150% Bonus bis zu 100€
Bonus Holen!
4.6/5

  • 150% Wettbonus
  • Sehr viele Sonderwetten
  • Top Wettangebot
  • Sehr gute Wettquoten
  • PayPal Zahlungen

Details


  • Lizenz:
    Deutschland
  • Verifizierung Dauer:
    Maximal 24 Stunden
  • Auszahlungsdauer:
    24-48 Stunden

Happybet

Der Wettanbieter Happybet ist Ihnen vielleicht schon bekannt, doch Sie fragen sich, ob er auch etwas taugt? Wenn Sie das interessiert, dann sind Sie hier an der richtigen Stelle. Denn wir haben diesen Anbieter für Internet Wetten ausführlich getestet und für gut befunden. In unserem Testbericht gehen wir auf den Willkommensbonus und weitere Bonusangebote ein, auf die Lizenz und natürlich auf die Sportarten und die Wettoptionen pro Spiel. Weiterhin erfahren Sie alles über die Gewinnlimits, den Quotenschlüssel, die Zahlungsmethoden, den Kundendienst, den Spielerschutz, die mobile Version, die Verifizierung und das Design. Wenn Sie also wissen wollen, ob Happybet der richtige Sportwetten Anbieter für Sie ist, dann nehmen Sie sich etwas Zeit und lesen Sie jetzt unseren Ratgeber. 

Ist der Wettanbieter Happybet seriös?

Happybet gehört zu Playtech Sports, einem bekannten Unternehmen im Bereich der Sportwetten. Neben dem Angebot an Online Sportwetten gibt es über 500 Happybet Shops, so dass Sie auch offline Wetten abgeben können. 

Happybet hat Lizenzen für Österreich und Malta und seit Ende 2022 auch eine deutsche Sportwetten Lizenz, ausgestellt von der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder mit Sitz in Halle. Damit ist das Wetten bei Happybet völlig legal. Die Lizenzen garantieren, dass der Wettanbieter absolut seriös ist, dass der Spielerschutz gewahrt ist, Ihre Daten und Transaktionen geschützt werden und dass alles mit rechten Dingen zugeht. 

Happybet kooperiert mit mehreren Sportclubs, was ein weiterer Beweis für seine Seriosität ist. Im Einzelnen handelt es sich dabei um die folgenden Clubs:

  • Inter Mailand
  • AC Milan
  • Sportverein Darmstadt 1898
  • FC Ingolstadt
  • Viktoria 1904
  • SK Rapid
  • SV Ried

Es sind also deutsche, österreichische und italienische Vereine darunter, was eine gute Auswahl darstellt. Die Kooperationen bestehen schon seit längerer Zeit, sodass Happybet offenbar ein guter Partner ist. 

Auch mit der technischen Sicherheit ist alles in Ordnung. Happybet verwendet einen sehr sicheren 256 Bit SSL-Schlüssel der bekannten Sicherheitsfirma Entrust Inc. Sie können also davon ausgehen, dass alle Ihre Daten und Zahlungsinformationen nicht von Fremden abgefangen werden können. 

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Happybet vielleicht nicht so bekannt ist wie die großen Buchmacher, aber sich auf demselben Niveau bewegt, was Sicherheit und Seriosität betrifft. 

Happybet Sportwetten Bonus

Happybet Bonus

Für alle Neukunden hat der Buchmacher Happybet einen Willkommensbonus im Angebot. Dieser Wettanbieter Bonus stockt Ihre erste Einzahlung um 150 % auf. Sie können bis zu 100 Euro Bonus erhalten. Um den vollen Willkommensbonus abzustauben, müssen Sie also nicht einmal 70 Euro einzahlen. Weitere Einzahlungen werden jedoch nicht belohnt, es gibt nur diesen einen Bonus. 

Wenn Sie möchten, dass das Geld und alle Gewinne am Ende Ihnen gehören, müssen Sie den Bonus erst umsetzen und dürfen ihn nicht vor Beendigung des Umsetzens auszahlen, da er sonst gestrichen wird. 

Die Bonusbedingungen schreiben vor, dass Sie den Bonusbetrag 6 Mal umsetzen müssen. Den Einzahlungsbetrag müssen Sie 1 Mal umsetzen. Sie können unter allen Wetten wählen, denn keine Wettart ist ausgeschlossen. Eine weitere Voraussetzung für den Erhalt des Willkommensbonus ist, dass Sie mindestens 10 Euro einzahlen. Für kleinere Beträge bekommen Sie keinen Bonus. 

Sie erhalten den Bonus, ganz gleich mit welcher Zahlungsmethode Sie einzahlen. Sie müssen bei den Wetten nur beachten, dass sie die minimale Quote von 2,00 erfüllen. Das gilt für Einzelwetten, aber auch für Kombi- und Systemwetten. Sie haben 90 Tage Zeit, das Umsetzen zu schaffen. Wenn Sie das nicht innerhalb der Frist erledigen, werden der Bonus und die Gewinne gestrichen. 

Der Willkommensbonus von Happybet zeichnet sich durch attraktive 150 % aus. Die meisten anderen Wettanbieter bieten Ihnen nur 100 %. Auch die lange Frist von 90 Tagen ist ein Pluspunkt. Negativ zu sehen ist die relativ hohe minimale Quote. Bei anderen Buchmachern liegt sie deutlich niedriger. Schauen wir uns jetzt die anderen Bonusangebote von Happybet an. 

Weitere Bonusaktionen

Nachdem Sie sich den Willkommensbonus von Happybet gesichert haben, können Sie von den weiteren Bonusaktionen dieses Wettanbieters profitieren. Sie gelten für alle Stammkunden, die bereits ein Konto haben. Das Angebot an Boni kann saisonal variieren. 

Happybet Bonus Aktionen

Freiwetten

Wenn Sie sich in den Newsletter von Happybet eintragen, erhalten Sie immer wieder mal Freiwetten, oft zu besonderen Anlässen wie Weltmeisterschaften oder anderen Endspielen. Die Freiwetten gelten meist nur für eine bestimmte Sportart oder sogar nur für ein bestimmtes Spiel. 

Die Freiwetten sind maximal 14 Tage gültig, wie lange genau, dass steht in der E-Mail, die Sie erhalten. Sie müssen den vollen Betrag der Freiwette auf einen Wettmarkt setzen, Sie können den Bonusbetrag also nicht teilen. 

Sie können den Bonus nur für Einzel- oder Kombiwetten benutzen, nicht aber für Systemwetten. Nicht möglich sind weiterhin Head to Head Wetten und Match Kombi Wetten. Die Cash Out Funktion können Sie bei Freiwetten leider nicht benutzen. 

Für die Freiwetten ist die minimale Quote unterschiedlich hoch. Es gilt immer die Quote, die in der Nachricht steht. Dort können noch weitere Anforderungen aufgeführt sein. Wenn Sie die Wette gewinnen, erhalten Sie nicht den ganzen Gewinn, sondern der Wert der Freiwette wird vom Gewinn abgezogen. 

Auf alle Fälle ist das ein interessantes Bonusangebot, da Sie nichts einzahlen müssen und somit nichts zu verlieren haben. Sie sollten die Freiwetten also in Anspruch nehmen, denn es ist geschenktes Geld. 

Win & Win Bonus

Mit diesem weiteren Bonus können Sie bis zu 50 Euro Bonus auf alle Gewinne erhalten, die Sie von Freitag bis Sonntag gemacht haben. Das ist möglich, wenn Sie mindestens 10 Euro auf eine 3er Kombi oder eine noch längere Kombiwette setzen. Alle Spiele der Kombiwette müssen eine minimale Quote von 1,3 haben und am selben Tag stattfinden. 

Bei Kombiwetten mit 3 – 4 Spielen bekommen Sie 5 % Bonus auf den Nettogewinn, bei 5 – 6 Spielen bekommen Sie 10 %, bei 7 – 10 Spielen bekommen Sie 15 % und bei 11 Spielen und mehr bekommen Sie 20 %. Jeweils sind maximal 50 Euro Bonus möglich. Cash Out Wetten und Systemwetten sind nicht möglich. 

Bedenken Sie, dass Sie den Win & Win Bonus umsetzen müssen. Und zwar 3 Mal zu einer minimalen Quote von 2,0. Sie haben 90 Tage Zeit, um den Bonus umzusetzen. Den Bonus erhalten Sie innerhalb von 5 Tagen, nachdem Sie an der Aktion teilgenommen haben. Sie dürfen Ihre Kombiwetten allerdings nicht mit Bonusgeld abgeben. 

Verloren? Gewonnen! Bonus

Diese Bonus können Sie erhalten, wenn Sie bei einer 3er Kombi oder einer längeren Kombiwette, die Sie von Dienstag bis Freitag abgeschlossen haben, exakt einen falschen Tipp drin haben. Der minimale Einsatz für diesen Bonus beträgt 10 Euro. 

Wenn Sie bei einer 3er Kombi einen falschen Tipp haben, erhalten Sie eine Rückerstattung von 30 % bis zu 50 Euro. Bei 4 Spielen und einem falschen Tipp beträgt die Rückerstattung 40 % bis zu 50 Euro. Bei 5 Spielen und einem falschen Tipp erhalten Sie 50 % bis zu 50 Euro. Bei 6 oder mehr Spielen und einem falschen Tipp kriegen Sie eine Rückerstattung von 60 % bis zu 50 Euro. 

Sie dürfen kein Bonusgeld verwenden, wenn Sie an dieser Aktion teilnehmen wollen. Außerdem sind Cash Out Wetten und Systemwetten nicht erlaubt. Die Rückerstattung erhalten Sie spätestens 5 Tage nach Ihrer Teilnahme. Sie haben dann 90 Tage Zeit, den Bonus 3 Mal zu einer minimalen Quote von 2,0 umzusetzen. Danach gehört das Geld Ihnen. 

Happybet Wettangebot

Bei Happybet gibt es 16 verschiedene Sportarten. Das Angebot ist nicht so groß wie bei manch anderem Wettanbieter, die 20 bis 30 Disziplinen anbieten. Aber es ist dennoch ausreichend Auswahl da, so dass Sie viele Wetten abgeben können. Im Einzelnen sind bei Happybet die folgenden Sportarten vorhanden:

Schade ist das Fehlen von Wintersport, dafür gibt es die nicht überall angebotenen Sportarten Australian Football, Motorrad und Cricket. MMA und E-Sports werden Sie bei keinem deutschen Wettanbieter finden, da Sportwetten darauf in diesem Land nicht erlaubt sind. 

Happybet Sportwetten

Die größte Auswahl an Spielen, Ligen und Turnieren haben Sie im Bereich Fußball. Es gibt nicht nur die bekannten Ligen aus Europa, sondern auch aus Nord- und Südamerika, Afrika, Asien und Australien. In Deutschland können Sie bis in die 3. Liga und auf den DFB-Pokal wetten, in Österreich auf die Bundesliga und die 2. Liga. Natürlich können Sie auch auf Welt- und Europameisterschaften wetten, sowie auf die Champions League und  weitere Turniere und Meisterschaften. 

In anderen Sportarten gibt es nicht so viele Spiele, aber immer noch einige. So können Sie beim Tennis Ihre Tipps auf alle großen Turniere abgeben, beim Basketball auf Spiele aus 16 Ländern und beim Eishockey auf Spiele aus 11 Ländern. Manchmal ist die Auswahl jedoch geringer, so können Sie beim Baseball nur auf Spiele aus den USA wetten. Bei einigen Sportarten sind überhaupt keine nationalen Spiele möglich, sondern es gibt nur Wetten auf internationale Meisterschaften, zum Beispiel beim Cricket oder beim Darts. 

Insgesamt finden wir das Angebot an Sportarten in Ordnung. Es könnten zwar mehr Disziplinen sein, doch auf der anderen Seite bietet Happybet besonders viele Spiele aus verschiedenen Ländern an, was bei vielen anderen Buchmachern nicht der Fall ist. Wenn Sie sich also auch für exotische Ligen interessieren, dann ist dieser Wettanbieter gut für Sie geeignet. 

Anzahl der Wettoptionen pro Spiel

Die Anzahl der Sportarten ist jedoch nicht das einzige, was wichtig ist. Denn es sollte zu jedem Spiel auch eine Menge Wettoptionen geben. Hier unterscheiden sich die Wettanbieter deutlich voneinander, der eine hat mehr, der andere weniger Wettmärkte im Angebot. Schauen wir uns nun an, wie es bei Happybet aussieht. 

Die meisten Wettoptionen bei Happybet gibt es im Bereich Fußball. Bei einem normalen Spiel in der deutschen Bundesliga stehen Ihnen die folgenden Wettmärkte zur Verfügung:

  • Ergebnis (1X2)
  • Doppelte Chance
  • Beide Teams treffe
  • verschiedene Über/Unter Wetten
  • verschiedene Handicap Wetten
  • Nächstes Tor
  • Letztes Tor
  • Halbzeit/Endstand
  • Halbzeit Wetten
  • Genaues Ergebnis
  • Ergebnis und Über/Unter
  • Gerade/Ungerade
  • Genaue Toranzahl
  • und noch weitere mehr

Wenn eine Meisterschaft läuft, dann gibt es noch mehr Wetten. Sie können dann nicht nur auf den Gesamtsieger und den Torschützenkönig wetten, sondern auch auf die genaue Finalpaarung, auf die Ergebnisse in der Gruppenphase oder darauf, wann ein bestimmtes Team rausfliegt. 

Auch in den anderen Sportarten sind meist ein bis mehrere Dutzend Wettoptionen vorhanden. Gerade beim Basketball, Baseball, American Football und Eishockey haben Sie eine große Auswahl. 

Bei den anderen Disziplinen gibt es teilweise nur Langzeitwetten auf den Gesamtsieger von Meisterschaften und Turnieren. Sie können aber warten, bis die Spiele laufen, denn dann haben Sie bei den Live Wetten einige Wettmöglichkeiten mehr. 

Insgesamt ist die Situation bei den Wettoptionen zufriedenstellend. Die meisten Wettmärkte finden Sie bei den beliebten Sportarten, insbesondere beim Fußball. Bei eher exotischen Disziplinen müssen Sie mit Siegwetten, Über/Unter Wetten und Handicap Wetten vorlieb nehmen. 

Happybet Bundesliga Wetten

Happybet Quotenschlüssel

Wir haben uns eine ganze Reihe von Spielen aus verschiedenen Sportarten angeschaut und die Quoten berechnet. Dabei haben wir festgestellt, dass es bei Happybet einen recht konstanten durchschnittlichen Quotenschlüssel von circa 93 % gibt. Diesen finden Sie sowohl beim Fußball als auch bei exotischen Disziplinen. Damit bewegt sich das Niveau der Wettquoten in einem ähnlichen Rahmen wie bei den meisten anderen Online Wettanbietern. Es gibt natürlich welche, die höhere Quoten anbieten, aber dafür auch andere, die einen geringeren Quotenschlüssel haben. 

Allerdings haben wir beobachtet, dass es bei Happybet immer wieder einmal erhöhte Quoten gibt. Diese finden sich aber nur bei echten Top Spielen, vor allem beim Fußball, zum Beispiel bei Spitzenspielen in der Bundesliga, bei der Champions League oder bei einer anderen Meisterschaft. Bei diesen Ereignissen steigt die Quote auf 94 % oder 95 %, bei einzelnen Spielen sogar auf 96 %. Außerdem können Sie bei bestimmten Spielen Quoten-Boosts in Anspruch nehmen, um von einer höheren Quote zu profitieren. 

Wenn Sie also eher auf exotische Sportarten tippen wollen, dann müssen Sie mit 93 % vorlieb nehmen. Wenn Sie jedoch vor allem im Bereich Fußball unterwegs sind, dann können Sie auch mit deutlich höheren Quotenschlüsseln rechnen. 

Happybet Live Wetten

Live Wetten gibt es bei Happybet in allen Sportarten. Es stehen Ihnen alle Wettmärkte zur Verfügung, die Sie von normalen Sportwetten kennen. Dazu kommen noch ein paar Wettoptionen, die Sie nur bei Live Events finden, zum Beispiel auf das nächste Tor oder eine bestimmte Halbzeit beim Fußball oder ein Drittel oder Viertel bei anderen Sportarten. 

Die größte Auswahl ist im Bereich Fußball vorhanden, doch auch bei den anderen beliebten Sportarten finden Sie einige gute Wetten. Sie können fast jederzeit Live Wetten abgeben, allerdings ist tagsüber und unter der Woche nicht so viel los, da gibt es oft nur ein bis zwei Dutzend Ereignisse. Besser ist es, wenn Sie am Abend und am Wochenende vorbeischauen, denn dann werden die meisten Partien ausgetragen und Happybet hat sehr viele Live Wetten im Angebot. 

Der Quotenspiegel bei Live Wetten ist allerdings niedriger als bei normalen Sportwetten. Das ist jedoch bei allen Wettanbietern so. Rechnen Sie mit einem durchschnittlichen Niveau der Quoten bei Live Wetten von 90 % bis 92 %. Der potenzielle Gewinn ist also etwas niedriger, dafür machen Live Wetten besonders viel Spaß und können sehr gut auszahlen. 

Happybet Live Wetten

Einsatz- und Gewinnlimits

Bei Happybet müssen Sie mit einem Gewinnlimit leben. Sie können maximal 50.000 Euro pro Wette gewinnen. Das ist auch das Gewinnlimit pro Tag. Wenn Sie mehrere Wetten an einem Tag abschließen, sind insgesamt nur 50.000 Euro Gewinn möglich. Alle darüber hinausgehenden Gewinne verfallen. 

Allerdings gibt es kein wöchentliches und kein monatliches Gewinnlimit. Das bedeutet, dass Sie jeden Monat bis zu 1,5 Millionen Euro gewinnen können, wenn Sie jeden Tag eine Wette mit einem Gewinn von 50.000 Euro abgeben. 

Wie viel Sie auf eine einzelne Wette einsetzen können, ist von der Quote abhängig. Bei einer hohen Quote können Sie weniger wetten als bei einer niedrigen Wette. Sie können auf alle Fälle so viel einsetzen, bis das maximale Gewinnlimit erreicht ist. Die geringsten Einsätze gibt es bei langen Kombiwetten, da bei ihnen die Quote am höchsten ist. 

Im Vergleich mit anderen Sportwetten Anbietern finden wir das Gewinnlimit in Ordnung. Sie können durchaus hohe Summen gewinnen, wenn Sie Ihre Wetten auf den ganzen Monat verteilen. Auch die 50.000 Euro Limit pro Wette sind okay, andere Buchmacher haben ein wesentlich geringeres Limit. Wenn Sie allerdings mit wirklich hohen Beträgen wetten wollen, müssen Sie sich einen Wettanbieter suchen, der kein oder ein sehr hohes Limit für Gewinne hat. 

Happybet Zahlungsmethoden

Beim Wettanbieter Happybet stehen Ihnen verschiedene Zahlungsoptionen zur Verfügung. Recht einfach ist das Bezahlen mit einer E-Wallet, zum Beispiel mit Paypal Sportwetten. Sie können aber auch eine Paysafecard erwerben und mit ihr bezahlen. Alternativ ist das Zahlen mit Kreditkarten möglich, oder Sie entscheiden sich für giropay oder für eine Sofortüberweisung mit Klarna. Gebühren fallen nicht an. 

Der minimale Einzahlungsbetrag liegt bei 10 Euro. Das gilt für alle Zahlungsmittel. Bei Klarna können Sie maximal 1.000 Euro einzahlen, bei allen anderen Optionen bis zu 10.000 Euro. Bei Auszahlungen liegt der maximale Betrag bei 2.500 Euro, sodass Sie gegebenenfalls mehrere Transaktionen vornehmen müssen. Derzeit können Sie nur mit Banküberweisung und Kreditkarte auszahlen lassen. Gut ist, dass alle Einzahlungen sofort verarbeitet werden. Bei der Auszahlung müssen Sie einige Tage warten, bis das Geld auf Ihrem Konto ist, da Sie die Bearbeitungszeiten der Banken berücksichtigen müssen. 

Bedenken Sie, dass eine Auszahlung erst dann möglich ist, wenn Sie die Verifizierung erfolgreich hinter sich gebracht haben. Mehr dazu finden Sie im entsprechenden Abschnitt. 

Happybet Zahlungen

Kundendienst, FAQ

Wenn es bei einer Wette oder bei einem Zahlungsvorgang zu Problemen kommt, steht der Kundendienst von Happybet bereit. Sie können eine E-Mail an support@hpybet.com schreiben, doch da müssen Sie ein bisschen auf eine Antwort warten. Wesentlich schneller geht es, wenn Sie den Live Chat aufrufen (das geht nur, wenn Sie eingeloggt sind). Im Live Chat meldet sich in der Regel innerhalb weniger Minuten ein Mitarbeiter. Einen telefonischen Support gibt es leider nicht. 

Sie können aber auch in die FAQ schauen, denn dort finden Sie bereits einige Fragen beantwortet. Allerdings könnte der Bereich mit den FAQ etwas ausführlicher sein. Bei komplexen Fragen führt kein Weg am Kundendienst vorbei. Sie können natürlich auch die AGB und die Wettregeln lesen, denn dort gibt es viele weitere Informationen. 

Happybet Verifkation

Bevor Sie eine Auszahlung vornehmen können, müssen Sie Ihre Identität verifizieren. Das können Sie mit Hilfe Ihres Online Bankings vornehmen, oder mit Hilfe eines Ausweisdokuments, das von den Mitarbeitern von Happybet geprüft wird. Achten Sie unbedingt darauf, dass die Angaben, die Sie bei der Registrierung gemacht haben, mit den Angaben auf Ihrem Ausweis oder mit den hinterlegten Daten beim Online Banking übereinstimmen, denn sonst kann es zu Problemen kommen. 

Bei der Registrierung müssen Sie einige Daten eingeben, das sind Ihre Namen, Ihre Adresse, Wohnsitzland, Geburtsort, Geburtsdatum, Nationalität, Telefonnummer und E-Mail Adresse. Dann müssen Sie nur noch auf den Bestätigungslink, den Sie per Mail erhalten, klicken, und Ihr Wettkonto ist eröffnet. Außerdem müssen Sie ein Einzahlungslimit festlegen, das für Happybet gelten soll. 

Sobald Sie das Wettkonto eröffnet und die Verifizierung hinter sich gebracht haben, können Sie einzahlen, Wetten platzieren, den Bonus beanspruchen und Auszahlungen veranlassen. Weitere Verifizierungen müssen Sie nicht über sich ergehen lassen. 

Schutzmaßnahmen gegen Spielsucht

Happybet hat die Vorgaben der Glücksspielbehörde in Bezug auf den Spielerschutz gut umgesetzt. Sie können bei diesem Wettanbieter nicht nur ein monatliches Einzahlungslimit festlegen, sondern auch wöchentliche, tägliche und monatliche Einsatz- und Verlustlimits. Sobald ein Limit erreicht ist, können Sie kein weiteres Geld mehr setzen. Die Limits schützen Sie davor, zu viel Geld zu verlieren, deshalb sollten Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch machen. 

Happybet bietet seinen Kunden eine eigene Seite mit Informationen zur Spielsucht. Dort finden Sie Tipps, um eine solche zu vermeiden, Hinweise zur Gewinnwahrscheinlichkeit, Links zu Beratungsstellen in allen Bundesländern und Online Beratungen zur Spielsucht. 

Wenn Sie ein Problem mit Spielsucht bei sich feststellen und Beratungen nichts bringen, dann können Sie den Panikknopf drücken. Dies führt zu einer zeitlich begrenzten Sperre von 24 Stunden von allen Glücksspielangeboten in Deutschland. Wenn Sie ein ernsthaftes Problem haben, können Sie sich dauerhaft von allen Glücksspielanbietern sperren lassen. Die Sperre wird in der Sperrkartei OASIS vermerkt und gilt mindestens ein Jahr lang. 

Design

Der Webauftritt von Happybet zeichnet sich nicht durch eine besonders originelle oder moderne Ästhetik aus. Er ist eher funktional und minimalistisch. Das Gute daran ist, dass Sie deshalb leicht und schnell navigieren können. Die Menüs sind überschaubar und Ihr Wettkonto und den Live Chat erreichen Sie mit einem Klick. 

Die Sportarten finden Sie auf der linken Seite. Wenn Sie auf eine klicken, werden Ihnen in der Mitte alle Spiele angezeigt. Klicken Sie auf eines von Ihnen und Sie erhalten eine Übersicht über alle Wettoptionen. Die Wetten laden sehr schnell, sodass Sie nicht lange warten müssen. Der Wettschein befindet sich auf der rechten Seite, wo Sie jederzeit den Stand Ihrer Wetten überprüfen können. 

Rechts oben können Sie unter verschiedenen Sprachen wählen. Sie haben die Auswahl zwischen Deutsch, Englisch, Französisch und Türkisch. Ganz unten finden Sie die AGB und die Wettregeln sowie Informationen über Happybet und die FAQ. Insgesamt ist das Design für minimalistische und nüchterne Spieler gut gemacht. Wenn Sie dazu gehören, dann werden Sie sich bei Happybet wohlfühlen. 

Mobile Version/App

Für alle Freunde des mobilen Wettens gibt es eine eigene Happybet App. Sie können Sie im App Store und bei Google Play finden und herunterladen. Die App bietet Ihnen alle Funktionalitäten, die Sie von der Desktop Version gewohnt sind. Sie können in der App bequem einzahlen und auszahlen, den Bonus beanspruchen und Sie haben alle Sportwetten und Live Wetten zur Verfügung. Die Navigation ist kein Problem, mit wenigen Klicks finden Sie das Gesuchte. 

Wenn Sie die App nicht installieren wollen, aber trotzdem vom Handy oder Tablet wetten wollen, dann können Sie auch die mobile Version von Happybet im Browser aufrufen. Auch hier ist die Navigation sehr einfach und Sie finden schnell alles, was Sie brauchen. Die Ladezeiten sind sehr gering, so dass dem Vergnügen am Wetten nichts im Wege steht. 

Streaming Angebot

Bei Happybet können Sie ein kostenloses Streaming Angebot nutzen. Dann brauchen Sie kein Pay TV einzuschalten. Es werden jedoch nicht alle Spiele übertragen. Außerdem können Sie das Angebot nur dann in Anspruch nehmen, wenn Sie ein Wettkonto eröffnet haben, eingeloggt sind und mindestens 5 Euro Guthaben besitzen. Wenn das der Fall ist, können Sie nachsehen, welche Sportarten im Programm sind. Auf alle Fälle sind die folgenden Ligen und Turniere dabei:

  • La Liga
  • Serie A
  • Copa del Rey
  • Coppa Italia
  • Eliteserien
  • WTA Turniere
  • 1. Basketballliga Australien
  • und noch einige mehr

Nutzen Sie diese Möglichkeit, insbesondere dann, wenn Sie Live Wetten abgeben möchten. Die Streams werden Ihnen helfen, die richtigen Tipps abzugeben. 

Fazit zum Wettanbieter Happybet

Happybet ist alles in allem ein seriöser und guter Buchmacher. Das Wetten bei Happybet ist in Deutschland und Österreich dank gültiger Lizenz absolut legal. Der Willkommensbonus ist sehr hoch und es gibt noch weitere Bonusaktionen. Die Bonusbedingungen sind fair und machbar. 

Es gibt eine große Auswahl an Sportarten und Wettoptionen, und das zu branchenüblichen Wettquoten. Sie können mit einer Vielzahl an Zahlungsmethoden ein- und auszahlen, und das völlig gebührenfrei. Der Kundendienst ist gut erreichbar, der Spielerschutz ist gewahrt und das Design ist gut gemacht. 

Sie können alle Wetten auch auf der mobilen Version oder in der App abgeben. Es gibt viele Live Wetten, und passend dazu Livestreams beliebter Ligen. Dank des großzügigen Gewinnlimits können Sie selbst mit nur einer Wette bis zu 50.000 Euro gewinnen. 

Wenn Sie unser Testbericht überzeugt hat, dann melden Sie sich noch heute bei Happybet an, beanspruchen Sie den Bonus und platzieren Sie Ihre erste Sportwette! Wir wünschen Ihnen damit viel Erfolg. 

Häufig gestellte Fragen

Muss ich bei Happybet Wettsteuer zahlen?

In Deutschland fällt für jede Sportwette eine Wettsteuer in Höhe von 5 % an. Diese wird vom Einsatz abgezogen und es ist egal, ob die Wette erfolgreich war oder nicht. Das Gute ist allerdings, dass die Wettsteuer komplett von Happybet übernommen wird. Sie haben also keine weiteren Kosten. In Österreich fällt keine Wettsteuer an. Wenn Sie jedoch professionell Sportwetten betreiben, müssen Sie Ihre Gewinne bei der Steuererklärung angeben und gegebenenfalls Einkommensteuer zahlen. 

Sind Sportwetten bei Happybet legal?

Da Happybet eine Lizenz der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder hat und darüber hinaus auch eine Lizenz aus Malta, ist das Wetten bei diesem Wettanbieter in Deutschland legal. Solange die Lizenz aus Deutschland gültig ist, müssen Sie sich also keine Sorgen machen. In Österreich ist das Wetten ebenfalls legal, weil Sportwetten nicht als Glücksspiel gelten. 

Ist der Happybet Bonus seriös?

Der Happybet Bonus ist seriös, da die Bonusbedingungen sehr fair sind. Die minimale Quote ist mit 2,00 zwar höher als bei anderen Buchmachern, dafür haben Sie mit 90 Tagen eine ausreichend lange Zeit, um das Umsetzen zu schaffen. Dass Sie den Bonus 6 Mal umsetzen müssen, finden wir okay und machbar. Gut ist zudem, dass nur wenige Wetten vom Umsetzen ausgeschlossen sind. Es sollte also kein Problem sein, den Bonus und die weiteren Bonusangebote umzusetzen. 

Kann ich auf Sportereignisse aus der ganzen Welt setzen?

Beim Fußball finden Sie tatsächlich Spiele, Ligen und Turniere aus der ganzen Welt, also auch aus Afrika oder Asien. Bei den meisten anderen Sportarten dominieren jedoch europäische und nordamerikanische Sportereignisse. Allerdings haben Sie bei den Weltmeisterschaften und anderen Turnieren immer wieder die Gelegenheit, auf Mannschaften und Spieler von anderen Kontinenten zu setzen. 

Wo finde ich bei Happybet die besten Quoten?

Die besten Quoten finden Sie bei Spitzenspielen, insbesondere im Bereich Fußball. Dann steigen die Quoten auf bis zu 96 %. Auch in anderen Sportarten können Sie gute Quoten haben, aber nur bei Top Events. Bei den normalen Spielen müssen Sie mit einem durchschnittlichen Quotenschlüssel von 93 % vorlieb nehmen. 

Was passiert, wenn ich die Verifizierung nicht mache?

Wenn Sie die Verifizierung verweigern, dann können Sie bereits eingezahltes Geld und alle mit ihm gemachten Gewinne nicht auszahlen. Da Sie das sicher nicht wollen, empfehlen wir Ihnen, die Verifizierung hinter sich zu bringen. Sie ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben und ein notwendiges Übel. 

Gibt es bei Happybet eine Cash Out Funktion?

Ja, bei Happybet gibt es eine Cash Out Funktion. Diese können Sie bei jeder Wette verwenden, außer wenn Sie Bonusgeld einsetzen. Mit der Cash Out Funktion können Sie eine Wette vorzeitig abrechnen lassen. Sie sollten das dann tun, wenn Sie im bisherigen Verlauf des Spiels mit Ihrem Tipp richtig lagen und denken, dass sich noch etwas am Ergebnis ändern könnte. Dann macht eine vorzeitige Abrechnung mit einem geringeren Gewinn Sinn, weil Sie ansonsten alles verlieren könnten. 

Dennis
Autor Dennis

Happybet

4.6/5