. In der Volleyball World League 2010 gingen insgesamt 28 Spiele in einen fünften Satz – davon siegte in 17 (!) Fällen das Team, das auch den vierten Durchgang gewonnen hatte. Im Jahr 2011 gab es in der World League 27 Matches, die in einen fünften Satz gegangen sind, wobei auch hierbei 17 Mal das Team den fünften Satz für sich entscheiden konnte, das den vierten Satz noch verloren hat. Ein Jahr später war das Verhältnis dann ausgeglichen mit 16:16 in den 32 Partien, die in einen 5. Satz gingen. Im Jahr 2013 gingen wiederum war das Resultat knapp im Minus, wurden hier doch nur 13 von 29 fünften Sätze von dem Team gewonnen, das Satz vier verloren hat. Im Jahr 2014 allerdings kippte das Pendel wieder mit 24:21. Insgesamt also gewannen in diesen fünf Jahren in der World League im Volleyball 87 Mal die Mannschaften den fünften Satz, die Satz vier noch verloren hatten, während 74 Mal die Siegermannschaft aus Satz vier die Oberhand behielt.

Weitere Statistische Grundlagen für die Strategie

Diese Strategie der Livewetten im Volleyball im fünften Satz wird aber nicht nur von der World League gestützt. Auch andere Wettbewerbe zeigen gleiche Statistiken auf. Zum Beispiel gab es in der Volleyball Bundesliga 2014 der Damen und Herren insgesamt 55 Spiele, die in einen fünften Satz mussten. Hiervon gewann 30 Mal das Team den fünften Satz, das den vierten Durchgang verloren hatte, während 25 Mal das Team erfolgreich war, das den vierten Satz gewinnen konnte. So lassen sich noch zahlreiche weitere Beispiele finden. Unter dem Strich aber lohnt sich diese Strategie des 5. Satzes bei Livewetten auf Volleyballspiele, wenn man auf die Mannschaft in Satz fünf setzt, die Satz vier verloren hat. Natürlich sind dadurch keine Gewinne garantiert, da es diese Garantien bei Sportwetten grundsätzlich nicht gibt, die Wahrscheinlichkeit auf Erfolge ist aber groß.
 

Bild: Shutterstock.com
Bildnummer:429088105
Urheberrecht: David Porras

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.