Skip to main content

Wettbonus 2018

Auf dem ersten Blick erscheint die Welt der Bonusangebote umfangreich und kompliziert zu sein. Fast jeder Wettanbieter wirbt heutzutage mit einem Wettbonus um die Gunst der Spieler. Von Einheitlichkeit ist bei der Angebotsgestaltung leider keine Spur. Die Wettanbieter arbeiten mit unterschiedlichen Bonusmodellen. Etabliert hat sich mittlerweile jedoch der Ersteinzahlungsbonus. Auch der Bonus ohne Einzahlung ist eine weit verbreitete Bonusart. Außerdem gibt es noch verschiedene Aktionen für Gratiswetten oder Cashback. Fraglich ist nun, welcher Wettbonus für Spieler wirklich attraktiv ist und auf welches Angebot Wettfreunde ohne Weiteres verzichten können. Um das herauszufinden, haben wir Ihnen einen übersichtlichen Wettbonus Vergleich zusammengestellt. Hier finden Sie auf einem Blick alle derzeit aktiven Wettbonus Angebote für Neu- und Bestandskunden. Wir erläutern Ihnen dabei ausführlich die jeweiligen Aktionsbedingungen und zeigen Ihnen dann, wie leicht sich das Bonusgeld in Echtgeld verwandeln lässt. So finden Sie unkompliziert Schritt für Schritt den besten Wettbonus am Markt.

Wettbonus Vergleich

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • 150€ Wettbonus
  • 20% Cashback auf Verluste
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal

100%bis 150€ + 20% Cashback

98 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

2
  • 100% Wettbonus bis zu 500€
  • 10€ Gratis bei Anmeldung
  • 3 Monate Sky Supersport Ticket gratis!

100%bis 500€

97 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

3
  • 150€ Wettbonus
  • Top Wettquoten
  • Sehr gutes Wettangebot

100%bis 150€

96 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

4
  • 25€ Gratis ohne Einzahlung zur WM 2018
  • 100% Bonus bis zu 100€ oder 200% bis zu 50€
  • Kein Bonus Code Nötig

Ohne Einzahlungbis 25€

96 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

5
  • 100€ Wettbonus
  • Quote 41 wenn Deutschland Weltmeister wird
  • Sehr gutes Wettangebot

200%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

6
  • 100€ Wettbonus
  • 5€ Gratis zur WM 2018!
  • Kein Bonus Code Nötig

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

7
  • 200€ Wettbonus
  • Kein Bonus Code Nötig
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 200€

96 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

8
  • 100% Bonus bis zu 150€
  • Bonus Code: Nicht Erforderlich
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 150€

95 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

9
  • 100€ Wettbonus
  • 5€ Gratis nur bis zum 14.06.2018 - 15 Uhr!
  • Keine Sportwetten Steuer!

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

10
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • 5€ Gratis während der WM 2018!
  • Bonus Code : 5GRATIS

100%bis 100€ + 5€ Gratis

94 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

11
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • Bonus Code: WP100
  • Sehr gutes Wettangebot

100%bis 100€

93 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

12
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Gute Wettquoten

100%bis 100€

93 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

13
  • 100€ Wettbonus
  • Bonuscode: FIRST
  • Sehr gutes Wettangebot

50%bis 111€

93 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

14
  • 150€ Wettbonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen
  • Sehr gutes Wettangebot

100%bis 180€

93 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

15
  • 120€ Wettbonus
  • Kein Bonus Code Nötig
  • Schnelle Auszahlungen

100%bis 120€

93 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

16
  • 100€ Wettbonus und 7€ Gratis
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

93 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

17
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • Kein Bonus Code Nötig
  • Ein und Auszahlungen mit PayPal

100%bis 100€

93 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

18
  • 100€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

92 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

19
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • Bonus Code: DE100
  • Keine Sportwetten Steuer!

100%bis 100€

92 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

20
  • 100% bis zu 100 € Wettbonus
  • Kein Bonus Code Erforderlich
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

92 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

21
  • 200% Bonus bis zu 50€
  • Bonus Code : Nicht Nötig
  • Keine Wettsteuer

200%bis 50€

92 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

22
  • 150€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten

50%bis 150€

91 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

23
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • 10€ gratis Bonus
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

91 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

24
  • 100% Wettbonus bis zu 100€
  • Kein Bonus Code Nötig
  • Sehr schnelle Auszahlungen

Bis zu 500€bis Quotenbonus!

90 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

25
  • 100€ Wettbonus
  • Bonuscode: ZSSOBB
  • Sehr gutes Wettangebot

100%bis 100€

90 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

26
  • 200€ Bonus als Freiwette
  • Kein Bonus Code Erforderlich
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 200€

90 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

27
  • 200€ Wettbonus
  • Sehr gutes Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten

100%bis 200€

90 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

28
  • 100€ Wettbonus
  • Bonus Code nicht erforderlich
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

90 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

29
  • 100% Bonus bis zu 100€
  • Kein Bonus Code Nötig
  • Sehr schnelle Auszahlungen

100%bis 100€

90 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

30
  • Erstklassige Sportwetten App
  • 100€ Wettbonus
  • Gutes Wettangebot

100%bis 100€

85 von 100

Bonus sichern

Erfahrungsbericht

Der beste Wettbonus 2018

WettanbieterBonus
Sky Bet100% bis zu 500 Euro
888Sport200% bis zu 100 Euro
NetBet100% bis zu 100 Euro + 5€ Gratiswette
Interwetten100% bis zu 150 Euro
Unibet100% bis zu 100 Euro + 5€ Gratiswette
Xtip100% bis zu 200 Euro
Sportingbet100% bis zu 150 Euro

Wie funktioniert ein Wettbonus Vergleich?

In unserem Wettbonus Vergleich analysieren wir alle bonusrelevanten Bedingungen des Anbieters. Entscheidend ist für uns nicht ausschließlich die maximal abgreifbare Bonushöhe. Viel wichtiger ist uns, wie schnell Sie als Wettkunde das Bonusgeld in Echtgeld „waschen“ können. Deshalb prüfen wir vor allem, wie oft das Bonus- und Echtgeld in Sportwetten umgesetzt werden muss, bevor eine Auszahlung beantragt werden kann. Des Weiteren prüfen wir, wie lange Sie als Spieler für die Erfüllung der Bedingungen Zeit haben und welche Mindestquote Sie jeweils zu beachten haben. Unter Einbeziehung all dieser Faktoren kommen wir dann zu einem Ergebnis in Punkten. Maximal kann ein Anbieter in unserem Wettbonus Vergleich 100 Punkte erzielen.

Sie profitieren dank unserer Expertise und den aufbereiteten Informationen von zahlreichen Vorteilen. So sparen Sie in erster Linie erst einmal eine Menge Zeit und Nerven. Denn auf Ihrer Suche nach dem besten Wettbonus müssten Sie zunächst einmal alle Informationen recherchieren und zusammenstellen. Deutlich einfacher ist es, auf unsere Tabelle mit den attraktivsten Bonusangeboten zurückzugreifen. Außerdem wissen wir als Experten der Branche genau, worauf es im Vergleich ankommt. Natürlich müssen Sie keine Verwässerung von Informationen befürchten – wir benennen nicht nur die Stärken, sondern auch die Schwächen eines Bonusangebotes.

Schritt für Schritt den besten Wettbonus finden

Die Suche nach einem attraktiven Gratis-Guthaben ist gar nicht so aufwendig, wie Sie vielleicht jetzt noch denken. In wenigen Schritten begleiten wir Sie bei der Suche nach einem ansprechenden Sportwetten Bonus. Wie das im Detail funktioniert, erklären wir jetzt ausführlich:

Schritt 1: Eigene Präferenzen festlegen

Zuallererst müssen Sie sich selbst überlegen, was Ihnen bei einem Sportwetten Anbieter wichtig ist. Interessieren Sie sich wirklich nur für einen möglichst attraktiven Willkommensbonus? Oder soll der Buchmacher auch im „Alltagsgeschäft“, also mit dem Wettangebot, den Wettquoten und der Vielfalt an Zahlungsmöglichkeiten überzeugen? Das ist Ihre Entscheidung. Wenn Sie an der einen Stelle einen Kompromiss eingehen, dürfen Sie dafür an anderer Stelle noch ein klein wenig anspruchsvoller sein.

Schritt 2: Überblick im Vergleich verschaffen

Jetzt kommt unser Wettbonus Vergleich ins Spiel. Hier erfahren Sie tagesaktuell, welcher Wettanbieter Bonus uns besonders überzeugen konnte. Nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen Sie verschiedene Buchmacher aus unserem Vergleich. Vergleichen Sie den Eindruck, den Sie an unterschiedlicher Stelle bekommen werden und lassen Sie die Anbieter auf sich wirken. Im Hinterkopf sollten Sie dabei natürlich stets die jeweiligen Wettbonus Angebote haben. Natürlich müssen Sie sich nicht für den Bookie mit dem besten Wett-Bonus entscheiden. Hauptsache ist, dass Sie sich beim jeweiligen Anbieter wohlfühlen. Über die Seriosität müssen Sie sich übrigens keine Gedanken machen. Jeder Online Wettanbieter in unserem Vergleich verfügt nämlich über eine seriöse EU-Lizenz (z.B. aus Malta).

Schritt 3: Entscheidung treffen & registrieren

Nun sind Sie an der Reihe. Nachdem Sie verschiedene Angebote selbst gesichtet haben und unterschiedliche Buchmacher besucht haben, ist es an der Zeit, eine Entscheidung zu fällen. Aber keine Angst: Sie können nichts falsch machen. Die Registrierung ist kostenlos und die Mindesteinzahlung liegt im Regelfall nur zwischen fünf und zehn Euro. Um sich registrieren zu können, muss der Bonusanwärter personenbezogene Daten wie Name, Adresse und Erreichbarkeit übermitteln. In seltenen Fällen muss bereits an dieser Stelle ein Sportwetten Bonus Code eingegeben werden.

Schritt 4: Einzahlen und mit Wettbonus losspielen

Um den größtmöglichen Mehrwert aus Ihrem Wettbonus zu holen, sollten Sie den Betrag der ersten Einzahlung mit Bedacht wählen. Denn fast immer ist der Ersteinzahlungsbetrag entscheidend dafür, wie hoch der Wettbonus im Einzelfall ausfällt (z.B. 100 Prozent-Bonus von bis zu 50 Euro). Zum Teil muss die Promotion im Benutzerkonto selbst freigeschaltet werden oder nun ein Bonuscode eingegeben werden. Ist die Einzahlung abgeschlossen, wird der Wettbonus meist sofort gutgeschrieben. Das Wettvergnügen kann beginnen!

Mit dem Sportwetten Bonus die eigene Wettkarriere in Schwung bringen

Das Einlösen der Sportwetten-Bonus-Angebote ist natürlich freiwillig. Doch ein besonnener Wettspieler wird es sich logischerweise nicht entgehen lassen, seinen Bonus-Betrag abzugreifen. Warum? Ganz einfach: Mit dem Wettbonus erhöht der Neukunde sein Guthaben in einem sehr wichtigen Stadium der „Wettkarriere“. Denn gerade zu Beginn kann der Spieler jeden Euro gebrauchen. Der Sportwetten Bonus bietet dabei die Möglichkeit, ein zusätzliches Guthaben zu erhalten. Mit diesem können risikolos Wetten platziert werden. Wer es schafft, den Mindestumsatz zu erreichen, profitiert weiterhin von einer Umwandlung in Echtgeld. Dann wird der Wettbonus auszahlbar.

Alle Bonusarten im Überblick

Klassischer Sportwetten Bonus auf die erste Einzahlung

Ein Großteil der Wettanbieter bietet seinen Spielern einen sogenannten Ersteinzahlungsbonus. Das bedeutet, dass auf Grundlage der ersten Einzahlung ein Bonusbetrag gutgeschrieben wird. Ein Bonusangebot könnte zum Beispiel lauten: „100 Prozent-Bonus auf die erste Einzahlung (max. 100 Euro“. Wer sich nun also registriert und beispielsweise 100 Euro einzahlt, kann sich einen ansprechenden Bonus sichern. In diesem Fall erhält der Neukunde stolze 100 Euro als Wettbonus, hat also insgesamt ein Wettguthaben von 200 Euro. In vielen Fällen wird der versprochene Sportwetten Bonus sofort nach abgeschlossener Ersteinzahlung gutgeschrieben. Manchmal muss vor der Bonusgutschrift die Eigeneinzahlung jedoch einmal in Sportwetten eingesetzt werden (= qualifizierende Erstwette). Achtgeben sollten Sie als Bonusanwärter darüber hinaus auf das Zeitfenster, welches zur Erfüllung der Umsatzbedingung zur Verfügung steht. Oftmals ist die Rollover-Vorgabe zusätzlich an eine Mindestquotenregelung gekoppelt.

Viele Wettanbieter arbeiten erfolgreich mit dieser Art von Sportwetten Bonus. Die Mehrheit der Wettbonus Angebote beschert dem Spieler eine Verdoppelung der ersten Einzahlung. Als maximaler Bonus ist häufig ein Betrag zwischen 100 und 150 Euro angegeben. Um beim Einlösen keine bösen Überraschungen zu erleben, sollten Sie unbedingt vor der Aktivierung alle Bonus Details prüfen (z.B. Länderbeschränkungen, ausgeschlossene Zahlungsmethoden, ausgeschlossene Wettmärkte). Ein Bonuscode muss unserer Erfahrung zufolge nur bei sehr wenigen Anbietern in unserem Sportwetten Bonus Vergleich eingegeben werden.

Wettbonus ohne Einzahlung

Ein Bonus ohne vorherige Einzahlung (= No-Deposit Bonus) wird von manch einem Wettspieler als Nonplusultra eines Wettboni betrachtet. Doch bereits an dieser Stelle wollen wir Sie darüber aufklären, dass ein einzahlungsfreier Sportwetten Bonus nicht zwangsläufig attraktiver und lohnender sein muss als der zuvor vorgestellte Ersteinzahlungsbonus. Warum nicht? Das liegt daran, dass die Bonus-Bedingungen hier im Regelfall deutlich anspruchsvoller sind. So müssen hier nicht selten Online-Wetten mit einer Mindestquote von 3,00 platziert werden. Außerdem gilt bei Online-Buchmachern mit einem Wettbonus ohne Einzahlung ein wesentlich niedrigerer Bonusbetrag. Unserer Erfahrung zufolge beträgt dieser nur in den seltensten Fällen mehr als zehn Euro. Gerade Spieler, die bereit sind, etwas mehr einzuzahlen, werden als häufig mit einem klassischen Sportwetten Bonus besser bedient sein.

Das heißt aber nicht, dass ein Bonus ohne Einzahlung in unserem Sportwetten Bonus Vergleich keine Chance hat. So stellen wir nämlich in einigen Fällen erfreulicherweise fest, dass sich mancherorts unterschiedliche Bonus Angebote miteinander kombinieren lassen. Neue Kunden können also nach erfolgter Registrierung zunächst das Gratisguthaben beanspruchen und hinterher immer noch den Einzahlungsbonus aktivieren. In unserem Bonus Vergleich sind solche Bonus Angebote häufig die Besten!

Gratiswetten

Eine andere Möglichkeit, wie Wettanbieter ihre Neukunden belohnen, sind Gratis- oder Freiwetten. Hier wird dem neuen Kunden versprochen, dass er nach Registrierung und erfolgter Ersteinzahlung eine kostenlose Wette mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer platzieren kann. Zumeist lässt sich diese Wette nicht splitten, sodass der Wetteinsatz gebündelt auf einen Wett Tipp zu erfolgen hat. Wird mit einer Gratis-Wette ein Gewinn erwirtschaftet, so erfolgt die Auszahlung im Regelfall als Bonusguthaben. Dieser Sportwetten Bonus muss dann abermals in Wetten umgesetzt werden, ehe eine Auszahlung in Betracht kommt. Unserer Einschätzung zufolge sind Gratiswetten nicht sehr flexibel, da dem Spieler viel vorgeschrieben wird.

Im Gegenzug können sich Spieler hier vollends zurücklehnen. Sie platzieren eine Wette ohne eigenes Verlustrisiko und können indirekt auf einen lukrativen Gewinn hoffen. Die spielerische Praxis in unserem Bonus Test zeigt jedoch, dass Gratiswetten häufig nicht mit dem klassischen Ersteinzahlungsbonus für Neukunden mithalten können. Stattdessen sind Freiwetten eher ein Werbeinstrument im kostenlosen Newsletter der Wettanbieter und daher für Bestandskunden relevant.

Cashback

Seit kurzer Zeit stellen wir einen Anstieg der sogenannten Casback-Aktionen sowohl für Neu- als auch für Bestandskunden fest. Charakteristisch für das Cash-Back ist – wie der Name bereits vermuten lässt – die Tatsache, dass der Spieler unter bestimmten Bedingungen den Einsatz für seine Online-Wetten zurückerhält. Ein typisches Cashback könnte folgendermaßen aussehen: „Wetten Sie beim Spiel FC Bayern München gegen Borussia Dortmund und wenn das Spiel Unentschieden endet, bekommen Sie Ihren Einsatz zurück“. Gewissermaßen kommt eine Cashback-Aktion damit einer „Geld-zurück-Garantie“ gleich. Kunden sollten sich jedoch darüber bewusst sein, dass die Rückzahlung des Einsatzes im Regelfall auch hier als Sportwetten Bonus erfolgt. Die Cash-Back-Beträge können auch nur einen prozentualen Anteil vom ursprünglichen Einsatz ausmachen. Das Regelwerk bestimmt auch hier der Wettanbieter selbst. Im Normalfall richten sich solche Aktionen an bereits registrierte Sportwetten-Fans.

Quoten-Boost

Immer populärer wird auch der sogenannte Quoten-Boost. Diese Promotion richtet sich häufig an Neukunden und erfreut sich stets einer großen Beliebtheit. Und das funktioniert folgendermaßen: Der Online Wettanbieter unterbreitet dem Wettkunden ein exklusives Angebot in Bezug auf die Quotenhöhe. Dieses liegt deutlich über dem marktüblichen Quotenniveau. So könnte ein Quoten-Boost zum Beispiel lauten: „Setzen Sie beim Spiel Hertha BSC gegen FC Bayern München zehn Euro auf Bayern und Sie erhalten eine Wettquote von 10,0“. Im Normalfall würde die Bayern-Quote wohl nicht über 1,50 liegen. Auch hier erfolgt die Ausschüttung des Gewinns in vielen Fällen als Bonusguthaben. Nichtsdestotrotz lassen sich mit einem solchen Quoten-Boost sehr ansprechende Gewinne erwirtschaften. Und das trotz eines sehr niedrigen Risikos.

Darauf kommt es im Wettbonus Vergleich an!

Wir haben gelernt, dass die reine Bonushöhe allein nicht maßgeblich für die Attraktivität der jeweiligen Promotion entscheidend ist. Auch in unserem Wettbonus Vergleich haben wir den Fokus daher auf die Umsatz- und Aktionsbedingungen gelegt. Denn was bringt schon ein fantastischer Wettbonus, wenn Sie es nicht schaffen, die Umsatzbedingung im vorgegebenen Zeitfenster zu erfüllen. Dann wird der Sportwetten Bonus storniert und keiner hat etwas gewonnen. Besser ist es, einen Sportwetten Anbieter mit fairen Durchspielbedingungen zu finden. Das erhöht nicht nur den Unterhaltungsfaktor, sondern wertet in vielen Fällen auch die eigene Bilanz auf. Beim Wettanbieter Bonus kommt es unserer Meinung nach auf die nachfolgenden Kriterien an.

Als bester Sportwetten Bonus qualifizieren sich Wettbonus Angebote mit folgenden Eigenschaften:

  • Attraktive Berechnungsgrundlage für den Wettbonus (z.B. Verdoppelung der Ersteinzahlung)
  • Hohe maximale Bonushöhe von mindestens 100 Euro
  • Niedrige Mindesteinzahlung für „kleine“ Freizeitspieler (ideal: zehn Euro)
  • Kein Bonuscode erforderlich
  • Spielerfreundliche Umsatzbedingung (z.B. 3x Bonus und Echtgeld durchspielen)
  • Niedrige Mindestquote zwischen 1,50 und 2,00
  • Ausreichend Zeit zur Erfüllung der Umsatzbedingung (im Bestfall mind. 30 Tage)
  • Keine ausgeschlossenen Wettmärkte oder Zahlungsmethoden

Auf das Kleingedruckte achten

In manchen Fällen stellen wir fest, dass Wettspieler zu leichtsinnig irgendein Bonusangebot aktivieren. Sie sind sich gar nicht über die zu erfüllenden Bonus- und Umsatzbedingungen im Klaren. In der Folge missachten Spieler in nicht wenigen Fällen eine Bestimmung im Regelwerk. Die Konsequenz besteht oftmals darin, dass der Euro Einzahlungsbonus wieder deaktiviert wird und der Traum von Wettbonus ausgeräumt ist. Was Sie dagegen tun können? Ganz einfach: richtig lesen!

Bringen Sie von Anfang an in Erfahrung, was Sie tun müssen, um den sportlichen Bonus ordnungsgemäß zu aktivieren und umzusetzen. Das fängt bereits bei der ersten Einzahlung an. Oftmals sind hier sowohl ausgeschlossene Einzahlungsmethoden als auch eine Mindesteinzahlung genau geregelt. Manchmal muss sogar bereits bei der Einzahlung ein Bonuscode eingegeben werden. Lohnenswert ist darüber hinaus ein Blick in die Liste der akzeptierten Länder. Denn manchmal wird der Bonus nur für Spieler aus Deutschland und nicht zum Beispiel für Spieler aus Österreich oder der Schweiz gewährt. Zudem sollten Sie genau lesen, welche Wetten für die Erfüllung der Umsatzbedingung infrage kommen. Nicht selten werden zum Beispiel Wetten auf Asiatisches Handicap oder Asiatisches Handicap (Gesamtzahl der Tore) nicht akzeptiert. Ob neben Einzelwetten auch Kombi- und Systemwetten in der Bonusphase erlaubt sind, hängt stark vom jeweiligen Einzelfall ab. Livewetten hingegen können fast immer mit dem Bonusgeld platziert werden.

Können auch Bestandskunden einen Wettbonus erhalten?

Bislang haben wir uns in unserem Bonus Vergleich ausschließlich auf attraktive Willkommensangebote beschränkt. Die Erfahrung beweist, dass die Mehrheit der Bonusangebote sich tatsächlich nur an Neukunden richtet. Die Erklärung hierfür liegt auf der Hand: Die Wettanbieter wollen neue Kunden werben, müssen sie also mit attraktiven Aktionen überzeugen. Bei manch einem Buchmacher erschöpft sich das Portfolio an Promotionen in diesem Neukundenbonus – ein fataler Fehler wie wir finden. Schließlich sollte der Wettanbieter im eigenen Interesse daran interessiert sein, die Spieler langfristig an ihre Seite zu binden. Das haben auch die Top-Anbieter erkannt, sodass zumindest die wirklich guten Sportwetten Anbieter ergänzend Aktionen und Boni für bereits registrierte Kunden im Portfolio haben. In der Mehrheit der Fälle gibt es eine eigene „Aktionen“-Seite, wo alle aktuellen Promotionen übersichtlich aufgelistet sind. So gibt es bei vielen Buchmachern zum Beispiel Kombiwetten-Boni (z.B. bei bet365) oder eine Joker-Wette (z.B. bei bwin). Aber auch ein klassischer Einzahlungsbonus wird manch einem treuen Spieler beim Wettanbieter (in etwas abgespeckter Form) angeboten. Der Rollover-Faktor kann hier mitunter allerdings etwas höher sein. Immer häufiger wird zusätzlich für ausgewählte Wetten eine sogenannte Cash-Out-Variante angeboten. Hier haben Spieler die Möglichkeit, den Wettschein vorzeitig noch während des laufenden Spiels zu „verkaufen“.

Darüber hinaus gibt es passend zu sportlichen Großereignissen oftmals spezielle Bonusaktionen. Ein Bonuscode muss auch hierfür nur selten eingegeben werden. So stellen wir gerade zur Fußball Weltmeisterschaft oder zur Champions League eine Häufung an attraktiven Bonusangeboten fest.

Ich habe keinen Wettbonus erhalten – was jetzt?

Sie haben sich bei Betway, bei bet-at-home oder einem anderen Wettanbieter registriert und ihre erste Wette platziert? Seither warten Sie vergeblich auf ihren Wettbonus? Keine Sorge: Die ausbleibende Gutschrift des Wettbonus kann verschiedene Ursachen haben. Manchmal liegt es am Sportwettenanbieter selbst und manchmal sind Sie selbst verantwortlich dafür. In vielen Fällen können Sie vermeiden, dass der Bonusbetrag nicht gutgeschrieben wurde. Wir erklären Ihnen, welche Gründe hierfür infragekommen und wie Sie in solch einem Fall richtig reagieren.

Ursache 1: Wettbonus nicht aktiviert

Der einfachste Grund, warum Sie bislang nicht in den Genuss eines Wettbonus gekommen sind, ist die Aktivierung. Überprüfen Sie, ob ein Bonus Code eingegeben werden muss oder ob der Wettbonus im Spielerbereich manuell aktiviert werden muss (z.B. Klick auf „Bonus sichern“). Manchmal schalten die Wettanbieter den Bonusbetrag außerdem händisch frei, sodass es teilweise mehrere Tage dauern kann, ehe der Wettbonus gutgeschrieben wurde.

Ursache 2: Qualifizierende Erstwette nicht platziert

So manch eine Promotion erfordert zunächst das Tätigwerden des Kunden selbst. Dazu muss er nicht nur die erste Einzahlung vornehmen, sondern anschließend die Eigeneinzahlung mindestens einmal in Sportwetten umsetzen. Erst dann wird der Wettbonus gutgeschrieben. Zu achten ist auch hier auf eine Mindestquote sowie auf eine zeitliche Beschränkung.

Ursache 3: Keinen Bonusanspruch

Im Worst Case-Fall haben Sie gar kein Anspruch auf den Wettbonus und können diesen daher nicht einlösen. Das ist zum Beispiel dann der Fall, wenn Sie mit einer ausgeschlossenen Zahlungsmethode die Zahlung abgewickelt haben oder schlichtweg zu wenig eingezahlt haben (Stichwort: Mindesteinzahlung). Auch disqualifizieren manche Sportwettenanbieter Kunden wegen ihres Wohnsitzlandes. Zudem kann pro Haushalt, IP-Adresse und E-Mail-Adresse nur jeweils eine Bonusaktivierung stattfinden. Besonders ärgerlich ist es darüber hinaus, wenn der Wettbonus nicht mehr gültig ist.

Keinen Wettbonus erhalten? Und jetzt?

Wir empfehlen Ihnen unabhängig von der Ursache des Problems Kontakt mit dem jeweiligen Wettanbieter aufzunehmen. Als bester Wettanbieter ist man stets bemüht, für seine Kunden eine adäquate Lösung zu finden. Es ist nicht einmal zwingende Voraussetzung, dass Sie mit ihrer Argumentation im Recht sind. Häufig können Sie auf die Kulanz des Supportteams hoffen. Wenn Sie Ihr Problem nachvollziehbar schildern, haben Sie unserer Erfahrung zufolge gute Aussichten darauf, dass der Wettbonus im Nachhinein trotzdem noch gutgeschrieben wird – selbst wenn Sie darauf genau gekommen überhaupt keinen Anspruch haben.

Gültigkeitsdauer eines Bonusangebotes

Sie haben Ihren persönlichen besten Wettbonus gefunden? Herzlichen Glückwunsch. Doch dann empfehlen wir Ihnen, schnell zu sein. Denn kein Sportwetten Bonus ist ewig gültig. Zumeist wird in den Aktionsbedingungen sogar explizit darauf hingewiesen, dass der jeweilige Wettbonus ohne Angabe von Gründen jederzeit verändert oder ganz deaktiviert werden kann. Aus diesem Grund sollten Sie den entdeckten Wettbonus möglichst sofort beanspruchen. Natürlich empfehlen wir Ihnen trotzdem, nichts zu überstürzen. Verschaffen Sie sich zunächst in unserem Wettanbieter-Vergleich einen allgemeinen Eindruck. Wir neben dem attraktiven Ersteinzahlungsbonus ohne Bonuscode auch noch ein überzeugendes Wettportfolio und überdurchschnittliche Wettquoten angeboten, können Sie sich bedenkenlos registrieren. Über die Seriosität müssen Sie sich übrigens keine Gedanken machen. Jeder Wettbonus aus unserem Sportwetten Bonus Vergleich stammt von einem in Europa lizensierten Anbieter.

Fazit zum Wettbonus Vergleich

Fast jeder Sportwettenanbieter offeriert zumindest seinen neuen Kunden heutzutage einen mehr oder weniger attraktiven Ersteinzahlungsbonus. Um herauszufinden, ob sich ein Wettbonus tatsächlich lohnt, kann auf unseren aktuellen Wettbonus Vergleich zurückgegriffen werden. Hier informieren wir Sie über alle Top-Boni, die es derzeit bei den Online Wettanbietern gibt. Transparent können Sie bei uns jede einzelne Umsatzbedingung lesen, sodass Sie sich selbst ein repräsentatives Bild vom jeweiligen Wettbonus machen können. Achten Sie bei der Bonusauswahl nicht zu sehr auf den maximalen Bonusbetrag oder auf Kleinigkeiten wie den Bonuscode. Stellen Sie stattdessen sicher, dass die Umsatzbedingung fair ist und dass Sie zur Erfüllung der Bedingungen ausreichend Zeit haben. Nur dann werden Sie von Ihrem Sportwetten Bonus maximal profitieren. Das Portfolio an möglichen Promotionen ist mittlerweile schließlich gigantisch. Neben dem klassischen Ersteinzahlungsbonus gibt es für Neukunden teilweise einen Bonus ohne Einzahlung, Gratiswetten oder vielversprechende Cashback-Aktionen. Auch sogenannte Quoten-Boosts erfreuen sich einer immer größer werdenden Beliebtheit. Wir wünschen Ihnen zum Start in Ihre Wettkarriere natürlich alles Gute und hoffen, dass Sie mit uns den besten Wettbonus für sich finden können.

FAQ: Fragen und Antworten zum Wettbonus:

  • Welche Vorteile bringt mir ein Wettbonus Vergleich?

In unserem Bonus Test sehen Sie auf nur einem Blick, welcher Neukundenbonus tatsächlich lukrativ zu sein scheint. Wir fokussieren uns bei der Beurteilung der Attraktivität lediglich auf objektive Fakten und lassen uns nicht von vollmundigen Versprechen beeinflussen. Darüber hinaus achten wir stets darauf, den Vergleich aktuell zu halten. Die Nutzung unseres Bonus Vergleiches ist für Sie selbstverständlich komplett kostenfrei.

  • Kann ich nicht selbst nach einem attraktiven Wettbonus schauen?

Selbstverständlich können Sie auch auf „eigene Faust“ nach attraktiven Bonusangeboten recherchieren. Aller Wahrscheinlichkeit nach werden Sie jedoch relativ schnell feststellen, dass das mit sehr viel Arbeit verbunden ist. Außerdem wissen Sie vermutlich gar nicht, worauf Sie alles achten sollten. Hinzu kommt, dass ein Sportwetten Bonus nicht dauerhaft gültig ist. Die Bonusangebote wechseln nämlich in unregelmäßigen Abständen.

  • Welche Bonusarten werden aktuell angeboten?

Während Online Casinos ihre Kunden häufig mit Freispielen für Casino-Spiele belohnen, gibt es bei Wettanbietern andere Bonusangebote. Überproportional oft gibt es einen prozentualen Wettbonus auf die erste Einzahlung. Manchmal erwartet den Spieler sogar eine Verdoppelung der ersten Einzahlung (= 100 Prozent-Bonus). Alternativ bieten Ihnen die Sportwettenanbieter einen Wettbonus ohne Einzahlung, Gratiswetten oder einen Quoten-Boost. So manch eine Promotion richtet sich dabei nicht nur an Neu-, sondern sogar auch an Bestandskunden.

  • Welche Kriterien sind in unserem Vergleich ausschlaggebend gewesen?

Um in unserem Vergleich als bester Sportwetten Bonus eine Chance zu haben, muss ein Bonus zahlreiche Eigenschaften erfüllen. Die Grundlage bildet natürlich eine ansprechende Bonushöhe (z.B. 100 Prozent auf die erste Einzahlung bis zu 100 Euro). Zudem sollte es eine niedrige Umsatzanforderung geben und für die Erfüllung dieser Umsatzanforderung sollten im Idealfall 30 Tage Zeit eingeräumt werden. Des Weiteren sollte die Mindestquote nicht über 1,75 liegen und ausgeschlossene Wettmärkte oder Zahlungsmethoden sollte es ebenfalls nicht geben. Wir haben dabei jeden einzelnen Wettbonus auf all diese Kriterien hin getestet. Das Ergebnis präsentieren wir Ihnen in unserem gigantischen Wettbonus Vergleich.

  • Warum gewähren die Anbieter überhaupt einen Euro Einzahlungsbonus?

Ganz einfach, um neue Kunden zu akquirieren und sich bekannt zu machen. Wer als Wettanbieter einen attraktiven Sportwetten Bonus anbietet, erhöht die Chancen, ins Gespräch zu kommen. Der Buchmacher profitiert also von neuen Spielern während der Kunde selbst ein beeindruckendes Startguthaben zur Verfügung gestellt bekommt – eine Win-win-Situation sozusagen. Und damit die Großzügigkeit der Wettanbieter nicht ausgenutzt wird und der Sportwetten Bonus nicht direkt wieder ausgezahlt wird, muss zunächst die Umsatzbedingung erfüllt werden.

  • Welches ist aktuell der beste Wettbonus?

Die Attraktivität der Bonusangebote bewertet jeder Spieler anders. Es kommt dabei ganz darauf an, welche individuellen Präferenzen ein Wettkunde hat. Ist er ausschließlich an eine hohe Bonussumme interessiert, will er unbedingt einen Bonus ohne Einzahlung erhalten oder will er das Bonusguthaben nur zügig freispielen können? Je nachdem, was Ihnen wichtig ist, ergeben sich unterschiedliche Handlungsempfehlungen. Doch mit unserem Wettbonus Vergleich erhalten Sie zunächst einmal eine gute Informationsgrundlage und können hier lesen, welchen Tipp wir in Bezug auf einen lohnenden Wettbonus aktuell haben.

Rating: 5.0/5. From 12 votes.
Please wait...
Sharing is caring!