Wett Tipp 1. FC Magdeburg – FC Augsburg 13.08.2017

By Michael / / 0 Ansichten
Wett Tipp 1. FC Magdeburg – FC Augsburg 13.08.2017
Auf den FC Augsburg wartet in der 1. Runde des DFB-Pokals eine harte Nuss: Der Bundesligist muss beim formstarken Drittligisten 1. FC Magdeburg antreten. Mit Sicherheit eines der schwersten Lose, die die Fuggerstädter aus dem 'Amateurtopf' hätten ziehen können. Die Partie findet am Sonntag, den 13.08.2017, in der MDCC-Arena in Magdeburg statt, wo ab 18.30 Uhr das Leder rollt. Zu allem Überfluss haben die Augsburger keine guten Erinnerungen an Magdeburg, schließlich gab es fast auf den Tag genau vor drei Jahren eine große Blamage. Dennoch ist der FCA natürlich Favorit, wenngleich der Wett Tipp 1. FC Magdeburg - FC Augsburg eine Überraschung bereithalten könnte.

Du kannst hier einen lukrativen Wettbonus erhalten

Wetten.com
10/10
Einzahlung100€
+
Bonus110€
=
Gesamt210€
100% bis zu 110€
  • Erstklassiges Wettangebot
  • Sehr gutes Angebot an Live Wetten
  • Der beste Wettbonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr guter Kundenservice
Bonus Holen Testbericht
Guts.com
10/10
Einzahlung100€
+
Bonus100€
=
Gesamt200€
100% bis zu 100€
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr guter Wettbonus
  • Keine Sportwetten Steuer!
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr schnelle Auszahlungen
Bonus Holen Testbericht

Wett Tipp 1. FC Magdeburg – FC Augsburg 13.08.2017: Knifflige Aufgabe für FCA

Wenn sich wie im Wett Tipp 1. FC Magdeburg – FC Augsburg ein Drittligist und Bundesligist gegenüberstehen, gibt es über die Favoritenrolle keine zwei Meinungen. So verhält es sich auch im Duell zwischen Magdeburg und Augsburg. Die Buchmacher schicken die Gäste aus dem bayerischen Schwaben als Favorit auf das Zweitrundenticket ins Rennen, doch Quoten von durchschnittlich fast 2,00 deuten darauf hin, dass sich der FCA gehörig strecken muss. Schließlich sind die Hausherren nach drei Ligasiegen in Serie voller Selbstvertrauen und wollen den Augsburgern mit der Unterstützung der euphorischen Fans einen heißen Tanz und echten Pokalfight abverlangen.

Und das der 1. FC Magdeburg gegen den FC Augsburg auf einen Überraschungserfolg hoffen darf, zeigt nicht zuletzt die Pokalhistorie. Denn vor drei Jahren trafen beide Mannschaften schon einmal in der 1. Runde des DFB-Pokals aufeinander und der damalige Viertligist setzte sich dank eines Treffers von Torjäger Beck mit 1:0 durch und blamierte Augsburg bis auf die Knochen.

1. FC Magdeburg vs. FC Augsburg: Die bisherigen Duelle

  • 17.08.2014: 1. FC Magdeburg – FC Augsburg 1:0 (DFB-Pokal)

Alle wichtigen Informationen zum 1. FC Magdeburg vor dem Spiel

Für den 1. FC Magdeburg könnte es zurzeit kaum besser laufen: Nachdem die Elf von Cheftrainer Härtel ihre Auftaktpartie zur neuen Drittligasaion bei Sonnenhof Großaspach deutlich mit 1:4 verloren hat, kehrte man eindrucksvoll in die Erfolgsspur zurück. Denn es folgten zwei Heimsiege gegen Erfurt (3:0) und jüngst Absteiger Würzburger Kickers (2:1), zwischendurch entführten die Ostdeutschen noch die vollen drei Zähler beim SV Meppen (2:1). Damit liegt der 1. FCM auf dem 6. Platz und befindet sich damit in der Tabellenregion, wo viele Experten die Mannschaft vor der Saison erwartet haben.

Der 1. FC Magdeburg ist für das Kräftemessen mit Augsburg bestens gerüstet und kann auch dank der unterstrichenen Heimstärke mit ausreichend Zuversicht in die Partie gehen. Saisonübergreifend ist man seit fünf Ligaspielen daheim ungeschlagen und verbuchte dabei vier Siege. Auch die Personalsituation ist entspannt und mit Hainault und Laprevotte fallen lediglich zwei Spieler aus.

1. FC Magdeburg: Voraussichtliche Aufstellung

  • Brunst – Schiller, Weil, Hammann – Butzen, Erdmann, Rother, Niemeyer – Türpitz, Beck, Schwede

Formcheck: Die letzten fünf Spiele vom 1. FC Magdeburg

  • 1. FC Magdeburg – Würzburger Kickers 2:1
  • SV Meppen – 1. FC Magdeburg 1:2
  • 1. FC Magdeburg – Rot-Weiß Erfurt 3:0
  • SG Sonnenhof Großaspach – 1. FC Magdeburg 4:1
  • 1. FC Magdeburg – Erzgebirge Aue 1:0 (Freundschaftsspiel)

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp 1. FC Magdeburg – FC Augsburg 13.08.2017

  • Spiel: 1. FC Magdeburg – FC Augsburg
  • Datum: 13.08.2017
  • Anstoß: 18.30 Uhr
  • Stadion: MDCC-Arena in Magdeburg
  • Wettbewerb: DFB-Pokal
  • Runde: 1

Alle wichtigen Informationen zum FC Augsburg vor dem Spiel

Der FC Augsburg hat noch kein Pflichtspiel absolviert, wobei der mangelnde Spielrhythmus gerade zum Saisonstart ein Nachteil sein kann. Aber natürlich wurde die Vorbereitung für reichlich Testspiele genutzt, wobei es viel Licht und Schatten gab. Vier der acht Vorbereitungspartien wurden gewonnen, denen stehen drei Pleiten und ein Unentschieden gegenüber. Im Rahmen einer England-Reise verloren die Fuggerstädter erst gegen den Zweitligisten FC Middlesbrough, bevor man gegen den Premier-League-Klub FC Southampton einen souveränen 4:0-Triumph feierte. Auch die Generalprobe am letzten Sonntag verlief zufriedenstellend, trennte man sich doch vom holländischen Topklub PSV Eindhoven mit einem torlosen Remis.

Kürzlich hat den FCA mit Verhaegh ein dritter Leistungsträger im Sommer verlassen, nachdem zuvor auch schon Kohr und Altintop dem Klub den Rücken kehrten. Dafür wurden fünf Neue geholt, wobei die beiden Offensivkräfte Heller und Gregoritsch die namhaftesten Neuzugänge sind. In Magdeburg werden Trainer Baum die angeschlagenen Caiuby, Ji und Parker nicht zur Verfügung stehen. Das macht die Aufgabe nicht leichter, zumal der FCA-Coach reichlich Respekt vor dem Gegner hat, den er als eine „hochaggressive Mannschaft, die sehr gut presst und sich für keinen Meter zu schade ist“, beschrieb.

FC Augsburg: Voraussichtliche Aufstellung

  • Hitz – Framberger, Gouweleeuw, Hinteregger, Max – Koo, D. Baier – Schmid, Gregoritsch, Heller – Finnbogason

Formcheck: Die letzten fünf Spiele vom FC Augsburg

  • FC Augsburg – PSV Eindhoven 0:0 (Freundschaftsspiel)
  • FC Southampton – FC Augsburg 0:4 (Freundschaftsspiel)
  • FC Middlesbrough – FC Augsburg 2:1 (Freundschaftsspiel)
  • SSV Ulm – FC Augsburg 2:3 (Freundschaftsspiel)
  • Jahn Regensburg – FC Augsburg 2:1 (Freundschaftsspiel)

Wett Tipp 1. FC Magdeburg – FC Augsburg: FCM gelingt Überraschung

In der jüngeren Vergangenheit entpuppte sich der 1. FC Magdeburg im DFB-Pokal regelmäßig als schwere Hürde für höherklassige Gegner. Und der formstarken und selbstbewussten Härtel-Elf ist auch diesmal einiges zuzutrauen, allen voran im eigenen Stadion. Hinzu kommt, dass der FCA noch nicht auf Betriebstemperatur ist und im Sommer einige Stammkräfte verloren hat. Daher lautet unser spekulativer Wett Tipp 1. FC Magdeburg – FC Augsburg, dass sich der Drittligist durchsetzen wird. Wir wagen also einen Siegwette auf den 1. FC Magdeburg, wählen aber einen geringen Einsatz. Für weniger Risiko bietet sich derweil die Doppelte Chance 1X an.

Unser Wett Tipp: Sieg 1. FC Magdeburg; alternativ Doppelte Chance 1X